Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Wisbystraße voll gesperrt

Wisbystraße voll gesperrt

Aufgrund notwendiger Arbeiten zur Beseitigung von Mängeln auf der Fahrbahn der Wisbystraße ist ein Teil der Straße seit Freitag vollständig gesperrt worden.

Wisbystraße, Lübeck 53.867395 10.664023
Google Map of 53.867395,10.664023
Wisbystraße, Lübeck Mehr Infos
Nächster Artikel
Artlenburger Straße erhält morgen Schutzstreifen für Radfahrer

Aufgrund notwendiger Arbeiten zur Beseitigung von Mängeln auf der Fahrbahn der Wisbystraße muss ein Teil der Straße am kommenden Wochenende vollständig gesperrt werden.

Quelle: Holger Kröger

So wird in dem Bereich zwischen der „Meierbrücke / Bergenstraße“ und der Einmündung „Ziegelteller“ in der Zeit von Freitag, 22. April 2016, ab 7 Uhr bis Sonntag, 24. April 2016, 18 Uhr, eine Vollsperrung für sämtlichen Verkehr eingerichtet.

Das Parkhaus gegenüber dem Stichweg zur „Bergenstraße“ bleibt aber weiterhin erreichbar. Auch das Fahren im Kreisverkehr „Ziegelteller“ wird möglich sein, jedoch können hier vorübergehend Behinderungen durch Baufahrzeuge und Maschinen entstehen.

Mit dem Stadtverkehr Lübeck ist abgestimmt, dass während der Zeit vom 22. bis 24. April 2016 der Linienbusverkehr für beide Richtungen ersatzweise über die Ziegelstraße zur Fackenburger Allee geführt wird. Alle dortigen Haltestellen werden planmäßig bedient. Ersatzhaltestellen werden für die kurze Bauphase in der Wisbystraße nicht eingerichtet.

Bereits im Herbst, unmittelbar nach Fertigstellung der Asphaltierung, wurden bei routinemäßigen Kontrollen erhebliche Probleme beim Verbund der einzelnen Schichten festgestellt worden, die aber nur die östliche Fahrbahnseite betreffen.

Die Ursachen für den mangelhaften Schichtenverbund konnten bisher nicht abschließend geklärt werden. Die Vermutung liegt jedoch nahe, dass die niederschlagsreichen Rahmenbedingungen am Einbautag die Ursache sein könnten. So könnte aufkommendes Regenwasser eine vollständige Verklebung der neuen Asphaltschicht mit der Unterlage verhindert haben.

Da ein mangelhafter Schichtenverbund erheblichen Einfluss auf die Gesamtlebensdauer der Straße bis hin zu einer sehr frühzeitigen Erneuerung hat, werden der Bereich Stadtgrün und Verkehr, als Auftraggeber und die Auftragnehmerfirma nun tätig und erneuern den Asphalt zweischichtig. Da zur Erneuerung der Schichten trockene und temperaturbeständige Phasen deutlich über 5 Grad Celsius erforderlich sind, mussten die Arbeiten auf den jetzigen Zeitpunkt verschoben worden.

Am Freitag, 22. April 2016 erfolgt im Anschluss an die Einrichtung der Verkehrssicherung der Ausbau der Schacht- und Schieberkappen, sowie das Fräsen der beanstandeten Asphaltdeck- und Binderschicht. Nach der Reinigung der Unterlage wird ein Haftkleber aufgebracht. Bevor die neue Binderschicht eingebaut werden kann, muss der Haftkleber, damit er seine Klebkraft entwickeln kann, reagieren, was man als „brechen“ bezeichnet.

Dieser Vorgang kann unter den jeweils herrschenden Randbedingungen manchmal mehrere Stunden dauern. Die reinen Asphaltarbeiten sind dann im weiteren Verlauf des Freitages und des Sonnabends geplant. Der Sonntag dient noch zur vorgeschriebenen Abkühlung der neu hergestellten Asphaltfläche. In dieser Zeit werden die Schachtabdeckungen und sonstigen Einbauteile wieder höhengerecht eingebaut, bevor dann ab 18 Uhr die Freigabe für den Verkehr erfolgt.

Da sich kurz nach den Arbeiten ein hoher Bitumenanteil auf der Fahrbahnoberfläche befindet, muss dieser erst abgefahren werden. Erst dann können die abschließenden Fahrbahnmarkierungsarbeiten erfolgen. Hierfür ist die 18. Kalenderwoche vorgesehen Die Arbeiten werden unter laufendem Verkehr ausgeführt. Dadurch werden sich zwar Behinderungen des Verkehrs nicht vermeiden lassen, jedoch steht die Wisbystraße trotzdem in beiden Richtungen zur Verfügung.

Der Bereich Stadtgrün und Verkehr empfiehlt ortskundigen Verkehrsteilnehmern diesen Bereich großräumig zu umfahren. Gleichzeitig wird um Verständnis für die zwangsläufig mit der Baumaßnahme verbundenen unvermeidbaren Auswirkungen für alle Betroffenen gebeten.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den Februar 2018 zu sehen!

Der Bund erwägt, einen kostenlosen öffentlichen Nahverkehr einzuführen. Eine gute Idee?

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

  • Freizeit

    mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.