Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -2 ° Schneefall

Navigation:
Bürgermeisterwahl 2017 in Lübeck
Lübeck
Von links oben nach rechts unten: Detlev Stolzenberg, Ali Alam, Kathrin Weiher, Joachim Heising, Thomas Misch, Jan Lindenau.

Kampf um den Chefsessel im Rathaus: Fünf Männer und eine Frau wollen Lübecks neuer Bürgermeister werden. Neu hinzugekommen ist der bisher unbekannte Kandidat Joachim Heising (parteilos). Am Freitag muss der Gemeindewahlausschuss die Bewerber bestätigen.

mehr
Lübeck
Thomas Misch (60, Freie Wähler) sieht erhebliche Versäumnisse in der Personalpolitik der Hansestadt.

Mit einem politischen Paukenschlag meldet sich der Bürgermeisterkandidat der Freien Wähler zu Wort. Thomas Misch kündigt an, nach einer Wahl zum Rathaus-Chef eine Personaloffensive für die Stadtverwaltung einzuleiten und dabei rund 300 neue Stellen zu schaffen.

  • Kommentare
mehr
Lübeck

Der Bürgermeister-Kandidat Ali Alam, der sich als „Bürgermeister der Herzen“ tituliert, hat im Juni versucht, ein Praktikum beim Amtsinhaber Bernd Saxe (SPD) zu ergattern.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
St. Jürgen
SPD-Politiker Jan Lindenau (2. v. r.) beim Picknickgespräch.

Der SPD-Bürgermeisterkandidat Jan Lindenau kommt im Hochschulstadtteil mit Bürgern ins Gespräch.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Travemünde
„Es war mir ein inneres Blumenpflücken.Ali Alam, Kandidat

Ali Alam hat sich schon vor Jahren vorgenommen, für den Chef-Job im Rathaus zu kandidieren – Der Travemünder muss aber erst Unterschriften sammeln.

  • Kommentare
mehr
Lübeck
Eine Woche lang wirbt Detlev Stolzenberg (56, parteilos) auf Plakaten an 25 Bushaltestellen. Dafür hat er bezahlt.

Plakatwerbung ist laut Verabredung erst sechs Wochen vor dem Wahltermin zulässig. Doch  Detlev Stolzenberg, parteiloser Kandidat zur Bürgermeisterwahl, hat den Plakat-Wahlkampf schon gestartet. Dafür gibts Kritik.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Lübeck
Thomas Misch, Kreisvorsitzender Freie Wähler und jetzt Bürgermeisterkandidat für Lübeck.

Die Freien Wähler gehen mit einem eigenen Kandidaten in die Bürgermeister-Wahl im November. Ein Kreisparteitag hat den Kreisvorsitzenden Thomas Misch (60) einstimmig nominiert. Misch ist gebürtiger Lübecker, seit 2008 in der Kommunalpolitik aktiv und tritt mit dem Slogan "Zeit, das zu ändern" an. 

  • Kommentare
mehr
Lübeck

Der unabhängige Lübecker Bürgermeister-Kandidat Detlev Stolzenberg hat innerhalb von zwei Wochen die nötigen 245 Unterstützer-Unterschriften zusammenbekommen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
St. Jürgen
Drei Kandidaten stellen sich in Genin vor: Detlev Stolzenberg (l.), Jan Lindenau (SPD) und Kathrin Weiher (parteilos).

Senatorin Kathrin Weiher gegen SPD-Kandidat Jan Lindenau – und ein Überraschungsgast kam auch noch: Das erste Kräftemessen der BM-Kandidaten war  ein zartes Abtasten. Über die großen Aufgaben eines neuen Bürgermeisters sind sich alle einig: Die Verwaltung muss modern und digital werden.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wahlen im Herbst
Jan Lindenau

Hochspannung in den Media Docks: Das Duell der beiden Kandidaten für das Bürgermeisteramt bei der SPD entschied  der Fraktionschef Jan Lindenau (37) knapp für sich. Seine Mitbewerberin Konstanze Wagner (36) erhielt 41 Stimmen, einer der 96 Delegierten enthielt sich. 

  • Kommentare
mehr
Lübeck
Die 54-jährige Kathrin Weiher wird aufgestellt von CDU, Grünen, BfL, FDP und Linken.

Startschuss für die Bürgermeisterwahl 2017 in Lübeck: Kultursenatorin Kathrin Weiher (parteilos) tritt an. Die 54-Jährige ist die erste Kandidatin, die ihren Hut in den Ring wirft.

  • Kommentare
mehr
1 ... 5 6 8