Volltextsuche über das Angebot:

0 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Eine Mischung aus Fordern und Loslassen MHL-Professor Robert Roche ist Korrepetitor — Er ist der ständige Begleiter am Klavier für Sänger und Chöre

Lübeck Eine Mischung aus Fordern und Loslassen MHL-Professor Robert Roche ist Korrepetitor — Er ist der ständige Begleiter am Klavier für Sänger und Chöre

Wie das Einmaleins und das Abc, so gehörte das Klavierspiel für Robert Roche von Anfang an zu seiner Kindheit.

Voriger Artikel
Hochschullehre in der Qualitätskontrolle
Nächster Artikel
Drei neue Studiengänge an der Fachhochschule

Professor Robert Roche von der Musikhochschule hat schon in frühester Kindheit das Klavier als Instrument für sich entdeckt.

Quelle: Thorsten Wulff

Lübeck. Wie das Einmaleins und das Abc, so gehörte das Klavierspiel für Robert Roche von Anfang an zu seiner Kindheit. „Meine Mutter hat darauf bestanden, dass wir fünf Geschwister alle Klavier lernen“, erinnert sich der 52-Jährige, der seit nunmehr einem Jahr an der Musikhochschule Lübeck (MHL) lehrt. Und dieses Bestreben war genau richtig, wie der Professor resümiert: „Das Klavier ist einfach mein Instrument; ich habe eine Verbindung zu ihm, und ich kann mich mit ihm gut ausdrücken.“

Meine

Wissenschaft

In seiner Kirchengemeinde in Chicago, wo er aufgewachsen ist, habe er dann als Jugendlicher viele musikalische Events wie auch Gottesdienste gestaltet, so dass der Wunsch, den zukünftigen Beruf mit der Musik zu verbinden, immer präsenter geworden ist. Entsprechend folgte ein Studium an der Eastman School of Music an der Universität Rochester, mit den Hauptfächern Klavier und Liedbegleitung.

„Durch ein Austauschprogramm bin ich nach Deutschland an die Musikhochschule Köln gekommen, wo ich 1988 mein Studium abschließen konnte“, erzählt er in der Rückschau. Dadurch, dass seine Mutter acht Jahre ihres Lebens in Europa verbracht habe, sei der Kontinent schon vorher durchaus gegenwärtig gewesen — wie auch die deutsche Sprache.

Robert Roche etablierte sich als Liedbegleiter und Coach für Gesangsklassen und Meisterkurse. Es folgten über viele Jahre Engagements als Studienleiter an verschiedenen Opernhäusern, wie zum Beispiel Hannover, Nürnberg oder Dortmund. Nach einem Lehrauftrag für Partiturstudium und Klavierauszugspiel an der Hochschule für Musik und Theater Hannover folgte er schließlich im April des vergangenen Jahres dem Ruf nach Lübeck.

Seine Rolle als Korrepetitor, also als Begleiter am Klavier für Sänger und Chöre statt des begleitenden Orchesters, definiert er als eine Mischung aus Fordern und Loslassen. „Denn es ist auch wichtig, Spielraum zu lassen, dass sich Sängerin und Sänger frei genug fühlen in ihrer Ausdrucksweise“, stellt er fest. Und: Jeder Komponist müsse stets korrekt gesungen werden wie auch die Sprachen, fasst er die Grundregeln seiner Lehre zusammen. mho

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Studieren in Lübeck
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den Februar 2018 zu sehen!

Jetzt beginnt die Fastenzeit - schöner Brauch oder Blödsinn?

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

  • Freizeit

    mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.