Menü
Anmelden
Wetter Schneeregen
6°/ 4° Schneeregen
Thema H Lübecks Hafen

Artikel über den Lübecker Hafen

Die Drohung hat gewirkt: Der Rostocker Hafen zieht seine Beschwerde bei der EU zurück – nachdem der Lübecker Hafen auch klagen wollte. Es geht um Fördergelder. Dahinter steht der Kampf um Kunden.

21.12.2018

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 6 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Lübeck

Konkurrenz der Ostsee-Häfen - Harter Hafen-Kampf: Lübeck gegen Rostock

Der Kampf wird mit harten Bandagen geführt: Rostock hat sich über Lübeck bei der EU beschwert. Jetzt holt Lübeck zum Gegenschlag aus. Dahinter steht der Kampf um Kunden.

15.12.2018

Das ist das beste Ergebnis, das Baltic Rail Gate jemals eingefahren hat. 2018 wurden am Skandinavienkai 100.000 Container vom Schiff auf die Schiene verladen.

13.12.2018

Der Hafenbetreiber Lehmann hat seine Pläne zur Kai-Erweiterung in Dänischburg öffentlich vorgestellt. Etliche Anwohner fürchten mehr Lärm und Luftverschmutzung.

01.12.2018

Darauf hat die Stadt gewartet: Das Kieler Kabinett beschließt 17 Millionen Euro für den Ausbau des Skandinavienkais. Der kostet insgesamt 68,3 Millionen Euro und ist Lübecks größtes Bauprojekt.

28.11.2018

Service - Anzeige aufgeben

Ihr Weg zur Anzeige in den LN ist unkompliziert: Sie können Anzeigen telefonisch, online oder vor Ort aufgeben. Alles, was Sie rund um das Thema Anzeigen wissen müssen, ist hier zusammengefasst!

Erstmals plant Lübeck fast eine schwarze Null für das kommende Jahr. Gleichzeitig will die Stadt so viel Geld investieren wie noch nie: satte 115 Millionen Euro. Fast die Hälfte fließt in den Hafen.

27.11.2018

Nach der Schändung des Mahnmals in der Hafenstraße vor etwa einer Woche hat die Firma Natursteinwolf die Hakenkreuze und SS-Runen jetzt entfernen lassen. Die Reinigung durch einen Experten war aufwendig.

16.11.2018

Fieser und menschenverachtender geht’s kaum: Unbekannte haben das Denkmal für die Opfer der bis heute unaufgeklärten Brandkatastrophe in der Hafenstraße mit NS-Symbolen geschändet.

13.11.2018

Das Lübecker Architekturbüro Riemann ist Sieger des Gutachterverfahrens zur Gestaltung der Nördlichen Wallhalbinsel. Die Pläne der Architekten lehnen sich eng an die historisch gewachsene Gestalt des alten Hafengeländes an.

02.11.2018