Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Monika Heinold
Kiel
„Die Koalition aus Union, Grünen und FDP nutzt die gute Finanzlage optimal.“Daniel Günther (CDU)

Das Jamaika-Bündnis in Kiel hat seinen ersten Haushalt durchs Parlament gebracht. Zwölf Milliarden Euro ist das Finanzpaket schwer. Neue Schulden werden nicht gemacht, sogar 160 Millionen Euro Schulden getilgt. Die Opposition übte in der Debatte dennoch heftige Kritik an der Regierung.

  • Kommentare
mehr
Kiel
„Mich hat die Kritik doch etwas überrascht.“Bernd Buchholz

Die Nahverkehrszüge im Norden seien zu unpünktlich, klagte CDU-Fraktionschef Tobias Koch in den LN und verlangte vom Ministerium, in Ausschreibungen künftig härtere Bedingungen zu diktieren. FDP-Verkehrsminister Bernd Buchholz spielt den Ball zurück: Das sei ebenso Sache des Parlaments.

  • Kommentare
mehr
Kaltenkirchen
Bewohner Marcel L. zeigte Finanzministerin Monika Heinold, wie er in dem „Club 25“ des Vereins Regenbogen in Kaltenkirchen lebt.

Heimspiel für die neue stellvertretende Ministerpräsidentin. Finanzministerin Monika Heinold besuchte den Verein Regenbogen in Kaltenkirchen. Hier habe sie vor 35 Jahren als Erzieherin in einem Kinderheim gearbeitet, sagte Heinold. „Kaltenkirchen ist ein Stück Heimat für mich.“

mehr
Kiel

Jetzt ist es offiziell: Grünen-Finanzministerin Monika Heinold ist stellvertretende Ministerpräsidentin. Die 59-Jährige übernahm den Posten gestern von ihrem Parteifreund, Umweltminister Robert Habeck. Habeck ist Grünen-Bundesparteichef geworden, will sein Ministeramt im September aufgeben.

  • Kommentare
mehr
Kiel
Daniel Günther überreicht Monika Heinold die Ernennungsurkunde.

Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) hat Finanzministerin Monika Heinold (Grüne) am Dienstag in Kiel die Ernennungsurkunde als seine Stellvertreterin überreicht.

  • Kommentare
mehr
Kiel
Monika Heinold (Die Grünen) lächelt in die Kamera.

Finanzministerin Monika Heinold (Grüne) ist neue stellvertretende Ministerpräsidentin in Schleswig-Holstein.

  • Kommentare
mehr
Kiel
Finanzministerin Monika Heinold (Grüne) steht in der gerade entkernten Jungs-Toilette einer Schule in Kiel.

Kiel. Aus Ekel gehen viele Mädchen und Jungen nie auf die Schultoilette. Dem sanitären Notstand begegnet das Land mit einem Förderprogramm in Millionenhöhe. Für die Sanierung von Schulklos sollen in diesem Jahr 7,5 Millionen Euro an die Kommunen fließen, wenn der Landtag zustimmt.

  • Kommentare
mehr
Kiel

Prüfer vermissen Engagement bei Schuldenabbau und Ausgabendisziplin.

  • Kommentare
mehr
Kiel
Monika Heinold, Finanzministerin von Schleswig-Holstein (Bündnis 90/Die Grünen, l), steht neben Schulleiterin Heidrun Fischer in der gerade entkernten Jungs-Toilette der Schule am Sonderburger Platz. Für die Sanierung von Schultoiletten in Schleswig-Holstein sollen in diesem Jahr 7,5 Millionen Euro an die Kommunen fließen, wenn der Landtag dem zustimmt.

„Das stinkt ja zum Himmel!“ Auf den Zustand vieler Schulklos trifft dieser Spruch immer noch zu. Das Land Schleswig-Holstein schafft mit einem millionenschweren Programm Abhilfe. Finanzministerin Heinold macht sich ein Bild vom „stillen Örtchen“ und staunt über Details.

  • Kommentare
mehr
Kiel
Daniel Günther, Landesvorsitzender der CDU in Schleswig-Holstein, und Schleswig-Holsteins Finanzministerin Monika Heinold (Bündnis 90/Die Grünen) im Mai 2017.

Schleswig-Holsteins Finanzministerin Monika Heinold (Grüne) wird neue stellvertretende Ministerpräsidentin. Sie werde ihren Parteifreund, Umweltminister Robert Habeck, ablösen, der als Grünen-Bundeschef nach Berlin wechselt, bestätigte Regierungssprecher Peter Höver am Freitag in Kiel.

  • Kommentare
mehr
Kiel
Die Finanzministerin von Schleswig-Holstein Monika Heinold (Grüne).

Schleswig-Holsteins Landesregierung will in diesem Jahr mehr Geld für Kommunen, Kitas und den Klimaschutz bereitstellen.

  • Kommentare
mehr
Kiel

Führende Politiker im Norden haben dem Kieler Umweltminister Robert Habeck zur Wahl an die Bundesspitze der Grünen gratuliert. Die neue Rolle seines Stellvertreters in der Landesregierung sei aus Sicht Schleswig-Holsteins eine sehr gute Lösung, sagte Ministerpräsident Daniel Günther (CDU).

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
1 3 4 ... 59

Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den Februar 2018 zu sehen!

Jetzt beginnt die Fastenzeit - schöner Brauch oder Blödsinn?

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

  • Freizeit

    mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.