Menü
Anmelden
Wetter Schneeregen
5°/ 5° Schneeregen
Thema Amt Lauenburgische Seen

Amt Lauenburgische Seen

Alle Artikel zu Amt Lauenburgische Seen

Lauenburg

Neujahrsempfang der Stadt Ratzeburg - Rainer Voß hört als Bürgermeister auf

Am Ende seiner Neujahrsansprache teilte Rainer Voß mit, dass er sich nach reiflicher Überlegung nicht mehr zur Wahl als Bürgermeister stellt. Die Gäste dankten dem sichtlich gerührten Verwaltungschef für seine geleistete Arbeit mit stehenden Ovationen.

05.01.2019

Die über mehrere Tage gestreckte und in allen Ratzeburger Schulen und Jugendzentren durchgeführte Wahl zum Jugendbeirat erzielte einen Rekord: Waren es 2016 nur 27, beteiligten sich nun 253 Wähler.

26.11.2018

Seit 2001 war er ununterbrochen „Chef“ der Gemeinde Einhaus. Zur jüngsten Kommunalwahl war der 76-Jährige nicht mehr angetreten. Nun wurde ihm die Ehrenbürgermeisterwürde zuteil.

30.10.2018
Lauenburg

Regionalkonferenz Rechtsextremismus - Netzwerk für die Demokratie

Nach rechten Schmierereien am Ratzeburger Rathaus und Morddrohungen gegen öffentliche Personen wurde 2012 die Regionalkonferenz „Demokratieförderung“ gegründet. Am 10. November feiert sie Jubiläum.

29.10.2018

Mit dem gleichen Aufwand mehr erreichen. Das ist das Ziel der neuen Tourismusregion Ratzeburger Seen. Die Kreisstadt will dazu mit den Ämtern kooperieren. Vorbild ist die Region Großer Plöner See.

04.10.2018

Mit dem gleichen Aufwand mehr erreichen. Das ist das Ziel der neuen Tourismusregion Ratzeburger Seen. Die Kreisstadt will dazu mit den Ämtern kooperieren. Vorbild ist die Region Großer Plöner See.

04.10.2018

Fitzens Bürgermeister Martin Voß ist erneut an die Spitze des Kreisverbandes des Schleswig-Holsteinischen Gemeindetages gewählt worden.

31.08.2018

Nach Dörfer zeigen Kunst ist vor Dörfer zeigen Kunst. Wenn am Montag der Tourismus-Ausschuss des Amtes Lauenburgische Seen tagt, wird unter anderem das Datum für Dörfer zeigen Kunst 2019 festgelegt.

22.08.2018

Die Angst geht um in Brunsmark. Dorfbewohner und Bürgermeister fürchten eine Bedrohung für ihr Leben und Eigentum, sollte ein Feuer an den Strohballenlagern des Großbäckers von Allwörden ausbrechen. Verteilt auf drei Standorte liegen hier 3500 Ballen – in unmittelbarer Nähe zu den Häusern.

01.08.2018

Als die Aktion „Dörfer zeigen Kunst“ ins Leben gerufen wurde, konnte niemand ahnen, dass daraus eine Erfolgsgeschichte würde. Nun wird DzK morgen zum 15. Mal eröffnet. Die festliche Ausstellungseröffnung findet um 19 Uhr in Kittlitz statt, mit vielen Interessierten und Künstlern.

25.07.2018

„Musik ist auch Kunst“ – sagt Andrea Sacker, Mitorganisatorin von „Dörfer zeigen Kunst“ in 20 Gemeinden im Herzogtum Lauenburg und Nordwestmecklenburg. Die stellvertretende Bürgermeisterin von Kittlitz freut sich als aktives Chormitglied auf künstlerische Vielfalt.

20.07.2018

Das „Mobile Kunstatelier“ von Ebrahim Sharghi lässt einen Friedensbaum wachsen und ein neues Friedensschild entstehen.

13.07.2018
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10