Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 15 ° wolkig

Navigation:
Wahlen und Rechtsextremismus

Lübeck Wahlen und Rechtsextremismus

Studentische Gremien laden am 12. und 19. April ins Audimax – AfD und Linke nicht gewollt.

Voriger Artikel
Uni-Medizin sieht Reform gelassen entgegen
Nächster Artikel
Im Zeichen der Eule: Ringvorlesung in der Kirche

Links: Mit diesem Plakat wird für die beiden Veranstaltungen geworben. Rechts: Swen Gärtner vom Allgemeinen Studierendenausschuss (Asta) der Uni.

Lübeck. Eigentlich sollte es eine Podiumsdiskussion werden, bei der man sich auch mit extremeren politischen Sichtweisen auseinandersetzen wollte. „Denn es gibt sicherlich auch unter den Studierenden auf unserem Campus Wählerinnen und Wähler der Alternative für Deutschland (AfD)“, sagt Swen Gärtner, Vorsitzender des Allgemeinen Studierendenausschusses (Asta) der Universität zu Lübeck. Und sich mit den Positionen kritisch auseinanderzusetzen, sei wichtig. „Schließlich haben wir als Asta auch einen Bildungsauftrag durch das Hochschulgesetz“, resümiert er.

Deshalb sollten bei der ursprünglichen Planung auch Vertreter der AfD und der Linken an der gemeinsamen Asta-Veranstaltung von Uni und FH am Mittwoch, 19. April, um 15 Uhr im Audimax teilnehmen.

Doch die Studenten hatten nicht mit der massiven Intervention der Hochschulpräsidien gerechnet. „Da gab es Gespräche mit klaren Ansagen“, sagt Gärtner. Allerdings verweist der Medizin-Student auch auf Vorkommnisse in Magdeburg und Köln. Dort kam es an den jeweiligen Unis bei ähnlichen Diskussions-Veranstaltungen zu heftigen Tumulten aufgrund der Teilnahme von AfD-Vertretern.

„Auf dieses Gefahrenpotenzial können wir gern verzichten“, sagt der Asta-Vorsitzende. Zudem sei man Partner im Lübecker Bündnis „Solidarisch gegen den Hass“, und von dieser Seite seien schon Gegenaktionen bei AfD-Beteiligung angekündigt worden. Jetzt haben sich die Studienausschüsse auf die Sprachregelung geeinigt, nur die im Landtag vertretenen Parteien einzuladen. Entsprechend werden auf dem Podium sitzen: Martin Habersaat (SPD), Christopher Vogt (FDP), Lasse Petersdotter (Grüne), Jette Waldinger-Thiering (SSW), Friederike Mey (Piraten) sowie Tobias Loose (CDU).

Bereits eine Woche zuvor, am Mittwoch, 12. April, haben die studentischen Gremien der Universität einen Abend zum Thema Rechtspopulismus organisiert. Um 19 Uhr referiert Christian Ernst Weißgerber im Audimax unter dem Titel „Rechtspopulismus, Identitäre und die Neue(n) Rechte(n) – Strategien aktueller nationalistischer und rassistischer Politiken“. Weißgerber ist selbst Aussteiger aus der Neonazi-Szene.

 mho

Voriger Artikel
Nächster Artikel
50 Dinge, die man als Student in Lübeck gemacht haben sollte
Wir haben unsere Campus-Blogger und die Lübecker Studierenden gefragt, was man während des Studiums in Lübeck unbedingt gemacht haben sollte.

Wir haben unsere Campus-Blogger und die Lübecker Studierenden gefragt, was man während des Studiums in Lübeck unbedingt gemacht haben sollte.

Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den Juli 2017.

Befürchten Sie einen Krieg zwischen den USA und Nordkorea?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.

Sonntagsreden

Von Börse bis Fußballplatz - Blogs unserer "Edelfedern".

TV-Vorschau

Unsere Kolumne zeigt, wo sich das Einschalten lohnt.

Die moderne Frau

Sabine Latzel über Beruf, Familie, Haustiere, Haushalt.

Moin Welt!

Blogs von jungen Nordlichtern, die es in die Welt zieht.

Kreuzwort

Auch online wartet täglich ein neues Rätsel auf Sie. Jetzt rätseln!

Sudoku

Bleiben Sie geistig aktiv – mit japanischem Gehirnjogging.