Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Kalenderblatt Kalenderblatt 2017: 14. Dezember
Thema Specials Kalenderblatt Kalenderblatt 2017: 14. Dezember
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:12 14.12.2017
Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. Quelle: dpa
Anzeige
Berlin

Das aktuelle Kalenderblatt für den 14. Dezember 2017:

50. Kalenderwoche, 348. Tag des Jahres

Noch 17 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Schütze

Namenstag: Johannes

HISTORISCHE DATEN

2011 - Der FDP-Generalsekretär Christian Lindner tritt überraschend zurück. Konkrete Gründe für seine Entscheidung nennt er nicht.

2009 - Die US-Raumfahrtbehörde NASA startet das Weltraumteleskop „WISE“ (Wide-field Infrared Survey Explorer), das Millionen bisher unbekannter Objekte aufspüren soll.

2007 - Die EU-Staats- und Regierungschefs setzen einen „Rat der Weisen“ ein. Er soll über die Zukunft der EU nachdenken. Vorsitzender wird der frühere spanische Ministerpräsident Felipe González.

2002 - In der texanischen Großstadt Fort Worth wird das nach New York zweitgrößte Modern Art Museum in den USA eröffnet.

1995 - Die Präsidenten von Bosnien, Kroatien und Serbien unterzeichnen in Paris das Friedensabkommen von Dayton, das das Ende des Krieges in Bosnien besiegelt.

1989 - Der DDR-Ministerrat beschließt die Umwandlung der ehemaligen Prominentensiedlung Wandlitz bei Ost-Berlin in ein Rehabilitationszentrum für Kinder und Erwachsene.

1967 - Nach einem gescheiterten Putschversuch geht der griechische König Konstantin II. ins italienische Exil.

1837 - In Göttingen werden sieben Professoren der Georg-August-Universität entlassen. Sie hatten gegen die Aufhebung der Verfassung („Staatsgrundgesetz“) durch König Ernst August II. von Hannover protestiert.

1417 - Sir John Oldcastle, Vorbild für den Titelhelden in William Shakespeares Drama „Falstaff“, wird als Ketzer hingerichtet.

AUCH DAS NOCH

2012 - dpa meldet: Ein wegen Drogenhandels verurteilter Mann bittet am Gefängnistor im hessischen Weiterstadt frierend um Einlass - ganz ohne Dokumente. Zur Freude des 55-Jährigen besorgen die Beamten aber seinen Haftbefehl und nehmen ihn auf.

GEBURTSTAGE

1971 - Tanja Wedhorn (46), deutsche Schauspielerin („Bianca“, „Reiff für die Insel“)

1965 - Karin Beier (52), deutsche Theaterregisseurin und Intendantin (Deutsches Schauspielhaus Hamburg)

1962 - Bela B. (55), deutscher Musiker, Schlagzeuger und Sänger der Band Die Ärzte („Männer sind Schweine“)

1960 - Wolf Haas (57), österreichischer Schriftsteller („Komm, süßer Tod“, „Das ewige Leben“)

1952 - John Lurie (65), amerikanischer Saxofonist, Komponist und Schauspieler („Down by Law“)

TODESTAGE

1993 - Myrna Loy, amerikanische Schauspielerin („Der dünne Mann“, „Nur meiner Frau zuliebe“), geb. 1905

1990 - Friedrich Dürrenmatt, Schweizer Schriftsteller („Der Besuch der alten Dame“), geb. 1921

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige