Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Sommerredaktion Wildkräuterkunde im Oldenburger Wallmuseum
Thema S Sommerredaktion Wildkräuterkunde im Oldenburger Wallmuseum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:10 30.07.2018

In den Gärten des Oldenburger Wallmuseums können Besucher Wildkräuter entdecken und kennenlernen.

Vergessene Pflanzenschätze können bei einem Kräuterspaziergang mit Referentin Barbara Nehring wiederentdeckt werden. Beim nächsten Termin am Mittwoch,

8. August, von 14 bis 15.30 Uhr dreht sich alles um Heilkräuter wie Engelwurz und Blutweiderich. Erwachsene zahlen zwei Euro, Kinder einen Euro.

Um Kräuter für die Hausapotheke geht es bei einem Seminar am Mittwoch, 29. August, von 14 bis 17.30 Uhr. Teilnehmer lernen unterschiedliche heilkräftige Wild- und Kulturpflanzen und ihre Wirkweisen kennen, stellen Duftsäckchen her und verspeisen gemeinsam kleine Wildkräuterleckereien. Das Seminar kostet 20 Euro, inklusive Material, Rezepte und Speisen.

Anmelden müssen sich die Teilnehmer nicht. Veranstaltungsort ist das Oldenburger Wallmuseum im Professor-Struve-Weg 1.  

Das Oldenburger Wallmuseum hat im August montags bis freitags von 10 bis 17 Uhr geöffnet, sonnabends und und sonntags von 10 bis 18 Uhr. Erwachsene zahlen 6,50 Euro Eintritt, Kinder 3, 50 Euro.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mücken fernhalten und den Juckreiz bei Stichen mindern – das schaffen nicht nur Mückensprays. Kräuterexpertin Barbara Nehring vom Oldenburger Wallmuseum empfiehlt bestimmte Pflanzen. Sie sollen Insekten zum Abschwirren bringen.

30.07.2018

Seit Komiker Hape Kerkeling auf dem Jakobsweg nach Spanien gepilgert ist, machen sich viele Menschen auf den Weg. Auch Mönch Johannes Tebbe (45), Prior des Kloster Nütschaus bei Bad Oldesloe, ist einige Etappen gegangen. Die Erfahrung sei existenziell.

28.07.2018

Während die Wettkämpfer zu Wasser auf eine ordentliche Brise hoffen, freuen sich die Festivalbesucher der Travemünder Woche über die sommerlichen Temperaturen. So lassen sich Konzerte, Kunst und Kulinarisches besonders gut genießen. Wir berichten hier im Live-Ticker.

28.07.2018