Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Kalenderblatt Kalenderblatt 2018: 4. Januar
Thema Specials Kalenderblatt Kalenderblatt 2018: 4. Januar
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:12 04.01.2018
Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. Quelle: dpa
Anzeige
Berlin

Das aktuelle Kalenderblatt für den 4. Januar 2018:

1. Kalenderwoche

4. Tag des Jahres

Noch 361 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Steinbock

Namenstag: Marius, Roger

HISTORISCHE DATEN

2017 - Tief „Axel“ reißt Strände und Dünen mit sich: Die stärkste Ostsee-Sturmflut seit mehr als zehn Jahren hinterlässt an der deutschen Küste schwere Spuren.

2016 - Das US-Justizministerium verklagt den deutschen Autobauer VW und seine Töchter wegen der 2015 aufgedeckten Abgasaffäre.

2010 - In Dubai wird das höchste Haus der Welt eröffnet. Das 828 Meter hohe Gebäude „Burj Khalifa“ überragt das bislang höchste Gebäude der Welt in Taipeh um mehr als 300 Meter.

2008 - Zum ersten Mal in der Geschichte der Rallye Dakar sagen die Veranstalter das Rennen in der Wüste aus Sicherheitsgründen ab. Islamisten hatten mit Anschlägen gedroht.

2006 - Israels Ministerpräsident Ariel Scharon fällt nach einem schweren Schlaganfall ins Koma, aus dem er bis zu seinem Tod 2014 nicht mehr erwacht.

1958 - Der erste von den Sowjets entwickelte Weltraumsatellit „Sputnik 1“ verglüht beim Wiedereintritt in die Erdatmosphäre.

1954 - In Duisburg werden erstmals in der Bundesrepublik „Parkographen“ aufgestellt. Mit den aus der Schweiz importierten Parkuhren sollen Dauerparker aus der Innenstadt vertrieben werden.

1948 - Birma erlangt die staatliche Unabhängigkeit von Großbritannien und scheidet aus dem Commonwealth aus.

1947 - Als Nachfolger der Zeitschrift „Diese Woche“ erscheint in Hannover die erste Ausgabe des Nachrichtenmagazins „Der Spiegel“. Herausgeber und Chefredakteur ist Rudolf Augstein.

GEBURTSTAGE

1968 - Valeska Grisebach (50), deutsche Regisseurin („Mein Stern“)

1963 - Till Lindemann (55), deutscher Musiker, Sänger der Rockband Rammstein

1958 - Julian Sands (60), britischer Schauspieler („Zimmer mit Aussicht“)

1903 - Georg Elser, deutscher Widerstandskämpfer, verübte 1939 in München ein Attentat auf Hitler. Der Diktator überlebte. Elser wurde 1945 im Konzentrationslager Dachau ermordet.

1643 - Isaac Newton, britischer Mathematiker, Physiker und Astronom, gest. 1727

TODESTAGE

2016 - Maja Maranow, deutsche Schauspielerin („Ein starkes Team“), geb. 1961

2000 - Diether Krebs, deutscher Schauspieler („Ein Herz und eine Seele“, „Sketchup“), geb. 1947

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige