Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Kücknitz Das neue Außengelände ist fertig
Thema K Kücknitz Das neue Außengelände ist fertig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:20 17.10.2015
Kinder und Erzieher weihen zusammen das neue Spielhaus ein. Quelle: Luisa Jacobsen

Etwas zum Klettern, etwas zum Schaukeln und etwas zum Matschen wünschten sich die Kinder der Kindertagesstätte St. Paulus in Dänischburg, als die Erzieher vor drei Jahren beschlossen hatten, dass ihr Außengelände dringend eine Neugestaltung benötigte.

Und endlich ist es nun soweit: Kinder und Erzieher feierten zusammen mit Eltern und Vertretern verschiedener Förderer jetzt die Fertigstellung des lange geplanten Projekts: „Wir haben eine neue Nestschaukel, ein großes Spielhaus aus Holz und einen Wasserlauf mit Pumpe“, erzählte Kita-Leitung Susann Pape (52) stolz. Das ganze Team sei dankbar für die enorme Unterstützung seitens der Förderer und der Eltern. Letztere hatten sich teilweise mit privaten Spenden oder mit dem Einsatz der eigenen Körperkraft an der Neugestaltung beteiligt, so Pape.

Als Zeichen dieser Dankbarkeit erhielten alle großen und kleinen Helfer dann auch noch ein ganz besonderes Geschenk von dem Pädagogenteam: einen aus Transparent- und Tonpapier selbst gebastelten Fußabdruck mit dem Satz „Dankeschön, du hast Spuren in der Kita St. Paulus hinterlassen“ darauf.

„Eine wunderschöne Idee“, freute sich Martina Wagner von der Gemeinnützigen Sparkassenstiftung, die sich neben der Possehl-Stiftung und den anderen Förderern an dem fast 30000 Euro teuren Projekt beteiligt hatte.

Ganz ohne Worte zeigten letztlich die Kinder, was ihnen die Fertigstellung ihres neuen Spielplatzes bedeutet: In Matschhosen, Regenjacken und Gummistiefeln bewiesen sie den Erwachsenen, dass man auch bei Dauerregen — oder gerade bei Dauerregen — mächtig Spaß beim Schaukeln, Klettern und Matschen haben kann.lj

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige