Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Schneeregen

Navigation:
Schulen in Lübeck

Celle

Kosten für Schulbücher müssen Hartz-IV-Empfängern vom Jobcenter bezahlt werden. Das hat das Landessozialgericht Niedersachsen-Bremen entschieden. Geklagt hatte eine Schülerin der gymnasialen Oberstufe.

  • Kommentare
mehr
Hartz IV
Bücher seien nicht Teil der Pauschale für Schulbedarf, entschied das Gericht.

Kosten für Schulbücher müssen Hartz-IV-Empfängern vom Jobcenter bezahlt werden. Das hat das Landessozialgericht Niedersachsen-Bremen entschieden, wie ein Sprecher in Celle mitteilte.

  • Kommentare
mehr
Lübeck
Fehlender Übergang in Schulnähe: Alleine darf die siebenjährige Jolina nicht zur Schule gehen. Ein Zebrastreifen oder eine Ampel würden Mutter und Tochter den Alltag erleichtern.

Es ist ein Aufreger. Seit Jahren. An der Maria-Goeppert- Straße gibt es eine Grundschule, einen Kindergarten und eine Behinderteneinrichtung. Was fehlt, ist ein Zebrastreifen oder eine Ampel, sind sich Eltern und Einrichtungsleiter einig. Die Stadt sieht allerdings keine Gefahrenstelle.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Grevesmühlen
Heidrun Duwe (l.) informiert Inga und Kay-Michael Rasch sowie Tochter Finja über die Fremdsprachen, die erlernt werden können.

Fachkabinette und Fremdsprachen interessieren künftige Fünftklässler und ihre Eltern / Auch Sonderpädagogik ist gefragt.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Grevesmühlen
Thilo Renger und Iris Hoffmann-Wiegand nehmen in dieser Woche von Norbert Koschmieder (v. l.) die 500 Euro-Spende entgegen.

Schulförderverein zahlt Pacht / 500-Euro-Spende von Kirchengemeinde.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Zuschüsse steigen
Ab 2020 erhöht sich die Extra-Zahlung auf 20 Millionen Euro.

Die Verhandlungen waren hart. Nach drei Tagen steht das Ergebnis jetzt fest. Städte, Gemeinden und Kreise haben dem Land 200 Millionen Euro zusätzlich abgetrotzt. Das Geld aus Kiel soll in den kommenden beiden Jahren vor allem in Kitas, Schulen und die Sanierung der Infrastruktur fließen.

  • Kommentare
mehr
Kücknitz

Das städtische Gebäudemanagement (GMHL) hat die Leipziger Firma MFPA mit der Untersuchung der Decken in dem Schulgebäude am Kirchplatz beauftragt. Die Spezialisten messen, welche Lasten die Decken in dem über 100 Jahre alten Gebäude tragen können.

  • Kommentare
mehr
Urteil Landgericht Köln
Das Landgericht weist die Klage einer Lehrerin, die sich der Kritik von Eltern ausgesetzt sieht ab. Der Elternsprecher habe nur die Vorwürfe anderer Eltern zusammengefasst.

Einer Lehrerin wird von Elternseite vorgeworfen, immer wieder Kinder bloßgestellt und beleidigt zu haben. Die Vorwürfe wurden in einem Schreiben durch den Elternsprecher gesammelt. Dagegen versuchte die Lehrerin juristisch vorzugehen. Ihre Klage wurde abgelehnt.

  • Kommentare
mehr
Bad Oldesloe
Die Theodor-Mommsen-Schule stellt sich am 24. Februar vor.

Die weiterführenden Schulen in Bad Oldesloe freuen sich auf die neuen fünften Klassen des Schuljahres 2018/2019. Die Anmeldungen der künftigen Fünftklässler erfolgen zwischen 26. Februar und 7. März. Zudem gibt es Tage der offenen Tür, um sich über die Schulen zu informieren.

  • Kommentare
mehr
Erfurt

Jugendliche sollten nach Meinung des künftigen Vorsitzenden der Kultusministerkonferenz, Helmut Holter, in der Schule mehr über das demokratische System lernen.

  • Kommentare
mehr
Stuttgart

Seiteneinsteiger in den Lehrerberuf müssen aus Sicht des Verbandes Bildung und Erziehung besser vorbereitet werden.

  • Kommentare
mehr
Quereinstieg
Rüdiger Berg (m) unterrichtet in einer Berufsschulklasse der it.Schule Fachinformatiker im Fach „Software und Anwendungsentwicklung“.

Sie haben kein Referendariat in der Tasche und keine pädagogischeAusbildung: 150 Direkteinsteiger wurden zu Schuljahresbeginn im Südwesten als Lehrer eingestellt. Zwei aus der IT-Branche erzählen, wie es ist, plötzlich vor einer Klasse zu stehen.

  • Kommentare
mehr
1 3 4 ... 128