Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -1 ° Regen

Navigation:
Neustadt in Holstein
Neustadt
Die Generalprobe stieg in der Mensa der Neustädter Jacob-Lienau-Gemeinschaftsschule. Dirigent Henning Rabe (r.) koordiniert die Sänger, die Musiker der Lübecker Philharmoniker sowie vier Solisten.

Das Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach wird Sonntag in Timmendorfer Strand aufgeführt. Erstmals wagen sich die fast 40 Sängerinnen und Sänger des Kammerchors Ostholstein an das nicht ganz einfach zu singende Werk. Mit ihnen treten herausragende Solisten und Musiker auf.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Neustadt

Der Bürgermeister-Wahlkampf in Neustadt nimmt Fahrt auf. Mit Verena Jeske (38) gibt es eine zweite Kandidatin. Sie arbeitet im Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie und will ohne Partei-Unterstützung antreten. Die benötigten 135 Unterschriften hat sie nach eigenen Angaben zusammen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Neustadt
Schilder wie diese sind in vielen Orten sichtbar. Sie weisen auf E-Ladesäulen hin.

Die Zahl der E-Ladesäulen steigt langsam aber kontinuierlich. Im Kreis Ostholstein wurden jetzt fünf neue Anlagen aufgestellt. Aus touristischer Sicht ist dies enorm wichtig. Die Europäische Union beteiligt sich mit 109500 Euro an den Gesamtkosten von knapp über 217000 Euro.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Neustadt
Heinrich Evers (l.) und die Musiker von „Timmerhorst“.

Seit 2011 heißt es jedes Jahr „Wiehnacht an de Küst“. Dazu laden die seit 39 Jahren bestehende Musikgruppe „Timmerhorst“ und der Plattdeutschbeauftragte des Kreises, Heinrich Evers, ein. Stimmungsvolle Auftritte gibt es unter anderem in Neustadt, Heiligenhafen und Süsel.

  • Kommentare
mehr
Neustadt

Ab sofort leuchtet ein festlich geschmückter Weihnachtsbaum vom Dach des Neustädter Müllheizkraftwerkes. Das Besondere: Der Baum ist ein ZVO-Eigengewächs. Drei Jahrzehnte stand er auf dem Gelände des Wasserwerkes der ZVO Energie GmbH in Klötzin. Nun war er zu groß geworden.

  • Kommentare
mehr
Archiv in Neustadt
Museumsleiter Dr. Frank Wilschewski zeigt einen alten Löscheimer. Laut Inschrift gehörte das Exemplar einem Herrn Höhn aus dem zweiten Quartier. Er wohnte in einem Haus mit der Nummer 74.

Wasserschäden nach Starkregen, feuchte Wände und Schimmelbefall – Hunderte Ausstellungsstücke des Neustädter Zeittor-Museums sind akut bedroht. Seit etwa neun Jahren werden sie unter anderem im ehemaligen Horchturm in Pelzerhaken gelagert. Nun steht ihr Umzug an.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Neustadt

Am Sonnabend vor dem ersten Advent zieht auf dem Marktplatz in Neustadt wieder eine besondere Stimmung ein, denn dann ist „Meerchenwald-Zeit“. Es ist kein Weihnachtsmarkt im klassischen Sinn, sondern in kleinen Hütten werden Märchenszenen nachgebaut.

  • Kommentare
mehr
Neustadt
Bürgervorsteher Sönke Sela (v. r.) mit Wehrführer Sven Lesse und dessen Nachfolger Alexander Wengelewski.

Die 7. Magie- und Comedygala „Magic Moments“ hat Hunderte Besucher in Neustadts Theatersaal gelockt. Veranstalter war der „Förderverein der Freunde der Freiwilligen Feuerwehr Neustadt“ mit seinem ersten Vorsitzen Otto Stoehr. Der Abend dient der Unterstützung der Wehr.

mehr
Neustadt

„Max“ ist der schlichte Titel des opulenten Buches und der Held ist Max Ernst. Markus Orths beschreibt den berühmten Surrealisten, seine Kunst, seine Frauen und seine Freunde eindrücklich in satten Farben. Aus seinem Künstlerroman „Max“ liest der Autor am 27. November in Neustadt.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Neustadt
Sportabzeichen-Ehrung (v. l.): Rainer Gronostay (TSV Neustadt) mit Nadine Faase, Karin Hansen, Hans-Jürgen Bark und Günter Frentz (KSV).

Der TSV Neustadt ist im Ranking der Vereine, die das Sportabzeichen abnehmen, auf den dritten Platz in Ostholstein abgerutscht. Insgesamt wurden 165 Aktive ausgezeichnet und zählen zu den über 2200 Personen im gesamten Kreis Ostholstein, die sich in diesem Jahr daran beteiligt haben.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Neustadt
Die Neustädter Frauenrunde und Bürgervorsteher Sönke Sela setzen mit gestrickten Decken ein Zeichen gegen Gewalt an Frauen.

Mit der Kampagne „Stri(c)kt gegen Gewalt“ möchte die Neustädter Frauenrunde ein Signal setzen und auf die Problematik häuslicher Gewalt gegen Frauen aufmerksam machen. Über 1000 gestrickte und gehäkelte Woll-Quadrate wurden zu rund 20 Decken zusammengefügt.

  • Kommentare
mehr
Neustadt/Lübeck

Der Polizei in Lübeck und in Neustadt sind fünf Betrugsfälle angezeigt worden: In allen Fällen waren die Geschädigten zwischen 75 und 90 Jahre alt. Zu einer Geldübergabe kam es jedoch nicht.

  • Kommentare
mehr
2 4 5 ... 87

Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den Dezember 2017 zu sehen!

Jetzt geht es los - Aber wann ist der perfekte Zeitpunkt zum Weihnachtsbaumkauf?

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

  • Freizeit

    mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.