Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Freiherr-vom-Stein-Schule

Oldenburg Freiherr-vom-Stein-Schule

Gymnasium, G8 (Abitur nach acht Jahren). Fremdsprachen: Englisch, Französisch, Latein sowie Spanisch als Arbeitsgemeinschaft in der Oberstufe. Circa 700 Schüler in 30 Klassen, 50 Lehrer, 2 Referendare.

Adolf-Friedrich-Straße 1 23758 Oldenburg 54.29213 10.89515
Google Map of 54.29213,10.89515
Adolf-Friedrich-Straße 1 23758 Oldenburg Mehr Infos
Nächster Artikel
Wagrienschule Oldenburg

Gymnasium Freiherr-vom-Stein-Schule Oldenburg

Quelle: Holger Marohn

So beschreibt die Schule ihr Profil und die Unterschiede zu anderen Schulen:

Das einzige Gymnasium in Oldenburg bietet ein möglichst breites Fächerspektrum an. Es werden regelmäßig ein gesellschaftswissenschaftliches, ein naturwissenschaftliches und ein sprachliches Profil in der Oberstufe angeboten. Im Schuljahr 2013/14 wird es zusätzlich ein ästhetisches Profil geben.

Diese Aktivitäten bieten die Schulen nach eigenen Angaben über den Unterricht hinaus an:

Chor, Orchester, Sport, Schach, Russisch, Politik-Arbeitsgemeinschaft, unterrichtliche Teilnahme an Wettbewerben, Schüleraustausch mit Frankreich und Finnland. Weitere Aktivitäten: Klassenfahrten in den Klassenstufen 5, 9 und 13.

Form und Umfang der Mittagsverpflegung sowie einer möglichen Hausaufgabenhilfe:

Von Eltern betriebene Mensa für 100 Schüler. Hausaufgabenbetreuung durch Oberstufenschüler, pädagogische Mittagsbetreuung durch Mütter und Betreuung der Orientierungsstufe durch „Schülerpaten“. Eine externe Fachkraft bietet einmal wöchentlich Beratung in allen Problemsituationen für Schüler, Lehrer und Eltern an.

Anzahl der Computer und Fachräume, die den Schülern zur Verfügung stehen:

Die Schule verfügt über zwei modern eingerichtete PC-Räume mit 30 Arbeitsplätzen und Smartboards. Alle Fachräume sowie viele andere Räume sind mit Beamern und Internetanschluss ausgerüstet.

Alter der Gebäude und eigene Einschätzung der Schule zum baulichen Zustand der Gebäude:

Die Gebäude sind 40 bis 45 Jahre alt, befinden sich in einem guten Zustand. Die Stadt Oldenburg hat für eine Mensa, einen neuen Musikraum und die energetische Sanierung des „Kükenstalls“ gesorgt.

Stand: Frühjahr 2013.

E-Mail: fvss.oldenburg@schule.landsh.de,
Internet: www.gymnasium-oldenburg.de

Adresse:
Adolf-Friedrich-Straße 1
23758 Oldenburg
Telefon: 0 43 61/9 08 60,
Fax: 043 61/90 86 29

Voriger Artikel
Nächster Artikel