Menü
Anmelden
Wetter wolkig
15°/ 3° wolkig
Thema F Frankreich-Wahl 2017

Frankreich-Wahl: Alle Nachrichten und Ergebnisse

Die Franzosen stehen nach Einschätzung der Präsidentenpartei La République en Marche mit großer Mehrheit zu Europa.

27.09.2018

Abo-Shop - Abo bestellen

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Lübecker Nachrichten bieten eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Angebliche Wahlkampf-Millionen aus Libyen, ein Ex-Präsident im Visier der Justiz: Der Verdacht gegen Nicolas Sarkozy ist enorm. Sichtlich angefasst setzt der Konservative in einem TV-Interview zum Gegenangriff an.

23.03.2018

Nach der Eröffnung eines Ermittlungsverfahrens gegen Frankreichs Ex-Präsidenten Nicolas Sarkozy hat dieser den Erhalt von Wahlkampf-Millionen aus Libyen bestritten.

22.03.2018

In der Affäre um eine angebliche Wahlkampffinanzierung aus Libyen hat Frankreichs früherer Staatspräsident Nicolas Sarkozy laut einem Medienbericht die Vorwürfe der Justiz zurückgewiesen.

22.03.2018

In der Affäre um angebliches Geld aus Libyen für den Wahlkampf 2007 hat die französische Justiz ein Ermittlungsverfahren gegen den früheren Staatspräsidenten Nicolas Sarkozy eröffnet.

22.03.2018

Videos - Alle Videos

Videos aus Lübeck und der Region finden Sie im LN-Video-Center. Darüber hinaus gibt es hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Nach langen Befragungen zu möglichen Wahlkampfspenden aus Libyen hat die französische Justiz ein Ermittlungsverfahren gegen den früheren Staatspräsidenten Nicolas Sarkozy eröffnet.

21.03.2018

Nach zweitägigen Befragungen zu möglichen Wahlkampfspenden aus Libyen hat die französische Justiz ein Verfahren gegen den früheren Staatspräsidenten Nicolas Sarkozy eröffnet.

21.03.2018

Den zweiten Tag in Folge muss sich Nicolas Sarkozy Ermittler-Fragen zur Finanzierung seines Wahlkampfs vor elf Jahren stellen. Dann fällt am Abend eine wichtige Entscheidung.

21.03.2018

Nach einem Tag haben französische Ermittler den Gewahrsam des früheren Staatspräsidenten Nicolas Sarkozy beendet.

21.03.2018