Menü
Anmelden
Wetter wolkig
21°/ 9° wolkig
Thema K Küstenwache

Artikel über die Küstenwache

Bereits zum neunten Mal ist der Kommunalhafen Neustadt am Sonnabend und Sonntag, 14. und 15. Juli, Zentrum der maritimen Polizeiarbeit. An den „Tagen der Küstenwache“ können Besucher in die verschiedenen Aufgabenbereiche der Küstenwache (Bundespolizei See) reinschnuppern.

12.07.2018

Service - Anzeige aufgeben

Ihr Weg zur Anzeige in den LN ist unkompliziert: Sie können Anzeigen telefonisch, online oder vor Ort aufgeben. Alles, was Sie rund um das Thema Anzeigen wissen müssen, ist hier zusammengefasst!

Acht Monate nachdem ein Feuer die Kultkneipe „Störtebeker“ in der Pelzerhakener Strandallee zerstört hat, läuft seit Donnerstag der Abriss. Das Fehmaraner Abbruch- und Recycling-Unternehmen „Von Schönfels“ soll die Überreste beseitigen und wird dafür auch noch in der kommenden Woche vor Ort sein.

19.04.2018

Die Überreste der Mitte August 2017 abgebrannten Kultkneipe „Störtebeker“ sollen zwischen dem 19. und 24. April entfernt werden. Was dann auf dem Gelände in der Pelzerhakener Strandallee entsteht, lässt Eigentümerin Jeannette Pracher offen. Die Vorgaben der Stadt sind klar.

19.04.2018

Tausende Bewerber, viele jedoch nicht ausreichend qualifiziert: Die Bundespolizei sucht dringend Personal. Um geeignete Kräfte zu finden, werden Schüler zu einem spannenden Praktikum eingeladen. 13 Mädchen und Jungen waren jetzt fünf Tage bei der Neustädter Küstenwache.

26.03.2018
Ostholstein

Neustadt - Verkauft!

Das Geschäft mit den zwei schrottreifen Schiffen der Bundespolizei See in Neustadt ist durch.

28.02.2018

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 6 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Knapp eine Woche ist es her, dass die "Europa 2" im Neustädter Hafen am Wieksberg sank. Das Boot war zuletzt von der Bundespolizei See für Ausbildungszwecke genutzt worden. Die Bergung des 14,50 Meter langen Schiffs gestaltet sich schwierig. 

19.02.2018

In der Nacht zu Freitag ist an der Küste Neustadts ein Ausbildungsboot der Bundespolizei See gesunken. Die 14,50 Meter lange „Europa 2“ war an einem Schwimmponton befestigt, der voll Wasser gelaufen ist. Daraufhin bekam das Boot stark Schlagseite und ging schließlich unter.

19.02.2018

Technisch veraltet, manövrierunfähig, reif für die Verschrottung. Die Küstenwache hat im Juni 2017 zwei ihrer Schiffe ausgemustert. Jetzt werden die „Bad Düben“ und die „Neustrelitz“ versteigert. Sie fallen unter das Kriegswaffenkontrollgesetz und müssen abgewrackt werden.

19.02.2018

Das Restaurant „Störtebeker“ in Pelzerhaken ist ausgebrannt. Die Kriminalpolizei nahm sofort die Ermittlungen auf. Die Ursache des Feuers ist bislang noch nicht bekannt. Die Trauer über den Verlust der Kultkneipe, bekannt aus der ZDF-Serie „Küstenwache“, ist groß.

09.01.2018