Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 3 ° Gewitter

Navigation:
SPIELFILME

Lübeck SPIELFILME

Dänemark

In der Stunde des Luchses: Aufwühlendes Psychodrama nach Per Olov Enquist, das die tiefe seelische Verletzung eines jungen Mörders erkundet, ...

Voriger Artikel
„Das Festival genießt einen hohen Stellenwert in der Branche“
Nächster Artikel
Morgen starten die 55. Nordischen Filmtage

„Von Pferden und Menschen“: Kolbeinn (Ingvar E. Sigurðsson) liebt seine Stute Grána.

Quelle: IFC

Lübeck. Dänemark

In der Stunde des Luchses: Aufwühlendes Psychodrama nach Per Olov Enquist, das die tiefe seelische Verletzung eines jungen Mörders erkundet, der psychologischen Experimenten ausgesetzt wird. In der packenden Verfilmung von „Mifune“-Regisseur Søren Kragh-Jacobsen glänzen Sofie Grabøl („Kommissarin Lund)“ und Frederik Johansen in den Hauptrollen. Regie: Søren Kragh-Jacobsen; dän., schwed. OF, engl. UT Do 31.10., 19:30 Uhr, CineStar 5 Fr 1.11., 13:30 Uhr, Kolosseum Sa 2.11., 11:00 Uhr, CineStar 3 So 3.11., 17:00 Uhr, CineStar 3 Der Nordwesten: Der jugendliche Einbrecher Caspar gerät in Kopenhagen zwischen die Fronten eines Bandenkrieges, in den er auch seinen jüngeren Bruder verwickelt.

Regisseur Michael Noer und Co-Autor Rasmus Heisterberg („Millennium“-Trilogie) haben einen realistischen Thriller in der Tradition von Martin Scorseses „Mean Streets“ geschaffen. Regie: Michael Noer;

dän. OF, engl. UT Mi 30.10., 22:30 Uhr, Kolosseum Fr 1.11., 14:00 Uhr, CineStar 3 Sa 2.11., 22:30 Uhr, CineStar 5 So 3.11., 20:00 Uhr, CineStar 3 Sex, Drogen und Steuern: Mit lockeren Sitten und Geschäftsmethoden schreiben der „Steuerrebell“ Mogens Glistrup und der Unternehmer Simon Spies im „Swinging Copenhagen“ Mitte der 1960er Jahre Geschichte. Faktenreich erzählt und mit unübersehbarem Spaß an den Ausschweifungen seiner Protagonisten, die das süße Leben voller Sex, Drogen und Reichtum genießen. Regie: Christoffer Boe; dän. OF, engl. UT Do 31.10., 23:00 Uhr, CineStar 3 Fr 1.11., 16:30 Uhr, CineStar 5 Sa 2.11., 19:30 Uhr, Kolosseum So 3.11., 10:30 Uhr, CineStar 5 Estland

Kertu: Der neue Film von Ilmar Raag („Eine Dame in Paris“) erzählt die Geschichte einer jungen scheuen Frau, die scheinbar das Opfer einer Vergewaltigung wurde. Der Verdacht gilt einem dorfbekannten Trinker, doch tatsächlich schwärmt Kertu für den jungen Mann und sucht bei ihm Zuflucht vor ihrem Vater und den Restriktionen der Kleinstadt. Regie: Ilmar Raag; estn. OF, engl. UT Mi 30.10., 23:00 Uhr, CineStar 3 Do 31.10., 17:15 Uhr, CineStar 2 Sa 2.11., 13:30 Uhr, CineStar 5 So 3.11., 20:00 Uhr, Kino Koki

Finnland

Aus dunklen Wassern: Pete wächst scheinbar wohlbehütet in Lappland auf, doch der gewalttätige Stiefvater zerstört die Idylle. Zum Glück gibt es die Großeltern. Regiedebüt des Schauspielers Peter Franzén, nach seinem autobiografischen Roman. Aus Petes Perspektive erzählt, vermittelt der Film einen berührenden Blick auf eine schwierige Kindheit in den 70er Jahren. Regie:

