Volltextsuche über das Angebot:

0 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Gaststätte nach Bauarbeiten einsturzgefährdet

St. Gertrud Gaststätte nach Bauarbeiten einsturzgefährdet

Hier fällt Weihnachten aus: Baufirma reißt Ladenzeile im Marliring ab und beschädigt dabei die anliegende Kneipe „Hoppla“. „Geschlossen wegen Einsturzgefahr der Mauer“ steht auf einem Warnschild an dem Gebäude.

Quelle: Holger Kröger

St. Gertrud. Die Gaststätte „Hoppla“ im Marliring ist abgesperrt. Als in der vergangenen Woche eine Lübecker Baufirma die benachbarte und schon seit Längerem leerstehende Ladenzeile abgerissen hat, ist dabei auch das anliegende Gebäude erheblich beschädigt worden.

Das sei „ein ziemlicher Schock“ gewesen, als sie die Nachricht erhielt, dass in ihrer Gaststätte bis voraussichtlich März kein Betrieb mehr möglich ist, sagt „Hoppla“-Betreiberin Johanna Nitsche.

Schließlich standen eine ganze Reihe an Feierlichkeiten an: Weihnachtsfeiern, eine Silvesterparty. „Die musste ich nun alle absagen und den Leuten ihr Geld zurückzahlen“, sagt die Gastronomin. „Das ist natürlich richtig ärgerlich.“ Ihre Aushilfskräfte müsse sie nun wohl auch erst einmal entlassen.

„Wir sind von dem plötzlichen Abbruch ebenfalls sehr überrascht worden“, sagt Marcel Sonntag, Vorstandsvorsitzender der Wohnungsbaubaugenossenschaft Neue Lübecker, der das beschädigte Haus im Marliring gehört. Die Supermarktkette Aldi, die hinter der ehemaligen Ladenzeile eine Filiale betreibt und mit dem Abriss seinen Parkplatz erweitern möchte, habe kurzfristig gehandelt. „Wir können jetzt erst im Nachhinein reagieren“, sagt Marcel Sonntag.

Konkret heißt das: Im Auftrag der Neuen Lübecker haben mittlerweile zwei Gutachter festgestellt, dass die Mauer einsturzgefährdet ist, wonach sofort die Sperrung veranlasst worden ist. „Das ist natürlich sehr schade, weil die Gaststätte auch ein wichtiger sozialer Treffpunkt in der Gegend ist“, sagt Sonntag. „Aber wir stehen in Kontakt zu Aldi und versuchen, für alle Seiten die beste Lösung zu finden.“ Johanna Nitsche soll für ihren Verdienstausfall Schadenersatz erhalten. Das verantwortliche Abrissunternehmen konnte gestern keine Auskunft geben.

„Ich musste alle Weihnachtsfeiern sowie eine Silvesterparty absagen und das Geld zurückzahlen.“
Johanna Nitsche,
Betreiberin des „Hoppla“

lsc

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den Februar 2018 zu sehen!

Jetzt beginnt die Fastenzeit - schöner Brauch oder Blödsinn?

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

  • Freizeit

    mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.