Menü
Anmelden
Thema Specials Kommunalwahl 2018 Kommunalwahl 2018 in Segeberg

Alles über die Kommunalwahl 2018 in Segeberg

Im Endspurt des Kommunalwahlkampfs erwartet die CDU in Segeberg prominente Unterstützung.

20.04.2018

Konzerte, Sport und Kultur: Infos zu aktuellen Veranstaltungen in Hannover und Umgebung finden Sie bei uns. Hier haben wir alle Termine, Adressen und weitere Infos gesammelt.

Nun ist es heraus: Die Wählergemeinschaft Bürgerblock Bad Segeberg (BBS) will, sollte sie stärkste Fraktion in der Stadtvertretung werden, ihren Spitzenkandidaten Torsten Bohlmann für das Amt des Bürgervorstehers vorschlagen.

20.04.2018

Die Bad Segeberger SPD will im ersten Jahr nach den Kommunalwahlen gleich mehrere Vorhaben anpacken. Sie will die Jugendarbeit weiter verbessern, die digitalisierte Stadtvertretung und freies WLan für die gesamte Stadt.

22.04.2018

Obwohl in Trappenkamp seit Wochen ein Antrag aus der Opposition auf Abschaffung der Straßenausbausatzung vorliegt, will die Gemeinde ihn derzeit nicht behandeln. In Wahlstedt drängt die SPD auf eine Entscheidung in gleicher Sache noch vor der Kommunalwahl.

12.04.2018
Anzeige

Klaus-Peter Schroeder ist Spitzenkandidat der FDP im Kreis Segeberg für die Kommunalwahl im Mai. Schroeder, bisher Vorsitzender der FDP-Fraktion in Norderstedt, folgt damit auf Wolfgang Schnabel (75), der nach 28 Jahren an der Spitze der FDP-Kreistagsfraktion nicht mehr kandidiert.

07.03.2018

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Die Karten werden neu gemischt: Heute um 10 Uhr treffen sich die Christdemokraten des Kreises, um auf ihrem Mitgliederparteitag im Bad Segeberger Schützenhof über ihre Direkt- und Listenkandidaten für die Kreistagswahl am 6. Mai abzustimmen.

26.01.2018

Mehr sozialer Wohnungsbau, Erhaltung des Hallenbads, Entlastung der Bürger von Straßenausbaubeiträgen und Einvernehmen für eine Bebauung am Nelkenweg. Das sind Punkte, die die Bad Segeberger SPD in ihr Wahlprogramm aufnehmen möchte.

09.01.2018

Wer zahlt für unsere kaputten Gemeindestraßen – die jeweiligen Anwohner, alle Bürger einer Kommune oder das Land? Diese Frage muss jetzt geklärt werden. Bad Segebergs Bürgermeister Dieter Schönfeld macht jetzt den Vorschlag, den prozentualen Kostenanteil der Anwohner zu senken.

09.01.2018

Mit einem Paukenschlag begann das Kommunalwahljahr 2018 für die SPD in Wahlstedt: Zehn SPD-Mitglieder, darunter vier von sechs Stadtvertretern, haben die Wählergemeinschaft „Wir für Wahlstedt“ gegründet. Einige Parteigenossen sind empört darüber.

08.01.2018
Anzeige