Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -1 ° Schneeregen

Navigation:
Frühjahrskur

Erste Woche

Am Sonnabend fangen wir mit einem Putenbrötchen an, mittags gibt es eine Reis-Puten-Pfanne und abends Thunfischdip mit Baguette.

  • Kommentare
mehr
Erste Woche

Am Sonntag warten auf Sie Käse & Wurst zum Frühstück, mittags ein Bunter Rindfleischtopf und abends Forelle auf Brot.

  • Kommentare
mehr
Erste Woche

Am fünften Tag der LN-Frühjahrskur gibt es Nuss-Müsli, mittags Gebratener Kabeljau auf Gemüseragout. Am Abend ein Putenbrötchen.

  • Kommentare
mehr
Erste Woche
Das Joghurt-Dressing lässt sich auch in größeren Mengen herstellen und später verwenden.

Am Donnerstag warten zum Frühstück Roggenbrote auf Sie, zum Mittag gibt es Schweinefielt mit Bandnudeln und abends Salat nach Wahl mit Joghurt Dressing.

mehr
Erste Woche
Hähnchengeschnetzeltes in Senfsoße.

Am dritten Tag gibt es Wurst-Brot zum Frühstück, mittags Hähnchengeschnetzeltes in Senfsoße. Abends gibt es einen Möhrensalat.

mehr
Erste Woche

Am zweiten Tag gibt es Nuss-Müsli zum Frühstück, mittags Tagliatelle mit Linsen-Bolognese, für zwischendurch einen Cappuccino und abends Käse und Avocado.

mehr
Erste Woche

Der erste Tag bringt als Morgensnack Käse & Konfitüre, zum Mittagessen ein Putenschnitzel mit Gemüse süß-sauer, für zwischendurch einen Milchkaffee und abends 2 Scheiben Roggenbrot.

mehr
Erste Woche

Diese Lebensmittel sollten Sie für die 1. Kurwoche vorrätig haben.

  • Kommentare
mehr
Zweite Woche

Heute am Sonnabend gibt es zum Frühstück ein Schinken-Camembert-Brot, mittags eine Reis-Gemüse Pfanne mit Garnelen und abends ein Porree-Kartoffelsalat.

  • Kommentare
mehr
Zweite Woche

Heute können Sie sich auf ein Schinken-Käse-Brot morgens freuen, mittags gibt es Hühnerfrikassee mit Reis und abends gibt es noch Putenbrötchen.

  • Kommentare
mehr
Zweite Woche

Der Freitag bringt am morgen ein Hirtenmüsli, mittags Rotbarsch auf Gemüse im Bratschlauch und abends Harzer-Käse-Brot.

  • Kommentare
mehr
Zweite Woche

Am Donnerstag gibt es für Sie ein Schinken-Honig-Brot, mittags Putenschnitzel mit Brokkolihaube und Backkartoffeln und abends Thunfischsandwich.

  • Kommentare
mehr
Zweite Woche

Die Mitte der Woche wird morgens mit Lachsschinkenbrote gestartet. Mittags folgt ein Gnocci Salat und schließlich zum Abendessen Brot mit Pute.

  • Kommentare
mehr
Zweite Woche

Der zweite Tag der zweiten Woche bringt Ihnen zum Frühstück Süß und Herzhaft, am Mittag Marinierte Rindfleischstreifen, bevor es abends ein Käse-Brötchen gibt.

  • Kommentare
mehr
Zweite Woche

Die LN-Frühjahrskur geht mit neuen Leckereien in die zweite Woche. Heute dürfen Sie sich unter anderem auf ein Müsli, Couscous mit Hähnchenspießen und Tomate mit Feta freuen.

  • Kommentare
mehr
Zweite Woche

Diese Lebensmittel sollten Sie für die 2. Kurwoche vorrätig haben.

  • Kommentare
mehr
Dritte Woche

Heute am Sonnabend gibt es Herzhaft trifft Süß, mittags Kartoffeln mit Paprikaquark und abends Lachs-Brot.

  • Kommentare
mehr
Dritte Woche

Heute können Sie sich auf Mild & Süß morgens freuen, mittags gibt es Kassler mit Bohnen und Möhren dazu Salzkartoffeln und abends gibt es noch Camembert auf Roggenbrötchen.

  • Kommentare
mehr
Dritte Woche

Einen Milchshake als Snack und einen Nordischer Fischtopf - das und mehr gibt es am heutigen 19. Frühjahrskurtag.

  • Kommentare
mehr
Dritte Woche

Heute können Sie sich auf Rumpsteak mit Senf-Zwiebelkruste freuen. Am Abend gibt es ein Harzer-Käse Brot.

