Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° stark bewölkt

Navigation:
Wahlkreis 8 (Segeberg und Stormarn Mitte)

Bad Segeberg

Jamaika ist weit weg – bleibt aber nach dem Rückzug der SPD aus der Regierungsverantwortung wohl die einzige Option einer Koalition. Von den Segeberger Direktkandidaten der Farben Schwarz-Gelb-Grün ist eigentlich allein Ulrike Täck (Grüne) uneingeschränkt dafür.

mehr
Bad Segeberg

In Segeberg wird die AfD nur fünftstärkste Kraft. 8,9 Prozent der Zweitstimmen können die Rechtspopulisten im Wahlkreis 8 für sich verbuchen, 3,9 Prozentpunkte mehr ...

  • Kommentare
mehr
Bad Segeberg
Auf sein Wahlkampf-Team konnte Gero Storjohann sich verlassen – dieses Bild zeigt ihn mit Kevin Ruhbaum aus Norderstedt (l.), der ihn beim Tür-zu-Tür-Wahlkampf unterstützte.

Ein klarer Punktsieger im Wahlkreis 8: Gero Storjohann (CDU) aus Seth siegte im Direktvergleich der Erststimmen mit 41,1 gegenüber 27,3 Prozent seines SPD-Kontrahenten Alexander Wagner und zieht damit zum fünften Mal in  den deutschen Bundestag ein.

  • Kommentare
mehr
Bad Segeberg
Es war nicht die erhoffte fröhliche Gartenparty. Geschockt sehen Alexander Wagner (r., rote Jacke) und seine Unterstützer im Fernsehen zu, wie die SPD die größte Niederlage in ihrer Geschichte erleidet.

Hart gekämpft und doch verloren. Mit nur 27,3 Prozent der Erststimmen musste sich der junge SPD-Herausforderer Alexander Wagner im Wahlkreis 8 Gero Storjohann geschlagen geben.  Auch über die Liste reichte es für den 30-jährigen Bad Segeberger nicht zum Mandat.

  • Kommentare
mehr
Bad Segeberg
Im Wahlbüro der Storm-Schule gab es besonders viel Stress für die Wahlhelfer.

So anstrengend wie am Sonntag ist für die Wahlhelfer in Bad Segeberg schon lange keine Wahl mehr gewesen. Diese freuten sich zwar, dass so viele Bürger ihr Wahlrecht nutzten, es sei aber „purer Stress“ gewesen. Gleich aus mehreren Wahlbüros wurde von Warteschlangen berichtet, die sich erst nachmittags auflösten.

  • Kommentare
mehr
Bundestagswahl 2017
Bekanntgabe der Ergebnisse im Lübecker Rathaus.

Die Bundestagswahl vor Ihrer Tür: Wir berichten im LIVE-Ticker von Ergebnissen, Reaktionen und mehr aus Lübeck, Ostholstein, Segeberg, Bad Schwartau, Herzogtum Lauenburg und Stormarn.

mehr
Segeberg/Stormarn (Wahlkreis 8)
Gero Storjohann (CDU) mit seiner Frau Maren.

Der Wahlkreis 8 Segeberg/Stormarn-Mitte bleibt fest in der Hand der CDU. Gero Storjohann gewinnt erneut deutlich das Direktmandat, und auch bei Zweitstimmen liegen die Christdemokraten klar vorn. Die SPD kommt diesmal nur auf 22,4 Prozent der Stimmen.

  • Kommentare
mehr
Ergebnis der Bundestagswahl
Ab 18 Uhr präsentieren wir Ihnen an dieser Stelle LIVE die Ergebnisse der Bundestagswahl aus dem Wahlkreis 8 (Kreis Segeberg und Stormarn Mitte).

Welche Partei ist in Ihrem Stadtteil oder Dorf die stärkste Kraft geworden? Konnte eine kleine Partei einen Wahlbezirk gewinnen? Hier bekommen Sie einen Überblick - und können alle Detail-Ergebnisse ansehen.

mehr
Kommentar zur Bundestagswahl

In den drei Stormarner Wahlkreisen hat sich der Bundestrend bestätigt. Die Kreisstadt Bad Oldesloe zeigte sich hingegend erfrischend anders. Vor allem auch, weil die AfD hier im Gegensatz zu vielen anderen Städten kein zweistelliges Ergebnis einfahren konnte.

  • Kommentare
mehr
Bundestagswahl
SPD-Direktkandidat Alexander Wagner muss um den Einzug in den Bundestag zittern.

Der SPD-Direktkandidat aus Bad Segeberg kann noch über die Landesliste in den Bundestag einziehen.

  • Kommentare
mehr
Reaktionen zur Bundestagswahl
Jörg Feldmann, CDU Bad Oldesloe.

Auch im Kreis Stormarn zeigten sich CDU und SPD enttäuscht über die Verluste bei der Bundestagswahl. "Das ist eine Denkzettel-Reaktion der Wähler. Es wird interessant, wie sich die Parteien jetzt verhalten", sagt Oldesloes Pastor Volker Hagge, der mit weiteren Bürgern im Stadthaus die ersten Hochrechnungen verfolgte.

  • Kommentare
mehr
Wahlstedt
Wahlstedterin Kirsten Hinrichs ist zum ersten Mal Wahlhelferin.

Die Wahllokale sind geschlossen, jetzt geht das Gezähle los. Zum ersten Mal dabei: Wahlhelferin Kirsten Hinrichs. Sie beginnt jetzt mit der Auszählung der Briefwahlstimmen zur Bundestagswahl 2017.

  • Kommentare
mehr
1 3

Wohnungsmarkt, Arbeitsplätze, Ausbildung - hier können Sie direkt Ihre Bundestagsabgeordneten zu allen Themen befragen. Ein Angebot in Kooperation mit abgeordnetenwatch.de mehr