Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Sprühregen

Navigation:
Ev. Kindergarten Hasselburg

Ev. Kindergarten Hasselburg

Allee 1, Altenkrempe/Hasselburg
 Telefon 045 61/67 70
ev-luth.kiga.hasselburg@t-online.de
Leitung: Astrid Oest
Träger: Ev. Kirche Altenkrempe

Der evangelische Kindergarten in Hasselburg (Ostholstein).

Der evangelische Kindergarten in Hasselburg stellt sich vor:

Gruppen: 2 Regelgruppen (je 20 Kinder)

Betreuer/Qualifikation: 1 Leiterin, 2 Erzieherinnen, 1 sozialpädagogische Assistentin, stundenweise Logopädie und Frühförderung, zeitweise Praktikantin

Betreuung:

  • Öffnungszeiten: 7.30 bis 14 Uhr
  • 7.30 bis 12 Uhr (125 Euro)
  • 7.30 bis 12.30 Uhr (132,50 Euro)
  • 7.30 bis 13 Uhr (140 Euro)
  • 7.30 bis 14 Uhr (155 Euro)
  • Die Betreuungszeiten sind kurzfristig erweiterbar.
  • tageweise Betreuung: nein
  • Wochenendbetreuung: nein
  • Übernachtung: nein
  • Mittagessen: für angemeldete Kinder gibt es ein Essen in der Zeit von 12 bis 12.30 Uhr
  • Mittagsschlaf: Mittagsschlaf ist bei Bedarf möglich.

Angebote/Programm:

Ausflüge:

  • Strandausflüge
  • Waldspaziergänge
  • Polizei-, Feuerwehr-, Krankenhausbesuche
  • Besuche der Schulen
  • Bauernhofausflüge
  • Kirchenbesichtigung
  • Projekt Bungsberg

Angebote im Kindergartenalltag:

  • Morgenkreise
  • Kinderkirche
  • Erzählkreise
  • Bewegungserziehung
  • Englischprojekt
  • Schulkinderprojekte
  • Sprachförderung
  • kreative Angebote
  • Freispiel

Feste:

  • Fasching
  • Osterhasenfrühstück und Osterfeuer
  • Schlaffest
  • Sommerfest
  • Erntedankfest
  • Laternenfest
  • Advents-Nachmittag
  • Familiengottesdienste
  • zwei Basare zugunsten des Kindergartens

Pädagogisches Konzept: „Wer ein Kind aufnimmt in meinem Namen, der nimmt mich auf.“ (Mt.18,5). Jedes Kind ist bei uns willkommen, unabhängig von seiner Nationalität, Religion, Konfession oder Behinderung. Wir nehmen alle Kinder der Gemeinde Altenkrempe ab dem 3. Lebensjahr auf. Bei freien Plätzen nehmen wir auch Kinder aus Nachbargemeinden. Wir schaffen Erfahrungsräume in den Bereichen Bewegung, Sprache, Naturwissenschaften, Kultur, Religion, musische Bildung. Die Planung unserer pädagogischen Arbeit ist zielgerichtet, fachlich begründet und orientiert sich am Kirchenjahr, den Jahreszeiten und den Bedürfnissen der Kinder. Die Planung lässt den Kindern genügend Platz für eigene Ideen. Wir frühstücken täglich gemeinsam. Dafür stellt uns der Förderverein zusätzlich Rohkost zur Verfügung. Mit unserem täglichen Mittagessen tragen wir dazu bei, dass sich die Kinder gesund ernähren. Wir beginnen unsere Mahlzeiten mit einem gemeinsamen Gebet.

Gebäude und Ausstattung: 2 Gruppenräume, Kuschelraum, Therapie- und Schlafraum, Küche (auch in Kinderhöhe); Außengelände: 1500 qm mit vielen Spielgeräten; Wald, Wiese und Sportplatz in der Nähe

Besonderheiten: kleiner, ländlicher Kindergarten mit enger Elternarbeit

Aufnahme/Warteschleife: Die Anmeldung erfolgt telefonisch oder persönlich über die Leitung. Warteliste: keine Angabe

zurück zum Dossier "Kitas in Ostholstein"

Allee 1, Altenkrempe/Hasselburg 54.140141 10.82242
Allee 1, Altenkrempe/Hasselburg
Voriger Artikel
Nächster Artikel