Menü
Anmelden
Wetter heiter
24°/ 9° heiter
Thema Specials Kommunalwahl 2018 Kommunalwahl 2018 in Segeberg

Alles über die Kommunalwahl 2018 in Segeberg

Die Bürger im Kreis Segeberg haben gewählt: Auf Kreisebene sind alle Wahlbezirke ausgezählt, die CDU ist klarer Wahlsieger. Der neue Kreistag wird wohl aus acht Fraktionen bestehen. In Bad Segeberg hat es für die CDU zu einer hauchdünnen Mehrheit gereicht.

06.05.2018

Videos - Alle Videos

Videos aus Lübeck und der Region finden Sie im LN-Video-Center. Darüber hinaus gibt es hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Wer hier „Vetternwirtschaft“ im Rathaus vermutet, liegt falsch. Die drei Ausschussvorsitzenden, die heute in der konstituierenden Sitzung der Stadtvertretung gewählt werden sollen, heißen zwar alle „Tödt“ mit Nachnamen, sind aber weder miteinander verwandt noch verschwägert.

12.06.2018

Zum Titel „Stärkste Fraktion“ im Bad Segeberger Rathaus fehlten 19 Stimmen bei der Kommunalwahl gegenüber der CDU. Dennoch ist man bei der Freien Wählergemeinschaft BBS zufrieden. Torsten Bohlmann bleibt Vorsitzender der siebenköpfigen Fraktion, einstimmig gewählt.

15.05.2018

Auch die neue Kreistagsfraktion der SPD, die bei der Kommunalwahl herbe Verluste hinnehmen musste, hat in ihrer ersten Sitzung die personellen Weichen gestellt. Edda Lessing bleibt Fraktionsvorsitzende.

15.05.2018

Bei der Bad Segeberger SPD hieß es „Wunden lecken“ nach der verlorenen Kommunalwahl. Mit Jens Lichte hat sie nur einen Direktkandidaten, ansonsten ist die Fraktion von neun auf sechs Stadtvertreter geschrumpft. Die nur noch drittstärkste Fraktion will Dirk Wehrmann künftig anführen.

15.05.2018

Service - Anzeige aufgeben

Ihr Weg zur Anzeige in den LN ist unkompliziert: Sie können Anzeigen telefonisch, online oder vor Ort aufgeben. Alles, was Sie rund um das Thema Anzeigen wissen müssen, ist hier zusammengefasst!

Die CDU hat sich entschieden: Wie zu erwarten war, soll Monika Saggau die neue Bürgervorsteherin der Kreisstadt werden. Als stellvertretenden Bürgermeister nominiert die CDU ihren bisherigen Fraktionschef Norbert Reher.

11.05.2018

Auch die Grünen-Politikerin Annelie Eick fand die extrem geringe Wahlbeteiligung in ihrer Heimatstadt Bad Segeberg und insbesondere in einigen Wahlbezirken der Südstadt erschreckend und enttäuschend. Woran lag es, dass insbesondere die Südstadt-Bewohner lieber zu Hause blieben?

08.05.2018

In dem kleinen, wehrhaften Dorf Klein Gladebrügge, 40 Meter von der geplanten A-20-Trasse entfernt, hat der amtierende und streitbare Bürgermeister Arne Hansen nach zehn Jahren keine Mehrheit mehr. Nun wird damit möglicherweise eine Bastion gegen die A-20-Planung fallen.

07.05.2018

Vergleich der Segeberger Kreistagswahlen 2018 mit den zurückliegenden Wahlen seit 1946 Wahlbeteiligung: Die lag am Sonntag nur bei 43,8 Prozent – der schlechteste ...

07.05.2018