Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Bei der Vergabe von Studienplätzen knirscht es im System

Berlin Bei der Vergabe von Studienplätzen knirscht es im System

Zu viele Bewerber für Studienfächer wie Medizin auf der einen Seite. Tausende Studienplätze, die am Ende unbesetzt bleiben, auf der anderen.

Berlin. Zu viele Bewerber für Studienfächer wie Medizin auf der einen Seite. Tausende Studienplätze, die am Ende unbesetzt bleiben, auf der anderen. Das Verteilungssystem für begehrte Studienplätze mit Numerus-Clausus-Schranke (NC) läuft nach sechsjähriger Anlaufphase immer noch nicht rund.

100 von 180 staatlichen Hochschulen (55,5 Prozent), die zulassungsbeschränkte Bachelor-Studiengänge anbieten, beteiligten sich im Wintersemester 2015/16 an der bundesweiten Online-Studienplatzbörse, dem Dialogorientierten Vergabeverfahren (DoSV). Ein Jahr zuvor waren es sogar nur 89 gewesen.

Am Ende blieben in diesem Wintersemester von 252 000 Bachelor-Plätzen mit örtlichem NC mehr als 11 500 unbesetzt. Das entsprach einer Quote von 4,6 Prozent - immerhin weniger als im Jahr zuvor mit einem Anteil von 6,3 Prozent. Dennoch bewertet die Kultusministerkonferenz (KMK) die Situation des Verfahrens der „Stiftung für Hochschulzulassung“ nach wie vor als „nicht zufriedenstellend“. Dies geht aus einem neuen KMK-Bericht an das Bundesbildungsministerium hervor, der der Deutschen Presse-Agentur in Berlin vorliegt.

Das Ministerium hatte Mitte April eingeräumt, das DoSV mit der Bewerbungs-Webseite hochschulstart.de werde wohl noch bis 2018 nur unzureichend funktionieren. Die Stiftung für Hochschulzulassung hatte sich 2010 als Rechtsnachfolger der Zentralstelle für die Vergabe von Studienplätzen (ZVS) konstituiert. Die Kritik am DoSV konzentriert sich auf zwei Mängel: zum einen die zögerliche Teilnahme staatlicher Hochschulen an der Datenbank - zum anderen Mehrfachbewerbungen von Studienberechtigten, die so letztlich begehrte Plätze blockieren.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wissen
50 Dinge, die man als Student in Lübeck gemacht haben sollte
Wir haben unsere Campus-Blogger und die Lübecker Studierenden gefragt, was man während des Studiums in Lübeck unbedingt gemacht haben sollte.

Wir haben unsere Campus-Blogger und die Lübecker Studierenden gefragt, was man während des Studiums in Lübeck unbedingt gemacht haben sollte.

Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den Oktober 2017.

Am Sonntag, 5. November, sind Bürgermeister-Wahlen in Lübeck. Gehen Sie hin und geben Ihre Stimme ab?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.

Sonntagsreden

Von Börse bis Fußballplatz - Blogs unserer "Edelfedern".

TV-Vorschau

Unsere Kolumne zeigt, wo sich das Einschalten lohnt.

Die moderne Frau

Sabine Latzel über Beruf, Familie, Haustiere, Haushalt.

Moin Welt!

Blogs von jungen Nordlichtern, die es in die Welt zieht.

Kreuzwort

Auch online wartet täglich ein neues Rätsel auf Sie. Jetzt rätseln!

Sudoku

Bleiben Sie geistig aktiv – mit japanischem Gehirnjogging.