Peter Franzén; finn. OF, engl. UT Do 31.10., 20:15 Uhr, CineStar 2 Fr 1.11., 11:00 Uhr, CineStar 3 Sa 2.11., 16:30 Uhr, CineStar 5 So 3.11., 10:30 Uhr, Kolosseum Ich werde dir alles erzählen: Früher spielten sie Fußball zusammen, jetzt tauschen sie Zärtlichkeiten aus. Sami (Peter Franzén) ist verheirateter Familienvater, Maarit nach ihrer Geschlechtsangleichung eine attraktive Frau. Überzeugender Film über die emotionalen Fallstricke einer außergewöhnlichen Beziehung und den Druck, dem eine Transgender-Person ausgesetzt ist. Regie: Simo Halinen; finn. OF, engl. UT Do 31.10., 10:30 Uhr, CineStar 5 Fr 1.11., 22:30 Uhr, Kolosseum Sa 2.11., 17:00 Uhr, CineStar 3 So 3.11., 19:30 Uhr, CineStar 5 In aller Liebe: Männerfreundschaft unter Rivalen: Der schüchterne Toivo ist Fotograf eigenwilliger Postkarten, Ismo dagegen ein richtiger Kerl — und beide lieben dieselbe Frau. Liebes- und Familiengroteske mit skurrilen Charakteren und absurden Situationen vor den Naturschönheiten Lapplands und typischen Elementen einer finnischen Komödie. Regie: Matti Ijäs;

finn., norweg., schwed. OF, engl. UT Do 31.10., 14:00 Uhr, CineStar 3 Fr 1.11., 22:30 Uhr, CineStar 5 Sa 2.11., 10:30 Uhr, Kolosseum So 3.11., 20:15 Uhr, CineStar 2 Nacht in Beton: Meisterhaftes Psychogramm eines emotional verunsicherten Jungen, dessen Bruder bald eine Haftstrafe antreten soll und ihn auf eine letzte Tour mitnimmt. Von Pirjo Honkasalo, der „Grande Dame“ des finnischen Kinos, brilliant in schwarzweiß inszeniert. Regie: Pirjo Honkasalo; finn. OF, engl. UT Do 31.10., 13:30 Uhr, CineStar 5 Fr 1.11., 17:15 Uhr, CineStar 2 Sa 2.11., 23:00 Uhr, CineStar 3 So 3.11., 11:15 Uhr, CineStar 2 Island

Metalhead: Hera Karlsdóttir wird 1970 geboren, als Black Sabbath ihr erstes Heavy Metal Album aufnehmen. Als ihr Bruder Baldur bei einem Unfall ums Leben kommt, fühlt Hera sich schuldig.

Sie übernimmt seinen Musikgeschmack, trägt seine Heavy Metal Klamotten und übt im Kuhstall Gitarre. Ragnar Bragason vermittelt in einem ergreifenden und tröstlichen Film Hoffnung auf einen Neuanfang.

Regie: Ragnar Bragason; isländ. OF, engl. UT Do 31.10., 22:30 Uhr, CineStar 5 Fr 1.11., 20:00 Uhr, CineStar 3 So 3.11., 16:30 Uhr, Kolosseum Eröffnungsfilm

Von Pferden und Menschen: Kolbeinn liebt Solveig und sie liebt ihn. Aber Kolbeinn liebt auch seine Stute Grána. Als mit Solveigs Hengst Brúnn ein äußerst viriler Rivale auf den Plan tritt, geht diese Liebesgeschichte nicht so gut aus. Ein lakonisch-skurriler Aufgalopp von fünf ineinander verwobenen Episoden, die das innige Verhältnis von Mensch und Pferd auf Island mal heiter, mal komisch variieren. Mit Ingvar E. Sigurðsson. Regie: Benedikt Erlingsson; isländ., schwed. OF, engl. UT Mi 30.10., 19:30 Uhr, Kolosseum Do 31.10., 14:15 Uhr, CineStar 2 Sa 2.11., 10:30 Uhr, CineStar 5 So 3.11., 13:30 Uhr, CineStar 5 Norwegen

