Menü
Anmelden
Thema O Oststeinbek

Nachrichten aus Oststeinbek

Anzeige

Einsturzgefährdete Häuser, vollgelaufene Keller und überflutete Straßen: Das starke Unwetter an Christi Himmelfahrt hat in Schleswig-Holstein und Hamburg große Schäden angerichtet. Die Feuerwehr war im Dauereinsatz, auch am Freitag liefen die Arbeiten mancherorts noch weiter.

11.05.2018

Videos - Alle Videos

Videos aus Lübeck und der Region finden Sie im LN-Video-Center. Darüber hinaus gibt es hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Der Mitfahrer eines Müllwagens ist am Mittwochmorgen in der Anne-Jenfeldt-Straße bei einem Unfall schwer verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen fiel der Mann von dem Trittbrett des Wagens und wurde eingeklemmt. 

09.05.2018

Erneut haben im Süden des Kreises Stormarn Auto-Diebe zugeschlagen und in Oststeinbek einen hochwertigen BMW X 5 gestohlen. Das teilte die Polizei am Dienstagmittag mit. Das Fahrzeug ist mit dem sogenannten Keyless-Go-System ausgestattet. 

13.02.2018
Anzeige

Ein junger Mann, der Anfang des Jahres binnen vier Tagen zweimal die gleiche Tankstelle in Oststeinbek überfallen wollte, dabei eine Clownsmaske trug und die Angestellte mit einer Waffe bedrohte, muss ins Gefängnis. Das Hamburger Landgericht verurteilte den 21-Jährigen jetzt zu einer Jugendstrafe von drei Jahren und zwei Monaten. 

10.09.2017

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Oststeinbek rückten am Montag zu einem Tierrettungseinsatz aus.  Spaziergänger hatten einen hilflosen Mäusebussard in einem Baum entdeckt. Erst im Oktober hatten die Retter in Oststeinbek einem Greifvogel geholfen.

16.01.2017

Die Maskierten kamen am Mittwochabend in die Tankstelle und bedrohten die Mitarbeiterin. Doch das schien die Frau nicht weiter zu beeindrucken. Sie schlug die Angreifer in die Flucht.

12.01.2017

Der Alarm lief am Mittwoch gegen 13 Uhr auf. Die Feuerwehr musste viel Schaum einsetzen.

25.08.2016

Nach einem Zwischenfall mit einem sturzbetrunkenen Pfleger einer Seniorenresidenz in Schleswig-Holstein ermittelt die Polizei. Der Mann hatte eine 83 Jahre alte Heimbewohnerin in ihrem Rollstuhl nach draußen gefahren. Dabei kippte der Rollstuhl um.

09.08.2016
Anzeige