Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 9 ° heiter

Navigation:
Ein „Fallschirm“gegen Herzschwäche

Lübeck Ein „Fallschirm“gegen Herzschwäche

Die Kardiologen des Lübecker Uni-Herzzentrums haben zum ersten Mal in Schleswig-Holstein eine neue Methode angewandt, um eine Aussackung, ein sogenanntes Aneurysma, ...

Lübeck. Die Kardiologen des Lübecker Uni-Herzzentrums haben zum ersten Mal in Schleswig-Holstein eine neue Methode angewandt, um eine Aussackung, ein sogenanntes Aneurysma, im Bereich der Vorderwand des Herzens zu behandeln. Der Eingriff, bei dem ein „Parachute-Implantat“ eingesetzt wird, erfolgte bei drei Patienten mit ausgeprägter Herzschwäche, Herzinsuffizienz genannt.

Aneurysmen der Herzwand treten vor allem bei Patienten nach einem großen Herzinfarkt auf. Dies führt häufig zu schweren Symptomen der Herzschwäche, da der betroffene Bereich des Herzens keine aktive Funktion mehr wahrnehmen kann. Bei dem neuartigen Eingriff wird das Aneurysma mit einem Schirm (Parachute) verschlossen, der über ein Blutgefäß der Leiste eingebracht wird. Es lässt sich dadurch eine Verbesserung der Herzfunktion und der Symptome für die Patienten erzielen.

Die Eingriffe wurden durch den Direktor der Medizinischen Klinik II, Prof. Holger Thiele, und den Leitenden Oberarzt, Prof. Steffen Desch, in örtlicher Betäubung ohne Vollnarkose durchgeführt. In der Vergangenheit war die Ausschaltung derartiger Aneurysmen nur über eine größere herzchirurgische Operation möglich.

„Mit diesem Eingriff können wir unseren Patienten nun ein weiteres innovatives Verfahren zur Behandlung der schweren Herzinsuffizienz anbieten“, so Thiele. Partner im Herzzentrum des UKSH sind die Klinik für Herz- und thorakale Gefäßchirurgie und die Medizinische Klinik II — Kardiologie, Angiologie, Intensivmedizin.

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Studieren in Lübeck
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den April 2018 zu sehen!

Die CDU sollte nach Ansicht des schleswig-holsteinischen Ministerpräsidenten Daniel Günther die Hälfte ihrer Führungsposten mit Frauen besetzen. Richtig so?

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

  • Freizeit

    mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.