Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Mini-Geräte schützen Frühchen vor Blindheit

Lübeck Mini-Geräte schützen Frühchen vor Blindheit

Die Lübecker Uniklinik für Augenheilkunde entwickelt mit der Medizintechnik verkleinerte Lasersysteme.

Voriger Artikel
Gründerhochschule wird zum Gründercampus
Nächster Artikel
Wenn Gymnasiasten Uni-Luft schnuppern dürfen

Prof. Salvatore Grisanti, Chef der Lübecker Uni-Augenklinik, will in Kooperation mit Medizintechnik-Firmen die Diagnostik verbessern.

Quelle: TZL

Lübeck. Bei frühgeborenen Säuglingen kommt es vor, dass ihre Netzhaut nach der Zeit im Inkubator in abnormer Weise reift. „Die Babys drohen durch Wucherungen unreifer Netzhautgefäße zu erblinden“, analysiert Prof. Salvatore Grisanti, Chef der Lübecker Uni-Augenklinik. Werde dies jedoch rechtzeitig erkannt, könne dieser Prozess mit einer Laserbehandlung gestoppt werden.

Unsere

Technologie

„Bei diesen und anderen selbst nicht so beweglichen Patienten kommt es darauf an, das portable Lichtlupen-Instrument zur Untersuchung des Augenhintergrundes — das ,Kopf-Ophthalmoskop‘— und das eigentliche Behandlungsinstrument — den Laser samt Auslöser — in ihrem Zusammenspiel so zu optimieren, dass der Arzt mit größter Flexibilität, Sicherheit und Effektivität arbeiten kann“, erklärt Grisanti. Sein Team arbeitet daher mit einer Medizintechnik-Firma daran, eine bestimmte Lasertechnologie handlicher zu gestalten.

Diese Kooperation erfolgt auf der Basis der sogenannten Industrie-in- Klinik-Plattform Lübeck, an der auch weitere Kliniken des UKSH beteiligt sind. „Wir haben beim Laser einen effektiven Wellenlängen-Standard wiederentdeckt, der aber bisher nur in großen Geräten verwendet wird. Für uns geht es daher um die Verkleinerung, damit die Gesamt- Ergonomie bei der Behandlung verbessert wird“, betont Grisanti.

Aber nicht nur in diesem Bereich sieht der Klinikchef große Potenziale bei der Fortentwicklung medizintechnischer Geräte. In Kooperation mit einem Hersteller und mit Spezialisten für Nanotechnologie testen die Lübecker Augen-Forscher den Einsatz einer Beschichtung von intraokularen Implantaten. Hierzu gehören künstliche Linsen zur Behandlung des Katarakts sowie Drainagesysteme beim Glaukom. „Wir hoffen, Nano-Beschichtungen zu finden, mit denen die Implantate resistenter gegen Abkapselungsprozesse werden und somit die Funktionsfähigkeit langfristig erhalten bleibt“, so Grisanti.

rwl

Alle 14 Tage berichtet das Technikzentrum über Projekte, die den Wissenschafts- und Technologie-Standort Lübeck symbolisieren.

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Studieren in Lübeck
50 Dinge, die man als Student in Lübeck gemacht haben sollte
Wir haben unsere Campus-Blogger und die Lübecker Studierenden gefragt, was man während des Studiums in Lübeck unbedingt gemacht haben sollte.

Wir haben unsere Campus-Blogger und die Lübecker Studierenden gefragt, was man während des Studiums in Lübeck unbedingt gemacht haben sollte.

Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den Dezember 2017 zu sehen!

Lassen Sie sich gegen Grippe impfen?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.

Sonntagsreden

Von Börse bis Fußballplatz - Blogs unserer "Edelfedern".

TV-Vorschau

Unsere Kolumne zeigt, wo sich das Einschalten lohnt.

Die moderne Frau

Sabine Latzel über Beruf, Familie, Haustiere, Haushalt.

Moin Welt!

Blogs von jungen Nordlichtern, die es in die Welt zieht.

Kreuzwort

Auch online wartet täglich ein neues Rätsel auf Sie. Jetzt rätseln!

Sudoku

Bleiben Sie geistig aktiv – mit japanischem Gehirnjogging.