  • Kommentare
mehr
Dritte Woche

Mögen Sie Brot mit Braten, Schweinemedallions mit Orangensauce und Salat? Super! Denn genau das steht heute auf dem Speiseplan.

  • Kommentare
mehr
Dritte Woche

Heute können Sie sich auf ein Süßes Brötchen, Pizza Vegetaria und Rührei mit Tomate freuen.

  • Kommentare
mehr
Dritte Woche

Mmmh: Ein Nuss-Müsli am Morgen und Möhren-Durcheinander mit Putenbrust zum Mittagessen und am Putenbrötchen.

  • Kommentare
mehr
Dritte Woche

Diese Lebensmittel sollten Sie für die 3. Kurwoche vorrätig haben.

  • Kommentare
mehr
Berlin

Foodwatch hat Hersteller von Baby-Reisprodukten aufgefordert, die Arsen-Belastung in ihren Lebensmitteln zu minimieren.

  • Kommentare
mehr
Gastbeitrag von Anne Lütkes
Die frühe Beteiligung von Kindern durchbricht den Kreislauf der Vererbung von Armut, meint Anne Lütkes, Vizepräsidentin des Deutschen Kinderhilfswerks.

Zu Weihnachten gehören Geschenke genauso dazu wie gutes Essen und ein schöner Baum. Aber nicht alle Menschen können sich all das leisten. Vor allem Kinder leiden besonders unter Armut. Ihnen muss endlich auch von der Politik geholfen werden.

mehr
Brüssel

Ist ein Döner gesundheitlich bedenklich, weil bei seiner Herstellung Phosphate verwendet werden? Das Europäische Parlament will sich demnächst mit der Frage beschäftigen.

  • Kommentare
mehr
Ein «Aus» droht nicht
Das Europaparlament könnte die EU-weite Zulassung von Phosphaten in Döner-Fleisch verhindern. Ein Aus für den Snack bedeutet das aber nicht.

Ist ein Döner gesundheitlich bedenklich, weil bei seiner Herstellung Phosphate verwendet werden? Das Europäische Parlament will sich demnächst mit der Frage beschäftigen. Das Aus für die beliebten Fleischspieße steht aber nicht zur Debatte.

  • Kommentare
mehr
Brüssel

Das Europaparlament könnte demnächst die geplante Zulassung von Phosphaten in Döner-Fleisch verhindern.

  • Kommentare
mehr
«Goldener Windbeutel»
Aktivisten der Organisation Foodwatch vor dem Firmensitz von Alete in Bad Homburg.

Ein süßer Babykeks stößt der Verbraucherorganisation Foodwatch sauer auf. Deshalb soll ein kritisch gemeinter Preis an den Hersteller gehen. Der kündigt nun Veränderungen an.

  • Kommentare
mehr
Bad Homburg

Für einen zuckerhaltigen Babykeks ist der Nahrungsmittelhersteller Alete für den „Goldenen Windbeutel“ ausgewählt worden. Der Negativpreis wird von der Verbraucherorganisation Foodwatch vergeben.

  • Kommentare
mehr
Schleswig-Holstein
Gute Nachricht für Honig-Liebhaber: Der Anteil von Sommerhonigen, bei denen der Orientierungswert an giftigen Pyrrolizidin-Alkaloiden überschritten wurde, sank um 39 Prozent.

Honig ist in Schleswig-Holsteinlaut Stiftung Naturschutz weniger belastet mit giftigen Pyrrolizidin-Alkaloiden als im Vorjahr. Das geht aus am Freitag vorgestellten Untersuchungen im Auftrag der Stiftung hervor.

  • Kommentare
mehr
London

Ex-Beatle Paul McCartney und seine Töchter Mary und Stella werben mit einem Kurzfilm für einen weltweiten fleischlosen Tag.

  • Kommentare
mehr
Kritik aus Niedersachsen
Der Fipronil-Skandal hatte im Sommer in der EU wochenlang für Aufregung gesorgt.

Der Fipronil-Skandal hatte in der EU wochenlang für Schlagzeilen gesorgt. Das wahre Ausmaß wird den Verbrauchern allerdings bis heute vorenthalten. Kritik an diesem Vorgehen kommt nun aus Niedersachsen.

  • Kommentare
mehr
Berlin

Die Bundesregierung will nach eigenen Angaben keine Informationen über das Ausmaß des Fipronil-Skandals zurückhalten.

  • Kommentare
mehr
Berlin

Niedersachsens Landwirtschaftsminister Christian Meyer hat der Bundesregierung vorgeworfen, die Bürger nach wie vor im Unklaren über das Ausmaß des Fipronil-Skandals zu lassen.

  • Kommentare
mehr
1 3 4 ... 21