Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Kalenderblatt Kalenderblatt 2018: 30. April
Thema Specials Kalenderblatt Kalenderblatt 2018: 30. April
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:13 30.04.2018
Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. Quelle: dpa
Anzeige
Berlin

Das aktuelle Kalenderblatt für den 30. April 2018:

18. Kalenderwoche, 120. Tag des Jahres

Noch 245 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Stier

Namenstag: Hilda, Pius, Quirin, Wolfhard

HISTORISCHE DATEN

2017 - Der Schweizer Extrembergsteiger Ueli Steck verunglückt bei einer Himalaya-Expedition in Nepal tödlich.

2013 - Thronwechsel in den Niederlanden: Willem-Alexander legt seinen Eid als neuer König ab, Königin Beatrix hatte zuvor ihre Abdankungsurkunde unterzeichnet.

2008 - Der Vatikan und führende schiitische Theologen aus dem Iran veröffentlichen in Rom eine gemeinsame Erklärung zum Thema „Glaube und Vernunft im Christentum und im Islam“.

2003 - Mehr als 14 Jahre nach dem Anschlag von Lockerbie bekennt sich Libyen offiziell zur Verantwortung für den Tod von 270 Menschen.

1993 - Die neue Technologie für den Zugang zu Internet-Inhalten wird vom europäischen Kernforschungszentrum Cern in der Schweiz zur allgemeinen Nutzung freigegeben. Der Brite Tim Berners-Lee hat das „World Wide Web“ entwickelt.

1983 - Im nordrhein-westfälischen Witten an der Ruhr öffnet die erste deutsche Privatuniversität, die Universität Witten/Herdecke. 26 Medizinstudenten nehmen ihr Studium auf.

1963 - Die 963,4 Meter lange Fehmarnsund-Hochbrücke (Vogelfluglinie) wird eröffnet. Sie verbindet die Insel Fehmarn mit dem schleswig-holsteinischen Festland.

1948 - In Bogotá (Kolumbien) gründen die Vertreter von 21 Staaten die Organisation Amerikanischer Staaten (OAS).

1803 - Durch den Ankauf des Louisiana-Gebiets von Frankreich für 15 Millionen Dollar verdoppeln die Vereinigten Staaten von Amerika ihre Fläche.

GEBURTSTAGE

1982 - Kirsten Dunst (36), amerikanische Schauspielerin („Marie-Antoinette“, „Spider-Man“)

1968 - Verona Pooth (50), deutsche Entertainerin und Moderatorin („Peep“, „Veronas Welt“)

1965 - Gundula Gause (53), deutsche Journalistin („heute-journal“)

1938 - Fips Asmussen (80), deutscher Komiker („Von Vegesack bis Titisee“, „Gnadenlos witzig“)

1933 - Willie Nelson (85), amerikanischer Countrymusiker („On the Road Again“, „Crazy“, „Night Life“), n.a.A. am 29. April geboren

TODESTAGE

2011 - Eva Rechlin, deutsche Schriftstellerin ( „Der liederliche Ferdinand“, „Die Nacht der Zugvögel“), geb. 1928

1983 - George Balanchine, amerikanisch-russischer Tänzer und Choreograph, („Schwanensee“, „Giselle“), Gründer der „School of American Ballet“, geb. 1904

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das aktuelle Kalenderblatt für den 29. April 2018

29.04.2018

Das aktuelle Kalenderblatt für den 28. April 2018

28.04.2018

Das aktuelle Kalenderblatt für den 27. April 2018

26.04.2018
Anzeige