Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Kalenderblatt Kalenderblatt 2018: 29. Mai
Thema Specials Kalenderblatt Kalenderblatt 2018: 29. Mai
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:13 29.05.2018
Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. Quelle: dpa
Berlin

Das aktuelle Kalenderblatt für den 29. Mai 2018:

22. Kalenderwoche, 149. Tag des Jahres

Noch 216 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Zwillinge

Namenstag: Bona, Maximin

HISTORISCHE DATEN

2016 - Mit Äußerungen über den Nationalspieler Jérôme Boateng sorgt AfD-Vize Alexander Gauland kurz vor Beginn der Fußball-EM für breite Empörung: „Die Leute finden ihn als Fußballspieler gut. Aber sie wollen einen Boateng nicht als Nachbarn haben.“

2015 - Die USA streichen das sozialistische Kuba nach 33 Jahren von ihrer Terrorliste.

2013 - Der Rundfunkrat des Westdeutschen Rundfunks (WDR) wählt den „Tagesthemen“-Moderator Tom Buhrow zu seinem neuen Intendanten.

2008 - Das Großherzogtum Luxemburg ratifiziert als 15. Staat den „Vertrag von Lissabon“ über eine neue Rechtsgrundlage für die Europäische Union.

1993 - Bei einem ausländerfeindlichen Brandanschlag in Solingen (Nordrhein-Westfalen) verbrennen fünf türkische Frauen und Mädchen in ihrem Haus.

1985 - Bei dem Europacup-Endspiel zwischen dem FC Liverpool und Juventus Turin im Heysel-Stadion in Brüssel kommt es zu schweren Ausschreitungen, bei denen 39 Menschen ums Leben kommen.

1932 - In Hockenheim startet das erste Motorradrennen.

1913 - In Paris wird das von Igor Strawinsky komponierte Ballett „Le Sacre du Printemps“ uraufgeführt. Die Aufführung endet im Tumult.

1453 - Nach zweimonatiger Belagerung erobern die osmanischen Truppen von Sultan Mehmed II. mit einem Sturmangriff das christliche Konstantinopel (heute Istanbul).

GEBURTSTAGE

1983 - Martin Grubinger (35), österreichsicher Percussionist („The Percussive Planet“)

1982 - Elyas M'Barek (36), österreichischer Schauspieler („Türkisch für Anfänger“, „Fack ju Göhte“)

1961 - Melissa Etheridge (57), amerikanische Rocksängerin und Songschreiberin („Come to My Window“)

1958 - Annette Bening (60), amerikanische Schauspielerin („Film Stars Don‘t Die in Liverpool“, „Being Julia“)

1953 - Danny Elfman (65), amerikanischer Musiker und Komponist (Filmmusiken zu „Batman“, „Spider-Man“)

TODESTAGE

2014 - Karlheinz Böhm, deutsch-österreichischer Schauspieler („Sissi“-Filme), Gründer der Stiftung „Menschen für Menschen“, geb. 1928

2013 - Franca Rame, italienische Theatermacherin (Stück „Offene Zweierbeziehung“ zusammen mit Ehemann Dario Fo), geb. 1929

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das aktuelle Kalenderblatt für den 28. Mai 2018

28.05.2018

Das aktuelle Kalenderblatt für den 27. Mai 2018

26.05.2018

Das aktuelle Kalenderblatt für den 26. Mai 2018

26.05.2018