Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -1 ° Schneefall

Navigation:
Wie können Krebszellen überlistet werden?

Lübeck Wie können Krebszellen überlistet werden?

Dr. Ralph Pries leitet das Tumor-Labor in der Lübecker Uniklinik für Hals-Nasen-Ohren-(HNO)-Heilkunde.

Voriger Artikel
Damit nur der „Wächter“ entfernt wird
Nächster Artikel
FH Lübeck startet Aussprachetraining für Syrer im Internet

Im Konferenzsaal des Radisson Blu Senator Hotels präsentiert Dr. Ralph Pries das Tagungsprogramm.

Quelle: Wolfgang Maxwitat

Lübeck. An diesem Tag muss Dr. Ralph Pries viele Hände schütteln, wohl an die 100. Schließlich ist der 43-jährige Uni-Wissenschaftler zusammen mit seiner Kollegin Prof. Barbara Wollenberg Gastgeber des inzwischen sechsten Symposiums zum Thema Kopf-Hals-Karzinome. „Vor sieben Jahren haben wir in Kooperation mit der Uni Leipzig dieses Treffen, das Jahr für Jahr wechselseitig in Lübeck und Leipzig stattfindet, ins Leben gerufen“, sagt der Laborleiter aus der Uniklinik für Hals-Nasen-Ohren-(HNO)-Heilkunde.

Sein rund 15-köpfiges Team — darunter zahlreiche Doktoranden — widmet sich der Tumorbiologie und Immuntherapie. „Wir bearbeiten ein sehr breites Spektrum an Fragestellungen, die sich auf diese unterschiedlichen Krebsarten beziehen“, erklärt der studierte Molekularbiologe. Bei den meisten bösartigen Tumoren im Kopf-Halsbereich handele es sich um sogenannte Plattenepithelkarzinome, also Tumore, die von Oberflächenzellen ausgehen. „Wir gucken uns unter anderem an, warum Chemotherapien versagen, wie Medikamente gezielter wirken können oder wie man bei diesen spezifischen Krebszellen das sogenannte Suizidprogramm einschalten kann“, erläutert der gebürtige Westfale, der vor elf Jahren als Forscher auf den Lübecker Campus kam.

In der Krebsstatistik liegen die Malignome des Kopf-Hals-Bereiches bei Männern auf Platz sechs und bei Frauen auf Platz 16 mit steigender Tendenz. „Der wichtigste Risikofaktor dafür ist nach wie vor das Rauchen; danach folgen der Alkoholkonsum sowie Oralsex“, zählt Pries auf, „Oralsex deswegen, weil dabei die ,humane Papilloma-Viren‘, kurz HPV, übertragen werden können, die das Karzinomwachstum beeinflussen.“ Was die Wissenschaftler umtreibt, ist die Tatsache, dass trotz verbesserter OP-Techniken, der Einführung neuer Bestrahlungsverfahren sowie des Einsatzes innovativer Chemotherapeutika die Überlebensrate der Betroffenen in den vergangenen drei Jahrzehnten nahezu unverändert schlecht ist.

„Es sind einfach sehr komplexe Prozesse, die sich in den Zellen abspielen“, weiß Pries, „da sind viele Mutationen im Spiel, und wenn man denkt, eine Signalkaskade verstanden zu haben, dann gibt es Seitenwege, die neue Probleme aufwerfen.“ Nur würde dieses stete Suchen nach Lösungen natürlich gerade Forschung ausmachen. mho





Meine
Wissenschaft

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Studieren in Lübeck
50 Dinge, die man als Student in Lübeck gemacht haben sollte
Wir haben unsere Campus-Blogger und die Lübecker Studierenden gefragt, was man während des Studiums in Lübeck unbedingt gemacht haben sollte.

Wir haben unsere Campus-Blogger und die Lübecker Studierenden gefragt, was man während des Studiums in Lübeck unbedingt gemacht haben sollte.

Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den Dezember 2017 zu sehen!

Jetzt geht es los - Aber wann ist der perfekte Zeitpunkt zum Weihnachtsbaumkauf?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.

Sonntagsreden

Von Börse bis Fußballplatz - Blogs unserer "Edelfedern".

TV-Vorschau

Unsere Kolumne zeigt, wo sich das Einschalten lohnt.

Die moderne Frau

Sabine Latzel über Beruf, Familie, Haustiere, Haushalt.

Moin Welt!

Blogs von jungen Nordlichtern, die es in die Welt zieht.

Kreuzwort

Auch online wartet täglich ein neues Rätsel auf Sie. Jetzt rätseln!

Sudoku

Bleiben Sie geistig aktiv – mit japanischem Gehirnjogging.