Navigation:

Die Zerstörungswut der Terrormiliz Islamischer Staat kennt offenbar keine Grenzen.

Nahe des mutmaßlichen Fundorts eines deutschen Panzerzugs aus dem Zweiten Weltkrieg in Niederschlesien hat es in der Nacht ein Feuer gegeben.

Nordamerikas höchster Berg heißt künftig offiziell Denali. Kurz vor der Reise von US-Präsident Barack Obama nach Alaska verkündete das Weiße Haus, dass der bislang ...

Lieferengpässe bei einem wichtigen Krebsmedikament gefährden derzeit die Versorgung von Patienten.

Wissenschaftssenatorin Katharina Fegebank (Grüne) bei einer Pressekonferenz.

Wissenschaftssenatorin will die Hochschulen stärker ins Bewusstsein der Hamburger rücken.

Berlin (dpa) – Verstärkte Anteilnahme für die Flüchtlinge sollte nach Ansicht des Bundes der Vertriebenen eine Lehre aus der Geschichte der Vertreibungen sein.

Die Zahl der Todesfälle bei Geburten ließe sich in Deutschland nach Ansicht eines Experten deutlich senken.

Die Verbraucherschutzorganisation Foodwatch und Gesundheitsexperten haben ein Werbeverbot für ungesunde Kinderlebensmittel gefordert.

Trotz Fortschritten in Krippen und Kitas sieht Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig noch viel Luft nach oben.

In Deutschlands Kitas gibt es immer noch zu wenig Personal. Allerdings hat sich die Betreuungsqualität in Krippen und Kindergärten verbessert, heißt es in einer neuen Studie der Bertelsmann-Stiftung.

Mit mehr Personal steigt bundesweit die Qualität der Betreuung in Krippen und Kindergärten.

Mit einer Festveranstaltung wird heute an den historischen Beschluss der Volkskammer zum Beitritt der DDR zur Bundesrepublik vor genau 25 Jahren erinnert.

 
Anzeige

LN-Online Videos

Anzeige
Anzeige

Eltern, deren Kinder seit dem 1. Juli 2015 zur Welt gekommen sind, können von dem neuen Elterngeld Plus profitieren. Es soll sie weiter entlasten und ihnen eine längere Auszeit ermöglichen. 

Viele junge Leute aus unserer Region zieht es in die Welt hinaus. Sie bereisen Peru, arbeiten in Neuseeland, studieren in Slowenien, helfen in Tansania oder forschen in Brasilien. Unser "Moin Welt!"-Blog lädt Sie dazu ein, die Berichte der jungen Blogger zu verfolgen.

Viele junge Leute aus unserer Region zieht es in die Welt. Sie bereisen Peru, helfen in Tansania oder forschen in Brasilien. Verfolgen Sie ihre Blogs unter "Moin Welt!".

Tatort-Blitzkritik

Immer sonntags, direkt nach dem Tatort gibt es die Kritik auf LN Online. Reden Sie mit!

TV-Vorschau

Unsere Kolumne über das Fernsehprogramm der kommenden Woche. Wo lohnt sich das Einschalten?


© Lübecker Nachrichten GmbH, 23556 Lübeck, Herrenholz 10-12