Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Fit & Gesund Auszeit von der häuslichen Pflege
Thema Specials Fit & Gesund Auszeit von der häuslichen Pflege
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
02:00 17.03.2019
Wenn die pflegebedürftigen Angehörigen gut versorgt sind, können sich die Pflegenden mal nur um sich selbst kümmern. Quelle: Foto: AOK/hfr
Lübeck

Damit pflegende Angehörige mal eine Pause vom anstrengenden Pflegealltag nehmen können und der Pflegebedürftige während dieser Zeit dennoch gut versorgt wird, tragen die gesetzlichen Pflegekassen die Kosten für eine notwendige Verhinderungspflege. Bei der Verhinderungspflege wird der Pflegebedürftige zu Hause von einer qualifizierten Ersatzperson versorgt. Dieser Anspruch besteht für bis zu sechs Wochen im Jahr.

Urlaub von der Pflege: Verhinderungspflege hilft

Voraussetzung ist, dass Angehörige den Pflegebedürftigen bereits seit mindestens sechs Monaten pflegen. Außerdem wird die Hälfte des bisher bezogenen Pflegegeldes während einer Verhinderungspflege für bis zu sechs Wochen je Kalenderjahr weitergezahlt. Über die konkreten Möglichkeiten und Voraussetzungen können sich pflegende Angehörige bei ihrer Pflegekasse informieren.

Teilstationäre Pflege

In Fällen, in denen keine Verhinderungspflege genommen werden kann und die Erbringung häuslicher Pflege auch nicht über die Sach-, Geld- oder Kombinationsleistungen oder durch Einrichtungen der teilstationären Pflege möglich ist, kann die zu pflegende Person vorübergehend in einem dafür zugelassenem Pflegeheim untergebracht werden. Bei der Suche nach einem Pflegeheim spielen die Leistungen und der Preis, vor allem aber die Qualität eine Rolle.

AOK-Pflegenavigator

„Mit unserem AOK-Pflegenavigator unterstützen wir Pflegebedürftige und ihre Angehörigen bei der Suche nach geeigneten Pflegeheimen oder Pflegediensten in ihrer Nähe“, sagt AOK-Sprecher Jens Kuschel.

Im AOK-Pflegenavigator sind bundesweit mehr als 15 700 Pflegeheime und mehr als 14 600 ambulante Pflegedienste gelistet. Mithilfe des Navigators können Informationen zum Leistungsspektrum, pflegefachlichen Schwerpunkten, Preise und Qualität der Einrichtungen abgefragt werden.

AOK NORDWESTwww.pflege-navigator.de Kostenloses Servicetelefon 0800 265 5119

N.N.

Wie kann Fitness-Training beim Abnehmen helfen? Fit & Gesund-Autorin Josephine Andreoli sprach darüber mit Sportmanager und Fitness-Coach Errol John Häcker. Seine Tipps sind gar nicht kompliziert. Lesen Sie hier

15.03.2019

Lübecker Institut für Neurogenetik erforscht federführend ein Medikament zur Therapie der bis heute unheilbaren Erkrankung

15.03.2019

Klar: Die Betreuung und Versorgung von kranken Menschen fordert den Gesundheits- und krankenpflegern viel ab – doch das UKSH gibt seinen Mitarbeitern auch eine Menge zurück

13.03.2019