Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Kalenderblatt Kalenderblatt 2017: 31. Dezember
Thema Specials Kalenderblatt Kalenderblatt 2017: 31. Dezember
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:12 31.12.2017
Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. Quelle: dpa
Anzeige
Berlin

Das aktuelle Kalenderblatt für den 31. Dezember 2017:

52. Kalenderwoche

365. Tag des Jahres

Noch 0 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Steinbock

Namenstag: Katharina, Melanie, Silvester

HISTORISCHE DATEN

2015 - In der Silvesternacht kommt es vor dem Kölner Hauptbahnhof zu Hunderten von Übergriffen auf Frauen, darunter Diebstahl, Raub und Sexualstraftaten. Viele der Beschuldigten sind Flüchtlinge oder leben illegal in Deutschland. Die Taten befeuern die Debatte über den Umgang mit straffällig gewordenen Flüchtlingen.

2012 - In den ostdeutschen Werken des Solarmodulherstellers First Solar mit 1200 Beschäftigten gehen offiziell die Lichter aus. Der US-Konzern hatte im April 2012 die Schließung seiner beiden Werke in Brandenburg angekündigt.

2007 - Erstmals wählen die Einwohner des Himalaya-Königreichs Bhutan das Oberhaus des Parlaments.

2002 - Frankreich schafft zum Jahresende die seit 1793 bestehende Wehrpflicht ab. Sie wird von einer Berufsarmee abgelöst, die seit 1996 aufgebaut wurde.

1999 - Der russische Präsident Boris Jelzin tritt vorzeitig zurück und überträgt per Erlass alle Amtsvollmachten auf Ministerpräsident Wladimir Putin.

1998 - Mit dem Spruch „This is Norddeich Radio, good-bye for ever - over - out“ verabschiedet sich um Mitternacht die letzte deutsche Küstenfunkstelle.

1998 - Einen Tag vor Beginn der Europäischen Währungsunion legen die EU-Finanzminister die Umrechnungskurse des Euro zu den Währungen der elf Euro-Länder fest.

1991 - Die alten zentralen Sender der Ex-DDR, Deutscher Fernsehfunk (DFF) und Funkhaus Berlin, stellen in der Silvesternacht den Sendebetrieb ein.

192 - Die Ermordung des despotisch regierenden Kaisers Commodus löst in Rom eine Staatskrise aus.

AUCH DAS NOCH

2016 - dpa meldet: Mit einer Vogelspinne als Weihnachtsgeschenk hat ein Mann in Braunschweig seiner Freundin eine Freude machen wollen - stattdessen löste er eine häusliche Krise aus. Nachdem sich das Pärchen immer wieder über die Spinne gestritten hatte, warf die Frau das Tier nach ihrem Freund. Der rief die Polizei, die den Streit schlichtete, die Spinne einfing und ins Tierheim brachte.

GEBURTSTAGE

1977 - Psy (40), südkoreanischer Rapper („Gangnam Style“)

1962 - Katy Karrenbauer (55), deutsche Schauspielerin (RTL-Serie „Hinter Gittern“)

1947 - Gerhard Ludwig Müller (70), deutscher Kardinal, Präfekt der Glaubenskongregation 2012-2017

1937 - Anthony Hopkins (80), britischer Schauspieler („Das Schweigen der Lämmer“)

1937 - Paul Spiegel, deutscher Unternehmer, Präsident des Zentralrats der Juden in Deutschland 2000-2006, gest. 2006

TODESTAGE

2016 - Dietz-Werner Steck, deutscher Schauspieler („Tatort“- Kommissar Ernst Bienzle), geb. 1936

2007 - Ettore Sottsass, italienischer Architekt und Designer, geb. 1917.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige