Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Peter Harry Carstensen
Mölln
Anja Reimann (l.), Christiane Gehrmann (r.) und Jörg Steffen stecken die Köpfe vor der Wahl zusammen. Während Gehrmann zwischenzeitlich um den Posten der Ortsvorsitzenden bangte, wollten Reimann und Steffen erneut zu ihren Stellvertretern gewählt werden.

Turbulente Versammlung der Möllner CDU: Rasmus Vöge, stellvertretender Kreisvorsitzender, hatte angekündigt, gegen Christiane Gehrmann als neuer Vorsitzender anzutreten. Wegen Gegenwind zog er die Kandidatur zurück. Gehrmann bleibt Vorsitzende, Vöge wird dritter Stellvertreter.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Weissenhäuser Strand
Zwei, die einander seit Jahrzehnten kennen und schätzen: Peter Harry Carstensen (r.) und Jubilar Dr. Rolf Olderog.

Das tatsächliche Alter ist das eine, das gefühlte das andere: Der langjährige CDU- Bundestagsabgeordnete Dr. Rolf Olderog feierte in Weissenhäuser Strand frisch und munter seinen 80. Geburtstag. Ehrengast und erster Gratulant war Ex-Ministerpräsident Peter Harry Carstensen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Bad Segeberg
Mit dem Ausbau der Lornsenstraße hatte die Stadt viel Kritik auf sich gezogen, weil Kosten und Beiträge in die Höhe geschnellt waren.

Wer zahlt für unsere kaputten Gemeindestraßen – die jeweiligen Anwohner, alle Bürger einer Kommune oder das Land? Diese Frage muss jetzt geklärt werden. Bad Segebergs Bürgermeister Dieter Schönfeld macht jetzt den Vorschlag, den prozentualen Kostenanteil der Anwohner zu senken.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Bad Segeberg

Es sind die guten Haushaltszahlen, die Bürgermeister Dieter Schönfeld eine positive Bilanz ziehen lassen. Nachdem er Bad Segeberg mit Landeshilfen aus dem finanziellen Chaos geholt hat, präsentiert er mit Stadtkämmerin Christiane Ostwald ungewohnt schwarze Zahlen. Nun möchte er die Kreisstadt bis zur 20000-Einwohner-Marke führen.

  • Kommentare
mehr
Hamburg
Peter Heinrich Brix (l.) alias Adsche und Jan Fedder alias Brakelmann bei Dreharbeiten zu „Neues aus Büttenwarder“

„Neues aus Büttenwarder“ gab es zu Weihnachten vor 20 Jahren das erste Mal im Fernsehen – Heute ist es Kult.

  • Kommentare
mehr
Schönwalde
Für den Skilift wurde ein Betreiber gefunden.

Gute Nachrichten vom nördlichsten Skigebiet der Republik. Nach monatelanger Suche gibt es nun doch einen Betreiber für Skilift und Imbissbude auf dem Bungsberg. Gabi und Uwe Reichert, Betreiber der Schönwalder Waldschänke, wollen 2018 einen entsprechenden Vertrag unterzeichnen.

  • Kommentare
mehr
Kiel
Donnerstag nimmt Wolfgang Kubicki (FDP) Abschied vom Kieler Landeshaus.

Er hatte es schon öfter angekündigt. Viele haben nicht mehr daran geglaubt. Jetzt geht Wolfgang Kubicki wirklich. Donnerstag nimmt der 65-jährige FDP-Politiker Abschied vom Kieler Landeshaus. Der Mann aus Strande will sich auf seine Aufgaben im Bundestag in Berlin konzentrieren.

  • Kommentare
mehr
Schönwalde

Neue Hoffnung auf ein Skivergnügen am Bungsberg: Schönwaldes Bürgermeister Hans- Alfred Plötner (CDU) berichtet von Gesprächen mit mehreren potenziellen Betreibern für den Schlepplift. Zuletzt sah es nicht so aus, als würde die Anlage diesen Winter aufgebaut werden.

  • Kommentare
mehr
Kiel

Schleswig-Holsteins früherer Ministerpräsident Peter Harry Carstensen (CDU) hat die Vorwürfe im Zusammenhang mit den sogenannten „Paradise Papers“ zurückgewiesen.

  • Kommentare
mehr
Kiel
SPD-Fraktionschef Ralf Stegner prangerte in der Landtagssitzung „Steuervermeidungsskandale“ an.

Wie viel Trickserei zur Steuervermeidung darf Bürgern und Unternehmen erlaubt sein? Wo fängt die Steuerhinterziehung an? Der Kieler Landtag stritt gestern erbittert über diese Fragen. Die „Paradise Papers“ hatten zuvor zahlreiche Verbindungen auch aus dem Norden in Steueroasen offengelegt.

  • Kommentare
mehr
Kiel

Mit einer Debatte über Steueroasen und den Kampf gegen Steuerflucht beginnt der Kieler Landtag morgen seine nächste, dreitägige Sitzung. Die Debatte hat durch die Offenlegung der „Paradise Papers“ ganz neue Aktualität erhalten. Auch CDU-Ex-Ministerpräsident Peter Harry Carstensen war dadurch in die Schlagzeilen geraten.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kiel
Schleswig-Holsteins Ex-Ministerpräsident Peter Harry Carstensen.

Die „Paradise Papers“-Enthüllungs-Welle erreicht Schleswig-Holstein. Recherchen von NDR und Süddeutscher Zeitung belegen bemerkenswerte Verbindungen zwischen CDU-Ex-Ministerpräsident Peter Harry Carstensen und dem Firmenimperium seines engen Freundes Frederik Paulsen.

  • Kommentare
mehr
1 3 4 ... 21

Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den Januar 2018 zu sehen!

Schwarz-Rot steht nach dem Sondierungsmarathon kurz vor dem Durchbruch. Sind Sie dafür?

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

  • Freizeit

    mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.