Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 12 ° Sprühregen

Navigation:
Schulen in Lübeck

Die Mädchen und Jungen der Grundschule „Fritz Reuter“ in Grevesmühlen zeigten sich wieder einmal von ihrer sportlichen Seite. Der traditionelle Lauftag stand auf dem Stundenplan.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Eutin

Die Sparkasse Holstein startet am Mittwoch,27. September, in die 35. Runde des Planspiel Börse. Alle Schüler im Geschäftsgebiet können sich daran beteiligen. Anmeldungen sind ab sofort möglich. Die drei besten Teams erwartet ein exklusives Clubkonzert inklusive Meet & Greet.

  • Kommentare
mehr
Hamburg
Zwei Schüler prügeln sich auf dem Schulhof.

Die Zahl der schweren Gewaltvorfälle an Hamburger Schulen ist rückläufig. Das zeigt eine Antwort des rot-grünen Senats auf eine Anfrage der FDP zu Gewaltvorfällen an Hamburgs Schulen.

  • Kommentare
mehr
Lübeck
Eine Aktion der Stadtschule Travemünde stellte es 2013 treffend dar: Grundschulen werden zu Baustellen. An über 20 Standorten muss die Hansestadt in den nächsten Jahren Räume anbauen.

An mehr als 20 Grundschulen muss die Hansestadt in den nächsten Jahren Räume anbauen. Das erklärt der Bonner Bildungsgutachter Wolf Krämer- Mandeau. Außerdem müssen die Gymnasien dringend entlastet und eine weitere gymnasiale Oberstufe eingerichtet werden.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Herrnburg/Wahrsow

Jochen Tiedje setzt auf Teamgeist / Er engagiert sich im Ehrenamt / Seinen Berufsweg begann er als Diakon.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kiel
Schüler mit der Bildungsministerin Karin Prien.

Jedes Schulkind in Schleswig-Holstein soll im gerade begonnenen Schuljahr das Thema Kinderrechte im Unterricht kennenlernen können.

  • Kommentare
mehr
Kommentar
Ein Kommentar von Wolfram Hammer.

Mal wieder die Bertelsmann-Stiftung also. Die Schulen hinken bei der Digitalisierung hinterher, warnt sie. Tatsächlich sind noch nicht alle Schulen im Norden perfekt mit Computertechnik ausgestattet. Aber ist das wirklich eine Katastrophe?

  • Kommentare
mehr
Gütersloh

Der Wille zum digitalen Lernen ist laut einer Studie der Bertelsmann-Stiftung nicht nur bei den Schülern längst angekommen.

  • Kommentare
mehr
Grevesmühlen
Ist überzeugt von dem Projekt und der App: Ron Siedenschnur (15) aus der Klasse 9/4 des Gymnasiums „Am Tannenberg“ in Grevesmühlen.

Schwarz-Weiß-Malerei oder der berühmte erhobene Zeigefinger – damit punktet man bei Jugendlichen, die über illegale Drogen aufgeklärt werden, nicht. Davon ist Rainer Siedelberg überzeugt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Bargteheide

Die Schüler des Kopernikus Gymnasiums Bargteheide werden ab sofort auch zum Thema Klimaschutz arbeiten: Hier hat der Verein Klimabotschafter mit Mitteln des Schulvereins eine Wetterstation errichtet. Sie wird für den Unterricht und zur Begabtenförderung genutzt und gehört zu einem Netzwerk.

  • Kommentare
mehr
Roßleben

Bei einer Messerattacke im Klassenzimmer ist ein 14-Jähriger in Roßleben in Thüringen lebensgefährlich verletzt worden.

  • Kommentare
mehr
Workshops geplant
Zur Frage, ob und wie oft kleinere Kinder sich mit digitalen Geräten beschäftigen sollten, gibt es unterschiedliche Standpunkte, gerade auch unter Eltern.

Kinder in deutschen Kitas und Grundschulen sollen lernen, wie Computer funktionieren. Dafür müssen Lehrer und Erzieher fitgemacht werden.

  • Kommentare
mehr
1 3 4 ... 120