Menü
Anmelden
Wetter wolkig
6°/ -2° wolkig
Thema S St. Lorenz Süd

Aktuelle Nachrichten aus St. Lorenz Süd

Lübeck

St. Lorenz Süd/Innenstadt - Gottes Segen für die Wassersportler

Lübecker Motorboot-Club hatte erstmals Ausfahrt mit Andacht auf dem Feuerschiff organisiert.

30.04.2018

Videos - Alle Videos

Videos aus Lübeck und der Region finden Sie im LN-Video-Center. Darüber hinaus gibt es hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Damit die Zusammenarbeit bei einem Terror-Anschlag oder Amoklauf klappt, hat die Polizei gemeinsam mit Feuerwehr und Hilfsorganisationen am Lübecker Hauptbahnhof in der Nacht zu Mittwoch einen Großeinsatz simuliert. 

02.05.2018

Zu einem Tag der offenen Tür lädt heute die Ökumenische Bahnhofsmission Lübeck ein. Von 9.30 bis 12.15 Uhr gestaltet das Team ein buntes Programm.

20.04.2018

Es wird eine Großübung, wie Lübeck sie noch nicht erlebt hat: In der Nacht vom 24. auf den 25. April stellen Landes- und Bundespolizei sowie Berufsfeuerwehr im Bahnhof ein realistisches Szenario her, in dem das Vorgehen gegen Terroristen sowie die Rettung und Versorgung Verletzter trainiert werden. Wir zeigen, worauf sich Pendler und Anwohner einstellen müssen.

24.04.2018

Die Possehlbrücke war am Dienstagabend für Autofahrer voll gesperrt worden. Grund für die Sperrung waren beschädigte Rohre im Untergrund. Die Bauarbeiten wurden am Mittwochmittag beendet.

18.04.2018

Service - Anzeige aufgeben

Ihr Weg zur Anzeige in den LN ist unkompliziert: Sie können Anzeigen telefonisch, online oder vor Ort aufgeben. Alles, was Sie rund um das Thema Anzeigen wissen müssen, ist hier zusammengefasst!

Seit gestern fliegen wieder die Boote über dem Stadtgraben, denn der Lübecker Motorboot-Club (LMC) hievt per Kran die schwimmenden Gefährte der Vereinsmitglieder vom Land ins Wasser. Aufregend und schön zugleich für die Bootseigner, die teils Großes für die Saison planen.

13.04.2018

Kirchengemeinde Luther-Melanchthon sucht Unterstützung – Projekt soll Generationen zusammenbringen.

12.04.2018

Beratungsstelle informiert am Freitag, 13. April.

04.04.2018