Chasing the Wind: Anna kehrt nach dem Tod der Großmutter zurück in ihr Heimatdorf am Meer. Großvater Johannes ist wenig begeistert darüber und auch Annas zurückgelassener Freund Håvard ist überrascht. Ihre Rückkehr kratzt an alten Wunden. Als Annas Verlobter aufkreuzt, muss sie sich entscheiden. Melancholisch-humorvoller Film von „Nord“-Regisseur Rune Denstad Langlo. Regie: Rune Denstad Langlo; norweg. OF, dt. UT Do 31.10., 13:30 Uhr, Kolosseum Fr 1.11., 17:00 Uhr, CineStar 3 Sa 2.11., 19:30 Uhr, CineStar 5 So 3.11., 14:00 Uhr, CineStar 3 Ich bin Dein: Norwegens Oscar-Vorschlag: Mina, junge Mutter, Tochter pakistanischer Einwanderer und schwarzes Schaf der Familie, hat ständig Pech mit Männern. Filmemacher Jesper scheint der Richtige, doch seine Wünsche kollidieren mit ihren. Zerrissen zwischen eigenen Lebensträumen, ihrem kleinen Sohn und der Familie muss Mina ihren Weg finden. Regie: Iram Haq; norweg, schwed. OF, engl. UT Do 31.10., 17:00 Uhr, CineStar 3 Fr 1.11., 19:30 Uhr, CineStar 5 Sa 2.11., 13:30 Uhr, Kolosseum So 3.11., 16:30 Uhr, CineStar 5 Pionier: Riesige Öl- und Gasvorkommen werden 1981 in der Nordsee entdeckt, nun sollen Taucher untersuchen, ob man in großer Tiefe arbeiten und eine Pipeline zum Festland bauen kann. Petter und sein Bruder Knut wagen einen Test-Tauchgang, dabei passiert ein Unfall. Petter will herausfinden, was wirklich geschehen ist, und gerät in ein Netz aus Korruption und Mord. Aksel Hennie in einem spannenden Konspirations-Thriller der Extra-Klasse von Erik Skjoldbjærg („Insomnia“). Regie: Erik Skjoldbjærg; engl., norweg. OF, engl. UT Do 31.10., 16:30 Uhr, CineStar 5 Fr 1.11., 23:00 Uhr, CineStar 3 So 3.11., 19:30 Uhr, Kolosseum Schweden

Ein Walzer für Monica: Die schwedische Sängerin Monica Zetterlund (1937-2005) war eine Legende des Jazz. Zunächst unbeachtete Telefonistin, dann Königin der Clubs zwischen Stockholm und New York, schließlich gefeierte Schauspielerin. Vom Dänen Per Fly („Das Erbe“) „swingend“ wie bezwingend in Szene gesetzt — mit Ausschnitten von Ella Fitzgerald, Bill Evans und Miles Davis. Regie:

Per Fly; schwed., engl. OF, engl. UT Mi 30.10., 19:30 Uhr, CineStar 5 Fr 1.11., 19:30 Uhr, Kolosseum Sa 2.11., 20:00 Uhr, CineStar 3 So 3.11., 13:30 Uhr, Kolosseum Wir sind die Besten: Mitreißende Comic-Verfilmung von Lukas Moodysson („Fucking Åmål“) über ein weibliches Punk-Trio Anfang der 80er Jahre. Bobo und Klara machen die Straßen unsicher, sie wollen eine Band gründen, aber keine „Girlgroup“. Dritte im Bunde wird Hedvig, sie kann wenigstens ein Instrument spielen. Lautstarker, witziger Film über drei „Rebel Girls“.

Regie: Lukas Moodysson; schwed. OF, engl. UT Do 31.10., 20:00 Uhr, CineStar 3 Fr 1.11., 10:30 Uhr, CineStar 5 Sa 2.11., 16:30 Uhr, Kolosseum So 3.11., 11:00 Uhr, CineStar 3 Zuflucht: Als Hellas Vater unter Mordverdacht gerät und inhaftiert werden soll, droht der Zwölfjährigen die Einweisung in ein Waisenhaus. Um dies zu verhindern, gehen Vater und Tochter auf die Flucht — gemeinsam schlagen sie sich in die schwedischen Wälder. Ein intensives Zweipersonen-Drama vor beeindruckender Naturkulisse, u.a. mit Jakob Cedergren. Regie:

Fredrik Edfeldt; schwed. OF, engl. UT Do 31.10., 11:00 Uhr, CineStar 3 Fr 1.11., 13:30 Uhr, CineStar 5 Sa 2.11., 20:15 Uhr, CineStar 2 So 3.11., 19:30 Uhr, CineStar 4

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nordische Filmtage 2017
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den April 2018 zu sehen!

Der HSV gewinnt sein wichtiges Heimspiel gegen den SC Freiburg mit 1:0. Schaffen die Hamburger noch den Klassenerhalt?

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

  • Freizeit

    mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.