Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Sportlerwahl Wer sind die LN-Sportler des Jahres?
Thema Specials Sportlerwahl Wer sind die LN-Sportler des Jahres?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:33 22.01.2018
Von Hanna Knüppel, Philipa Gollan, Dennis Klockmann, Priskila Siahaya (o.v.l.) über Patrick Urban (m.), Mareike Rösing und Finn Schröder – alle begeisterten 2017. Quelle: FRANK MENTZ
Anzeige
Lübeck

Die Leser der Lübecker Nachrichten haben die Wahl. Wer war Ihr Favorit 2017, Ihr Vorbild? Der international erfolgreiche Spitzensportler, der Pechvogel oder die regionale Identifikationsfigur?

Zum Thema

Hier können Sie abstimmen!

Diese Preise gibt es zu gewinnen

Alle Infos zur Sportlerwahl veröffentlichen wir auf dieser Themenseite

Hier geht es zur Seite der neuen Sportshow Lübeck!

Die LN-Leser haben bis zum 14. Januar die Wahl. Wer folgt Hindernisläuferin Maya Rehberg, wer Achter-Ruderer Maximilian Munski, der seine Karriere beendet hat? Sind Schwartaus Zweitliga-Handballer in der Gunst erneut vorn? Oder Handball-Talent Juri Knorr, der mittlerweile bei den Oberliga-Männern der HSG Ostsee N/G spielt? Neu in diesem Jahr: Die Gregor-Wintersteller-Sportstiftung hat für das „Talent des Jahres“ eine Prämie von 500 Euro ausgelobt.

Am 10. Februar werden die Ergebnisse des Votings veröffentlicht, auch die Top 3 jeder der vier Kategorien – allerdings ohne ihre exakte Platzierung. Die Proklamation der LN-Sportler des Jahres 2017 erfolgt erstmals im feierlichen Rahmen der Sport Show Lübeck. Es ist die Fusion aus dem Besten der Sportgala, für die im Vorjahr die 35. Auflage, die letzte war, und der Wahl zum „LN-Sportler des Jahres“.

Klicken Sie sich durch diese Bildergalerie, um zu sehen, wer für die Wahl zum Sportler des Jahres nominiert wurde!

„Wir geben der Wahl einen würdigen Rahmen. Es ist eine neue Bühne für den Sport in der Region“, erklärt Veranstalterin Jana Kürbis (kürbis & friends), die für die Veranstaltung und die anschließende After-Show-Party in der „Kulturwerft Gollan“ viele ehemalige „LN-Sportler des Jahres“ eingeladen hat. Die Liste ist klangvoll, reicht von den Olympiasiegern Christian Klees und Florian Mennigen über die Schwimm- Stars Antje Buschschulte und Sandra Völker, Radsport-Ikone Jens Voigt und Tennis-Queen Julia Görges bis zu den 2016-Olympioniken Maya Rehberg, Max Munski und Igor Wandtke.

Zur Wahl: Ist Ihr Liebling, Ihr Top-Team nicht auf der Vorschlagsliste, tragen Sie ihn einfach in die freie Zeile der jeweiligen Kategorie ein. Gewählt werden können nur Athleten, die in unserer Region zu Hause sind oder für einen Verein aus der Region starten.

Zugelassen sind nur Originalcoupons. Um Ihnen einen Überblick zu verschaffen, stellen wir in den nächsten Wochen Sportler, Sportlerinnen, Talente und die Mannschaften noch einmal vor.

Rekordsiegerin nicht dabei

6 Mal wurde Julia Görges zur LN-Sportlerin des Jahres gewählt, ist damit die Rekordsiegerin. 2017 war ihr Top-Jahr – mit dem Sieg bei der B-WM als finalen Höhepunkt. Aber: Da die gebürtige Oldesloerin jetzt in Regensburg zu Hause ist, dort auch für den Tennisclub spielt, steht sie nicht auf unserer Vorschlagsliste.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige