Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Kalenderblatt Kalenderblatt 2017: 22. Dezember
Thema Specials Kalenderblatt Kalenderblatt 2017: 22. Dezember
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:52 25.12.2017
Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. Quelle: dpa
Anzeige
Berlin

Das aktuelle Kalenderblatt für den 22. Dezember 2017:

51. Kalenderwoche, 356. Tag des Jahres

Noch 9 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Steinbock

Namenstag: Jutta, Marian

HISTORISCHE DATEN

2014 - Papst Franziskus prangert in seiner Weihnachtsansprache vor Kardinälen die „15 Krankheiten“ der Kurie an, darunter „das spirituelle Alzheimer“.

2002 - Die Präsidentenwahl in der jugoslawischen Teilrepublik Montenegro scheitert an zu niedriger Wahlbeteiligung.

1997 - Verteidigungsminister Volker Rühe (CDU) und seine Amtskollegen aus Großbritannien, Italien sowie Spanien unterzeichnen in Bonn die Vereinbarung zum Einstieg in die Serienfertigung des heftig umstrittenen Jagdflugzeuges „Eurofighter 2000“.

1987 - Der Fernsehjournalist Werner Höfer gibt nach Vorwürfen wegen seiner Tätigkeit während der NS-Zeit nach 35 Jahren die Leitung der ARD-Sendung „Der Internationale Frühschoppen“ ab.

1972 - In den chilenischen Anden werden 16 Überlebende eines Flugzeugabsturzes nach 71 Tagen in Schnee und Kälte gerettet. In ihrer Not hatten sie sich vom Fleisch ihrer umgekommenen Mitreisenden ernährt.

1942 - Harro Schulze-Boysen, Libertas Schulze-Boysen, Arvid Harnack und weitere Mitglieder der Widerstandsgruppe „Rote Kapelle“ werden in Berlin-Plötzensee durch den Strang hingerichtet.

1917 - Der Normenausschuss der Deutschen Industrie wird in Berlin gegründet. Er setzt die Deutsche Industrie Norm (DIN) fest.

1917 - In Brest-Litowsk, dem Sitz des deutschen Oberbefehlshabers im Osten, beginnen die Friedensverhandlungen des bolschewistischen Russlands mit den Mittelmächten.

1837 - Die Oper „Zar und Zimmermann“ von Albert Lortzing wird in Leipzig uraufgeführt.

AUCH DAS NOCH

2016 - dpa meldet: Ein Geldtransporter ist in Frankreich mit offener Seitentür unterwegs gewesen - und hat so einen Teil seiner wertvollen Ladung verloren. Arbeiter fanden am Rand einer Landstraße in der Auvergne zwei Säcke mit zusammen 10 000 Euro Bargeld. Die Finder waren ehrlich und informierten die Polizei.

GEBURTSTAGE

1972 - Steffi Jones (45), deutsche Fußballerin, Weltmeisterin 2003, Europameisterin 1997, 2001 und 2005, Trainerin der DFB-Frauen seit 2016

1972 - Vanessa Paradis (45), französische Sängerin („Joe Le Taxi“) und Schauspielerin („Die Frau auf der Brücke“)

1962 - Ralph Fiennes (55), britischer Schauspieler („Der englische Patient“)

1922 - Peter Lorenz, deutscher Politiker (CDU), 1975 als Präsident des Berliner Abgeordnetenhauses von Terroristen der „Bewegung 2. Juni“ entführt und bis zur Erfüllung ihrer Forderungen gefangengehalten, gest. 1987

1897 - Paul Schlack, deutscher Chemiker, Erfinder des Perlon 1938, gest. 1987

TODESTAGE

2014 - Joe Cocker, britischer Rocksänger, geb. 1944

1987 - Gustav Fröhlich, deutscher Schauspieler („Metropolis“) und Regisseur („Abenteuer eines jungen Herrn in Polen“), geb. 1902

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige