Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / -1 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Bauen und Wohnen
Aktuelles
Nicht auf Kipp
Ausreichendes Lüften ist zu jeder Jahreszeit wichtig - das Fenster wird dafür am besten ganz geöffnet.

Regelmäßiges Lüften ist wichtig um Schimmelbildung zu vermeiden. Gerade in der kühleren Jahreszeit kostet es aber Überwindung, das Fenster ganz aufzureißen. Angenehmer, und weit verbreitet, ist das Kipp-Lüften. Aber wie wird eigentlich richtig gelüftet?

  • Kommentare
mehr
Haushaltstipp
Sind Handtücher nach dem Waschen hart, kann das an der falschen Dosierung des Waschmittels liegen. Oder sie sind in einem Raum ohne Luftzug getrocknet.

Jeder kennt das Phänomen: Nach dem Duschen und Baden möchte man sich in ein flauschiges Handtuch wickeln. Doch das frischgewaschene Frotteetuch ist hart wie Schmirgelpapier. Woran liegt das? Wie kann man dem vorbeugen?

  • Kommentare
mehr
Zeit fürs Zweites Wohnzimmer
Auf die Plätze! Fertig? Aber bevor es los geht mit der Saison auf Balkon, braucht dieser ein bisschen Vorbereitung.

Startschuss! Wer bald die ersten Sonnenstrahlen des Frühlings auf Balkon und Terrasse genießen will, sollte sich nun ans Aufräumen, Reinigen und vielleicht auch Reparieren des Draußen-Wohnzimmers machen.

  • Kommentare
mehr
Energieeffizient
Wer sein Haus künftig mit Scheitholz heizen möchte, findet auf Geräten im Handel ab April ein Label zur Orientierung.

Wieder wird ein neues Energieeffizienzlabel zur Pflicht. Nach den Öl- und Gasheizungen müssen vom April an neue Geräte für feste Brennstoffe wie Holz damit gekennzeichnet werden. Was bringt das den Verbrauchern?

  • Kommentare
mehr
Recht für Vermieter
Wer keine Miete zahlt, bleibt seinem Vermieter etwas schuldig. Denn nur in Ausnahmefällen darf dieser auf die Kaution zurückgreifen.

Wer die Miete nicht zahlt, unterschätzt oft die Folgen. Kann der Vermieter die Mietschulden nicht einfach mit der Kaution verrechnen? Nein, denn diese gilt bis zur Beendiung des Mietverhältnisses als unantastbar. Zwar gibt Ausnahmen - doch diese sind teuer.

  • Kommentare
mehr
Mit Zeitsteuerung heizen
Wer an seinen Heizkörpern moderne Thermostate einsetzen möchte, muss ein Modell finden, dass zur Ventil-Unterseite passt.

Mit einem modernen Thermostat lässt sich meist effizienter heizen - vor allem, wenn die An-und-Aus-Zeiten programmiert werden können. Doch beim Einbau des Geräts gibt es einiges zu beachten.

  • Kommentare
mehr
Anzeige

Dazu vergeben Bund und Länder hohe Förderungen. Zuletzt sind Holzbrennstoffe dauerhaft günstiger als Öl, Gas und Strom.Gerade in bestehenden Gebäuden lohnen sich Pelletheizungen und Scheitholzvergaser: Sie senken die Heizkosten und verbessern die Umweltbilanz beträchtlich.

mehr
Anzeige

Im Bestandsbau ist es häufig schwierig, im Zuge von Umnutzungen oder Sanierungen den baulichen Brandschutz sicher, aber auch nicht übertrieben und teuer umzusetzen.

mehr
Anzeige

Der Fußboden beeinflusst die Frage nach der Behaglichkeit eines Hauses oder einer Wohnung maßgeblich. 

mehr
Regelungen zum Sondereigentum
Der Austausch eines Heizkörpers muss mit Miteigentümern abgestimmt werden.

Wer eine Wohnung besitzt, führt regelmäßig Modernisierungsmaßnahmen durch. Dazu gehört unter anderem der Austausch von Heizkörpern. Doch das ist nur unter einer Bedingung erlaubt.

  • Kommentare
mehr
Leuchten kaufen
Ob die LEDs fest in die Leuchte eingebaut sind, steht auf dem EU-Energielabel.

Man stelle sich vor: Nach vier Jahren erlöschen die LEDs in der mehrere hundert Euro teuren Leuchte. Sie sind aber fest eingebaut, lassen sie also nicht gegen neue austauschen. Das Problem können Verbraucher schon im Handel erkennen: auf dem EU-Label.

  • Kommentare
mehr
Gerichtsurteil
Wer nach einer Kündigung wegen Eingenbedarfs nicht auszieht, riskiert eine hohe Nachzahlung.

Eine Kündigung wegen Eigenbedarfs trifft die meisten unerwartet. Wer trotz Auflösung des Mietvertrages weiter in der Immobilie wohnen bleibt, muss nach einem neuen Gerichtsurteil trotz Weiterzahlung der Miete mit einer kräftigen Nachzahlung rechnen.

  • Kommentare
mehr
Ausgaben
Stehen Sie mit Ihrer Anzeige in der Zeitung

Hier finden sich Immobilien zum Ver-/Kauf oder zum Ver-/Mieten – in jeder Lage und Preisklasse. Hier können Sie eine Printanzeige im Immobilienmarkt der Lübecker Nachrichten aufgeben. mehr

Die Landesgartenschau 2016 findet in Eutin statt. In diesem Blog berichtet Martina Janke-Hansen, LN-Lokalchefin für Ostholstein Süd, gemeinsam mit Chefreporterin Susanne Peyronnet was das für die Stadt bedeutet und welche Veränderungen bereits sichtbar sind.

Die Landesgartenschau 2016 findet in Eutin statt. In diesem Blog berichtet Martina Janke-Hansen, LN-Lokalchefin für Ostholstein Süd, gemeinsam mit Chefreporterin Susanne Peyronnet was das für die Stadt bedeutet und welche Veränderungen bereits sichtbar sind. mehr