Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 7 ° heiter

Navigation:
Präsident Donald Trump
Der 45. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika: Donald J. Trump.
Im Weißen Haus

@realDonaldTrump ist der 45.#USPräsident. Seine pol. #Ziele können die #Welt verändern: #AmericaFirst #Zölle #Mauer #EU #Nato – ein #Porträt

mehr
Präsident Donald Trump
Vorwurf der Verschwörung
US-Präsident Donald Trump bezeichnete die Klage gegen sein Wahlkampfteam auf Twitter als „gute Nachrichten“ und kündigte Gegenmaßnahmen an.

Der Vorwurf der Verschwörung stand bereits seit dem Wahlsieg von Trump in 2016 im Raum – am Freitag haben die Demokraten eine entsprechende Klage gegen Russland und Trumps Wahlkampfteam eingereicht. Der US-Präsident reagiert auf Twitter gelassen.

  • Kommentare
mehr
Nordkoreas Atomprogramm
Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un verkündete während einer Sitzung des Zentralkomitees der Koreanischen Arbeiterpartei die Aussetzung weiterer Atomtests.

Nach jahrelangen Drohgebärden und militärischen Machtdemonstrationen verkündet Machthaber Kim Jong Un nun die Aussetzung von weiteren Atomtests. Unklar bleibt jedoch, ob Nordkorea auch zum kompletten Atomausstieg bereit ist.

  • Kommentare
mehr
Warum wir Optimismus neu lernen müssen
Früher war alles besser? Warum die Verklärung der Vergangenheit uns daran hindert, die Zukunft zu gestalten.

Früher, sagen viele, war auch die Zukunft besser. Ausgerechnet in Deutschland, einem der wohlhabendsten Länder der Erde, lässt der Anteil der Optimisten nach. In Wahrheit aber muss das Kommende nicht erduldet, sondern gestaltet werden.

mehr
Vorwurf der Verschwörung
Haben Russland und WikiLeaks Trump zum Sieg verholfen? Das glauben die Demokraten – und haben Klage eingereicht.

Die US-Demokraten ziehen vor Gericht – gegen Rusland, das Wahlkampfteam von Donald Trump und die Enthüllungsplattform Wikileaks reichte die Partei klage ein. Sie wirft ihnen vor, sich verschworen zu haben.

  • Kommentare
mehr
Jim Bridenstine
Jim Bridenstine wurde in einer knappen Senatsabstimmung zum neuen Chef der Weltraumbehörde Nasa ernannt.

Mit knapper Mehrheit wurde Jim Bridenstine am Donnerstagabend vom US-Senat als neuer Mann an der Spitze der Weltraumbehörde Nasa bestätigt. Der Republikaner gilt als Trump-Favorit und steht bereits in der Kritik.

  • Kommentare
mehr
Russland-Affäre
Die Comey-Papiere: Die Notizen des früheren FBI-Chefs James Comey nach Gesprächen mit US-Präsident Donald Trump sind jetzt teilweise veröffentlicht worden.

Hat Russland die US-Präsidentschaftswahl 2016 beeinflusst? Hat Donald Trump die Ermittlungen in der Affäre behindert? Hinweise geben die Memos des Ex-FBI-Chefs Comey. Jetzt sind sie teilweise veröffentlicht worden.

  • Kommentare
mehr
Dowd-Nachfolge
Der ehemalige Bürgermeister New Yorks, Rudy Giuliani, und US-Präsident Donald Trump.

Der ehemalige Bürgermeister von New York wird künftig das Anwaltsteam von US-Präsident Donald Trump verstärken. Rudy Giuliani unterstützt die Verteidigung in der Russland-Affäre.

mehr
Trump-Besuch
US-Präsident Donald Trump und Bundeskanzlerin Angela Merkel beim G-20-Gipfel in Hamburg.

Wenn sich Emmanuel Macron und Angela Merkel in der kommenden Woche mit Donald Trump in Washington treffen, erwarten Beobachter ein hartes diplomatisches Ringen. In Handels- und Sicherheitsfragen gehen die Meinungen zwischen Europa und Amerika weit auseinander.

  • Kommentare
mehr
Globalisierung
Die Mehrheit der Deutschen fordert einen besseren Schutz vor Globalisierung.

Was die Deutschen von der Globalisierung halten, zeigt eine neue Studie der Bertelsmann-Stiftung. Die große Mehrheit befürwortet weltweiten Handel – wünscht sich aber mehr Schutz der deutschen Wirtschaft.

mehr
Vizekanzler
Bundesfinanzminister Olaf Scholz trifft sich am Donnerstag mit dem US-Vizepräsidenten Mike Pence.

Strafzölle, Syrien-Konflikt und neue Sanktionen für Russland – am Donnerstag trifft Bundesfinanzminister Olaf Scholz erstmals auf den US-Vizepräsident Mike Pence. Die Einladung ins Weiße Haus kam überraschend.

mehr
Geplantes Treffen
Der CIA-Chef und designierte Außenminister der USA, Mike Pompeo, hat Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un getroffen.

Ein Treffen zwischen US-Präsident Donald Trump und Kim Jong Un nimmt offenbar konkrete Formen an. Der CIA-Chef und designierte Außenminister der USA und Nordkoreas Machthaber sollen sich bereits getroffen haben.

mehr
Durchsuchungen
Wofür Hannity Cohens Dienste in Anspruch nahm, war zunächst nicht bekannt. Der Moderator ist einer der wichtigsten und glühendesten öffentliche Anhänger Trumps.

Ein New Yorker Gericht zwingt Trumps Anwalt weitere Akten freizugeben. Die fördern Interessanten zu Tage: Sean Hannity, Moderator des Trump-treuen Fernsehsenders Fox News, ist ebenfalls Mandant bei Michael Cohen gewesen.

  • Kommentare
mehr
1 3 4 ... 96