Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Geschwister-Prenski-Schule

St. Gertrud Geschwister-Prenski-Schule

Gemeinschaftsschule. Fremdsprachen: Englisch, Französisch, Latein und Spanisch (ist geplant). 820 Schüler in 33 Klassen, Ø 24,8 Schüler pro Klasse.

Travemünder Allee 5a 23568 Lübeck 53.87782 10.69339
Google Map of 53.87782,10.69339
Travemünder Allee 5a 23568 Lübeck Mehr Infos
Nächster Artikel
Willy-Brandt-Schule

Geschwister-Prenski-Schule

Quelle: Ulf-Kersten Neelsen

Beschreiben Sie kurz das Profil der Schule. Was unterscheidet Ihre Schule von anderen?

Die Geschwister-Prenski-Schule ist eine barrierefreie, inklusive Schule für alle Kinder. Unsere Schülerinnen und Schüler sollen gerne und ohne Angst in die Schule gehen und Freude am Lernen haben. Sie lernen, für sich und andere Verantwortung zu übernehmen. Unser Unterricht ist kooperativ, individualisiert und oft projektartig. Unser Markenzeichen ist die konsequente Teamarbeit auf allen Ebenen: im Unterricht, durch Lehrkräfte und Schulleitung mit Eltern und Schülervertretung. Unser Sozialpädagoge trainiert alle fünften Klassen in der Teamarbeit in Tischgruppen.

Die Oberstufe ist dreizügig und bietet ein naturwissenschaftliches (Profilfach: Biologie), ein gesellschaftliches (Wirtschaft/Politik) sowie ein ästhetisches Profil (Kunst) an.

Welche Aktivitäten werden über den Unterricht hinaus angeboten?

Als gebundene Ganztagsschule bieten wir ein umfangreiches und vielseitiges Mittagsfreizeit- und AG-Angebot im sportlichen Bereich (Rudern, Kanu, Drachenboot, Leichtathletik, Schwimmen, Ballsportarten), im musikalisch-gestalterischer Bereich (Bläserprojekt, Schulband, Arbeiten mit Ton u.v.m.). Weiter bieten wir u. a. eine schuleigene Schmiede, die Schülerfirma „Blauer Kiosk“, Konfliktlotsen, Schulsanitäter, mehrere Integrationsprojekte.

Internationale Kontakte unterhalten wir mit Schulen in Polen, Frankreich und Ecuador sowie mit einem Kinderheim in Kenia.

In welcher Form und in welchem Umfang wird eine Mittagsverpflegung angeboten? Wird eine Hausaufgabenhilfe angeboten?

Eine Mittagsverpflegung wird in der Mensa angeboten. Zusätzlich betreiben Eltern ein Bistro.

Die Hausaufgaben sind in der Geschwister-Prenski-Schule als gebundene Ganztagsschule weitgehend in den Unterricht integriert.

Wie viele Computer und Fachräume stehen den Schülern zur Verfügung?

Alle Räume verfügen über Internetzugang und Beamer. Der Einsatz von elektronischen Medien ist alltäglicher Bestandteil eines modernen Unterrichts, soll aber die „analoge Welt“ nicht verdrängen. Computer-, NaWi- und Ästhetik-/Gestaltungs- Fachräume, zwei Technikräume, Lehrküche und Bibliothek. Studio-, Mensabühne und Amphitheater. Nutzung der Burgfeld-Sporthalle und deren Außenanlagen.

Wie schätzen Sie den baulichen Zustand der Gebäude ein, und wie alt sind die Gebäude?

Die Schule besteht aus älteren und neueren Gebäudeteilen in einer gelungenen Verbindung. In den älteren Gebäudeteilen werden seit einigen Jahren Schritt für Schritt Fenster und Toiletten saniert.

Stand: Frühjahr 2017

Informationsabend: Tag der Offenen Tür Sonnabend, 18. Februar 2017, 9 bis 12 Uhr.

Anmeldungen:  Schwerpunkt: 27. Februar bis 1. März 2017, 8.30 bis 12 Uhr sowie 27. Februar und 1. März, 14 bis 18 Uhr

E-Mail: geschwister-prenski-schule.luebeck@schule.landsh.de
Internet: www.prenski.de

Adresse:
Travemünder Allee 5a
23568 Lübeck
Telefon: 0451/1 22 84800

Voriger Artikel
Nächster Artikel