Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübecks Gemeinschaftsschulen Julius-Leber-Schule
Thema S Schulen in Lübeck Lübecks Gemeinschaftsschulen Julius-Leber-Schule
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Gemeinschaftsschule Julius-Leber-Schule Quelle: Wolfgang Maxwitat
Anzeige

Beschreiben Sie kurz das Profil der Schule. Was unterscheidet Ihre Schule von anderen?
Offene Ganztagsschule, verlässliche Schulkindbetreuung für 1.-4. Klasse, JuLe-Club für 5.-6. Klasse, vielfältige Ganztagsangebote, 2 Schulsozialarbeiter, Integrationsklassen, multiprofessionelle Teams, Konfliktlotsen, Sozial & Fit-Training in den Eingangsklassen, Musical@School-Projekt, Circus-Projekt, Werkstattunterricht in den 5. & 6. Klassen, Schülerkiosk, gesunderhaltende Schule, Leseclub, Schulsanitätsdienst, Teilnahme an „Lesen macht stark „ und „Mathe macht stark“, differenzierter Unterricht, selbstgesteuertes Lernen, kompetenzorientierter Unterricht, Berufsorientierungsraum inkl. Beratungsangebote, „Rock your life“, „Schule ohne Rassismus; Schule mit Courage“ Auszeichnung, Kooperation mit Emil-Possehl-Schule, Partnerschule der Michael-Haukohl-Stiftung

Welche Aktivitäten werden über den Unterricht hinaus angeboten?
Arbeitsgemeinschaften und Wahlpflichtkurse: Musik, Theater, Sport (z.B. Zumba, Trommeln, Breakdance, Parcour, Schülerzeitung, Schwimmen, Train your brain), Lego-Roberta, Förderunterricht, Vorhabenwochen, Schulfeste, Jugend ins Museum.
Mittagsversorgung und Hausaufgabenbetreuung
Mensa am Standort Brockesstraße (3,30 Euro), Bistro mit wechselndem Angebot am Standort Marquardplatz;
Hausaufgaben können im Rahmen der Ganztagsangebote erledigt werden (JuLe-Club, Klassennachmittag)

Computer und Fachräume
Aula, Zeichensaal, neue Fachräume (Weltkunde, Nawi, Biologie, Chemie, Physik), interaktive Tafeln, Musikraum, Berufsberatungsraum, Leseclub, große transportable Bühne, in allen Klassenräumen Internet.

Baulicher Zustand
Die Gebäude sind etwa 100 Jahre alt, aber laufend renoviert. Neuer Schulhof am Marquardplatz und neuer Spielplatz in der Brockesstraße befinden sich in der Umsetzung, neue Mensen (2010, 2012)

Eltern-Infoabend: Freitag, 9. Februar 2018, 16 bis 18 Uhr, Vorhabenfest Gebäude Brockestraße

Zur Anmeldung mitzubringen sind grundsätzlich: die Geburtsurkunde beziehungsweise den Personalausweis, eine Fotokopie des letzten Zeugnisses beziehungsweise des Entwicklungsberichts, falls vorhanden Lernplan beziehungsweise Legasthenienachweis, Anmeldeschein im Original

Anmeldung: 26. Februar 2018 bis 7. März 2018 von 8 bis 12 Uhr sowie 28. Februar 2018 von 16 bis 18 Uhr im Gebäude Brockesstraße 59/61

Beratung: nach vorheriger telefonischer Terminabsprache

Email: julius-leber-schule.luebeck@schule.landsh.de
Internet: www.jls-luebeck.de

Adresse:
Brockesstraße 59-61
23554 Lübeck
Telefon: 0451/122-838-11

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige