Volltextsuche über das Angebot:

0 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Wenn eine Katze über das Hausdach läuft

Lübeck Wenn eine Katze über das Hausdach läuft

Erster Preis für Kompositionsstudenten Matius Shan-Boone von der Musikhochschule Lübeck.

Voriger Artikel
Neue Assistenz-Systeme auf der „Intensiv“
Nächster Artikel
Neues Hirnforschungszentrum — ein Meilenstein für die Uni

Matius Shan-Boone aus der Klasse von Professor Dieter Mack zeigt seine Siegerpartitur „6 views from my window“.

Quelle: Olaf Malzahn

Lübeck. „Sechs Blicke aus dem Fenster“ hat Matius Shan-Boone seine prämierte Komposition betitelt. „Ich habe mich dabei an meine Kindheit erinnert und bin nostalgisch geworden“, sagt der 30-jährige Master-Student aus der Klasse von Professor Dieter Mack an der Musikhochschule Lübeck (MHL). „Ich sitze in meinem Kinderzimmer und gucke durch die Scheibe. Auf dem Baumstamm krabbeln kleine Tiere; im Wind tanzen die Blätter; eine Katze läuft über das Hausdach; und langsam geht die Sonne unter“, schildert er seine Gedanken, die er dann in Noten gefasst hat.

 

Meine

Wissenschaft

Herausgekommen sind dabei kleine Stücke, die für Kinder auf dem Klavier spielbar und gleichzeitig ansprechend sein sollen. Dass ihm diese Umsetzung gelungen ist, hat ihm jetzt eine Fachjury bescheinigt. Denn beim „Kompositionswettbewerb Mauricio Kagel“ in Wien hat der gebürtige Indonesier den mit 5000 Euro dotierten ersten Preis gewonnen. Dieser musikalische Wettstreit wird alle drei Jahre an der Universität für Musik und Darstellende Kunst in der österreichischen Hauptstadt veranstaltet und fand zum dritten Mal statt. Shan-Boone konnte sich mit seinem rund zehnminütigen Werk „6 views from my window“ gegen 18 Finalisten durchsetzen.

Bereits mit 17 Jahren hat er sein Bachelor-Studium in Jakarta begonnen — „allerdings zuerst Klavier, und dann kam die Komposition dazu“, berichtet er. Seinen jetzigen MHL-Professor, der eine Expertise für südostasiatische Gamelanmusik aufweist, hat er als Gastdozenten in Indonesien kennengelernt. „Das war schon 2007, und der Kontakt ist nie abgerissen, so dass ich als DAAD-Stipendiat 2013 nach Lübeck gekommen bin“, sagt Shan-Boone. Er komponiere vor allem Stücke für kleine Besetzung, also Trio oder Quartett. Fragt man ihn, wie er sich bei seinen Klangschöpfungen inspirieren lasse, wird er sehr nachdenklich. „Das ist ganz unterschiedlich. Manchmal ist es ein Abendspaziergang, und ich gucke mir den Sternenhimmel an. Manchmal schreibe ich zwei Wochen nicht, und dann ist die Idee plötzlich da“, erzählt er. mho

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Studieren in Lübeck
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den Februar 2018 zu sehen!

Jetzt beginnt die Fastenzeit - schöner Brauch oder Blödsinn?

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

  • Freizeit

    mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.