Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Wahl-O-Mat zur Landtagswahl 2017 in Schleswig-Holstein
Parteitag in Neumünster
Der Landesvorsitzende der CDU Schleswig-Holstein, Daniel Günther (M), applaudiert am 23.06.2017 in Neumünster (Schleswig-Holstein) während eines Landesparteitages nach dem Beschluss des Koalitionsvertrags. Die Nord-CDU will bei dem Parteitag über ihre Zustimmung zum «Jamaika»- Koalitionsvertrag entscheiden.

Einstimmig bei einer Enthaltung: Die Nord-CDU gibt ihrem designierten Ministerpräsidenten Günther eindrucksvoll Rückendeckung für „Jamaika“. Jetzt steht noch die Entscheidung von Grünen und FDP aus, um das Bündnis perfekt zu machen.

  • Kommentare
mehr
Kiel
Schleswig-Holsteins SPD-Landesvorsitzender Ralf Stegner kommt am 16.05.2017 in Kiel (Schleswig-Holstein) zu einer Sitzung des Landesvorstands der SPD im Haus des Sports. Der SPD-Landesvorstand berät sich über das weitere Vorgehen im Zusammenhang mit der Bildung einer neuen Regierung in Schleswig-Holstein. Ministerpräsident Albig hatte am Dienstag in einer schriftlichen Erklärung seinen Rückzug aus der Politik angekündigt.

In der Nord-SPD ist nach der Wahlschlappe bei der Landtagswahl ein heftiger Streit um Parteichef Ralf Stegner entbrannt. So deutlich wie noch nie machen Ortsvorsitzende, Jusos und Kreischefs öffentlich gegen Stegner mobil, fordern seinen Rücktritt.

  • Kommentare
mehr
Kiel/Hamburg
SPD-Parteichef Ralf Stegner (l) winkt am 27.04.2013 auf dem SPD-Parteitag in Büdelsdorf (Schleswig-Holstein) nach seiner Wiederwahl ins Publikum, rechts Stellvertreter Innenminister Andreas Breitner. Schleswig-Holsteins früherer Innenminister Andreas Breitner hat SPD-Landeschef Ralf Stegner wegen der Niederlage bei der Landtagswahl den Rücktritt nahegelegt.

Schleswig-Holsteins früherer Innenminister Andreas Breitner hat SPD-Landeschef Ralf Stegner wegen der Niederlage bei der Landtagswahl erneut den Rücktritt nahegelegt. „Hannelore Kraft hat's vorgemacht, wie man damit umgehen kann“, sagte Breitner am Donnerstag der Deutschen Presse-Agentur.

  • Kommentare
mehr
Kiel
Ralf Stegner.

Die Hängepartie nach der Wahlschlappe lässt die Machtoptionen der SPD schwinden. Und das ist selbstverschuldet. Eine Analyse von Wolfram Hammer.

  • Kommentare
mehr
Kiel
Trafen sich gestern in Kiel (v. l.): Wolfgang Kubicki und Christopher Vogt (FDP), Robert Habeck, Ruth Kastner, Monika Heinold und Eka von Kalben (Grüne) sowie (vorne v. l.) Sabine Sütterlin-Waack, Karin Prien und Daniel Günther (CDU). Das Hotel hatte schon einmal ein Jamaika-Schild montiert (kl. Foto).

Die SPD hat eine Große Koalition ausgeschlossen, die FDP sträubt sich gegen eine Ampel. Jetzt hängt es vor allem an den Grünen, wer Schleswig-Holstein künftig regiert. Soll die Partei mit CDU und FDP ein Jamaika-Bündnis schmieden? CDU, Grüne und FDP kamen erstmals zu Gesprächen zusammen.

  • Kommentare
mehr
Kiel
Schwarzgrüne Annäherung: CDU-Landeschef Daniel Günther (l.) begrüßt Schleswig-Holsteins Finanzministerin Monika Heinold und Umweltminister Robert Habeck (beide Grüne) im Hotel „Kieler Kaufmann“.

Im Kieler Koalitionspoker stehen die Zeichen immer mehr auf Jamaika. Trotz des Rückzugs von Torsten Albig haben die Grünen wegen der Ampel-Absage von FDP-Frontmann Wolfgang Kubicki nur noch diese Regierungsoption. Und sie scheinen sie ohnehin selbstbewusst anzusteuern.

  • Kommentare
mehr
Das große LN-Feature
Aufnahme mit Symbolcharakter: Ein Wahlplakat der SPD mit dem Konterfei von Torsten Albig schwimmt in der Kieler Förde.

Abgang neun Tage nach seiner Bauchlandung: Torsten Albig hat seine politische Karriere gestern beendet. Der Ministerpräsident tritt von allen Ämtern zurück. Er zieht die Konsequenz aus der schweren Niederlage der SPD bei der Landtagswahl.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kommentar
Von Helge von Schwartz

Es wäre ungerecht, bei einem Urteil über Torsten Albigs Zeit als Ministerpräsident nur die letzten Wochen zu betrachten, findet unser Redakteur Helge von Schwartz. Albig habe die Küstenkoalition durchaus zu Erfolgen geführt.

  • Kommentare
mehr
Schleswig-Holstein
Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Torsten Albig zieht sich nach der Wahlschlappe seiner SPD am 7. Mai bei der Landtagswahl aus der schleswig-holsteinischen Landespolitik zurück.

Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Torsten Albig zieht sich nach der Wahlschlappe seiner SPD am 7. Mai bei der Landtagswahl aus der schleswig-holsteinischen Landespolitik zurück. Er stehe nicht als Regierungschef einer Ampel-Koalition zur Verfügung und werde auch sein Landtagsmandat nicht annehmen, erklärte der 53-Jährige am Dienstag in Kiel.

  • Kommentare
mehr
Kiel
Der Bundestagsabgeordnete Sönke Rix (l-r), Torsten Albig, Ministerpräsident Schleswig-Holsteins, und Stefan Bolln (alle SPD), Landesschatzmeister, sitzen am 08.05.2017 in Kiel (Schleswig-Holstein) in der Landesvorstandssitzung der Partei, die sich mit möglichen Konsequenzen aus dem Wahlergebnis der Landtagswahl vom 07.05.2017 befasst.

Nach der Wahlschlappe seiner SPD wird es um Noch-Ministerpräsident Torsten Albig immer einsamer.

  • Kommentare
mehr
Live-Debatte auf LN Online

Warum wurde die Küstenkoalition abgewählt? Welche Regierung wäre jetzt die richtige fürs Land? Diskutieren Sie hier mit anderen LN-Lesern!

  • Kommentare
mehr
Reportage aus Lübeck
Bernd Saxe (l.) übergibt Marzipan an die Wahlvorsteherin Britta Kerbstadt, Kinderhaus Blauer Elefant

Blauer Himmel, Sonnenschein und nur ein ganz leichter Wind: Ideales Wetter für eine gute Wahlbeteteiligung, sagt Kreiswahlleiter und Bürgermeister Bernd Saxe, nicht zu schön und auch nicht so, dass die Bürger lieber zu Hause bleiben.

  • Kommentare
mehr
1 3 4 5
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den Juni 2017.

Die Stadt Mölln (Kreis Herzogtum Lauenburg) erhebt künftig Eintrittsgeld. Fällig sind für jeden Besucher zwei Euro pro Tag (in der Nebensaison 1,50 Euro). Eine gute Idee?

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

  • Freizeit

    mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.