Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Kalenderblatt Kalenderblatt 2018: 29. Juli
Thema Specials Kalenderblatt Kalenderblatt 2018: 29. Juli
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:12 29.07.2018
Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. Quelle: dpa
Berlin

Das aktuelle Kalenderblatt für den 29. Juli 2018:

30. Kalenderwoche, 210. Tag des Jahres

Noch 155 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Löwe

Namenstag: Flora, Ladislaus, Luzilla, Olaf

HISTORISCHE DATEN

2017 - Brüssel leitet ein Vertragsverletzungsverfahren gegen Polen ein. Wegen der heftig umstrittenen Justizreform sieht die EU-Kommission in Polen den Rechtsstaat in Gefahr.

2016 - Ein Glückspilz aus Hessen knackt den Eurojackpot in Höhe von rund 84,8 Millionen Euro. Es ist der bis dahin höchste deutsche Lottogewinn aller Zeiten.

2013 - Der brandenburgische Ministerpräsident Matthias Platzeck (SPD) erklärt seinen Rücktritt zum 28. August aus gesundheitlichen Gründen.

2008 - Das US-Repräsentantenhaus entschuldigt sich 140 Jahre nach Abschaffung der Sklaverei in den USA offiziell bei schwarzen Amerikanern für „fundamentales Unrecht, Grausamkeit, Brutalität und Unmenschlichkeit“.

2003 - US-Präsident George W. Bush verbietet in einer Verfügung den Handel mit sogenannten Blutdiamanten. Die Einfuhr von ungeschliffenen Diamanten aus Liberia, Sierra Leone und weiteren afrikanischen Ländern ist künftig untersagt.

1998 - In den USA gewinnen 13 Arbeiter den bis dahin größten Lotterie-Jackpot aller Zeiten in Höhe von 295 Millionen Dollar (rund 276 Millionen Euro).

1993 - Das Oberste Gericht Israels hebt das 1988 gegen den Ukrainer John Iwan Demjanjuk wegen Verbrechen gegen die Menschlichkeit verhängte Todesurteil aufgrund mangelnder Beweise auf.

1958 - In Washington unterzeichnet Präsident Dwight D. Eisenhower das Nationale Luft- und Raumfahrtgesetz. Damit ist die zivile Luft- und Raumfahrtbehörde der USA - NASA - gegründet.

1948 - In London beginnen die ersten Olympischen Sommerspiele nach dem Zweiten Weltkrieg. Deutsche Sportler sind davon ausgeschlossen und dürfen erst 1952 in Helsinki wieder teilnehmen.

GEBURTSTAGE

1958 - Solveig Dommartin, französische Schauspielerin („Der Himmel über Berlin“), gest. 2007

1950 - Jenny Holzer (68), amerikanische Künstlerin

1943 - Michael Holm (75), deutscher Schlagersänger und Produzent („Tränen lügen nicht“)

1938 - Peter Jennings, kanadisch-amerikanischer Journalist und Nachrichtensprecher beim Fernsehsender ABC, gest. 2005

1938 - Klaus Töpfer (80), deutscher Politiker (CDU), Bundesumweltminister 1987-1994

TODESTAGE

1983 - Luis Buñuel, spanischer Regisseur (Oscar 1973 für „Der diskrete Charme der Bourgeoisie“), geb. 1900

1973 - Henri Charrière, französischer Schriftsteller („Papillon“), geb. 1906

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das aktuelle Kalenderblatt für den 28. Juli 2018

28.07.2018

Das aktuelle Kalenderblatt für den 27. Juli 2018

27.07.2018

Das aktuelle Kalenderblatt für den 26. Juli 2018

26.07.2018