Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
7°/ 4° Regenschauer
Thema W Waterfront

Nachrichten zum Waterfront-Projekt in Lübeck

Travemündes Neubauten: Die Architektur der neuen Touristen-Unterkünfte im Seebad wird kontrovers diskutiert.

13.10.2018

Service - Anzeige aufgeben

Ihr Weg zur Anzeige in den LN ist unkompliziert: Sie können Anzeigen telefonisch, online oder vor Ort aufgeben. Alles, was Sie rund um das Thema Anzeigen wissen müssen, ist hier zusammengefasst!

Die Bürgerschaft ist unentschlossen, ob auf dem Priwall ein neues Hotel errichtet werden soll oder nicht. Die Travemünder lehnen eine weitere Touristen-Unterkunft rundweg ab.

01.10.2018

Die Konturen werden klarer: Links und rechts neben der „Passat“ werden immer mehr Villen von Priwall Waterfront fertig, direkt gegenüber sind die Baukräne gewichen, das Aja-Resort ist in Betrieb.

24.07.2018
Lübeck

"Slow Down"-Hotel beim Waterfront-Projekt - Zur Konferenz ins Urlaubshotel auf dem Priwall

Das Bauprojekt Waterfront auf dem Priwall bekommt für 21 Millionen Euro auch noch ein Tagungscenter. So kann auch in der Nebensaison die Ferienanlage belebt werden. Eventmanagerin Jana Kürbis soll Geschäftsführerin werden. Ab Herbst 2019 soll das Angebot im „Slow Down“ starten.

12.06.2018

Die Ostseestation Travemünde ist feierlich eingeweiht worden. Rund 80 geladene Gäste gratulierten Geschäftsführer Thorsten Walter (49) zu den neuen Räumen an der Priwallpromenade. Für angemeldete Gruppen ist jetzt schon geöffnet, regulär geht es Anfang Juli los.

18.05.2018

Videos - Alle Videos

Videos aus Lübeck und der Region finden Sie im LN-Video-Center. Darüber hinaus gibt es hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Die Kurve geht nach oben: Die Touristen bescheren Lübeck das 16. Rekordjahr in Folge. Die Zahl der Übernachtungen ist 2017 auf 1,75 Millionen gestiegen. Das hat die aktuelle Hochrechnung ergeben. Aber die Besucherzahlen sind nicht mehr so stark gewachsen wie in den Vorjahren.

In Russland, Polen, Schweden und Mecklenburg-Vorpommern werden Ostseehäfen massiv ausgebaut. Der 148 Jahre alte Nautische Verein fordert Entscheidungen, die den Hafenstandort Lübeck ebenfalls zukunftssicher machen – und fasst dabei auch heiße Eisen an.

14.02.2018

Die Initiative Hansebelt hat am Freitag auf der Travemünder Woche zu einer Podiumsdiskussion eingeladen. Im Medienzelt von LN und NDR wurde diskutiert, wie mehr internationale Urlauber in die Region gelockt werden können.

14.02.2018

So soll sie aussehen: Auf dem Priwall entsteht derzeit die riesige Ferienanlage Waterfront. Seit Oktober 2015 wird das 3,8 Hektar große Areal rund um den Passathafen komplett umgebaut. Entstehen werden dort 475 Ferienwohnungen mit 1546 Betten.

11.05.2017