Menü
Anmelden
Thema Y Yoga im Büro - Fit durch Mini-Tutorials

Büroyoga: Diese Mini-Tutorials machen Sie fit

Heute präsentiert die Redaktion die intensive Flankenstreckung (Ardha Parsvottanasana). Dazu stellt man einen Stuhl so gegen eine Wand oder ein anderes Möbelstück, dass die Lehne in den Raum zeigt.

16.08.2016

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 6 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Heute präsentiert die Redaktion das Arme-hinter-dem-Rücken-verschränken. Man setzt sich aufrecht auf den Stuhl und kippt das Becken leicht nach vorn, während man den Bauchnabel leicht nach innen zieht.

09.08.2016

Heute präsentiert die Redaktion die halbe Vorwärtsbeuge (Ardha Uttanasana). Dafür stellt man den Stuhl gegen die Wand, so dass die Lehne in den Raum zeigt.

09.08.2016

Heute präsentiert die Redaktion die Arm-Stretches zur Seite. Dazu setzt man sich aufrecht auf den Stuhl, kippt das Becken leicht nach vorn und zieht den Bauchnabel etwas nach innen.

19.07.2016
Anzeige

Heute präsentiert die Redaktion den Drehsitz (Bharadvajasana). Die Beine sind hüftbreit geöffnet, man sitzt auf der rechten Stuhlkante. Einatmend streckt man die Arme schulterbreit geöffnet in Richtung Decke aus.

19.07.2016

Abo-Shop - Abo bestellen

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Lübecker Nachrichten bieten eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Heute präsentiert die Redaktion die Stabhaltung (Dandasana). Mit beiden Händen fasst man im Sitzen auf die hintere Kante der Sitzfläche. Dabei wird die Wirbelsäule aufgerichtet, das Brustbein gehoben und die Schulterblätter weg von den Ohren gezogen.

19.07.2016

Heute präsentiert die Redaktion die Adlerarme (Garudasana Arme): Die Beine sind hüftbreit geöffnet, man sitzt gerade auf der vorderen Stuhlkante. Dann wir der linke Arm unter dem rechten hindurchgeführt und die Handinnenflächen zusammengelegt.

27.06.2016

Heute präsentiert die Redaktion die Vorwärtsbeuge mit Schulteröffnung (Prasarita Padottanasana): Die Hände werden hinter dem Rücken verschränkt, anschließend beugt man sich ausatmend mit dem Oberkörper zwischen die Beine.

21.06.2016

Heute präsentiert die Redaktion die Berghaltung (Parvatasana): Man setzt sich aufrecht an die vordere Kante des Bürostuhls. Die Beine stehen hüftbreit auseinander auf dem Boden.

14.06.2016
Anzeige