Menü
Anmelden
Wetter wolkig
11°/ 4° wolkig
Thema Bahnhofsbrücke

Bahnhofsbrücke

Alle Artikel zu Bahnhofsbrücke

Die Lübecker Autofahrer atmen auf: Der Verkehr rollt seit Freitag wieder auf vier Spuren über die Bahnhofsbrücke. Im drei Jahren soll die Brücke dann gänzlich durch einen Neubau ersetzt werden.

02.11.2018
Die Lübecker Autofahrer atmen auf: Der Verkehr rollt seit Freitag wieder auf vier Spuren über die Bahnhofsbrücke. Im drei Jahren soll die Brücke dann gänzlich durch einen Neubau ersetzt werden.

Das Ende der Bauarbeiten auf der Lübecker Bahnhofbrücke ist absehbar: Die Freigabe für den Verkehr erfolgt am 2. November. Zuvor gilt eine Einbahnstraßenregelung für Asphaltierungsarbeiten am 30. Oktober.

26.10.2018

Die Baustelle Bahnhofsbrücke dauert länger – zwei Wochen. Bis zum 2. November können Autofahrer nur zwei Spuren befahren, statt vier. Der Grund: Die Querung ist noch maroder als gedacht.

18.10.2018

Neue Baustelle in Lübeck: Seit Montagmorgen wird der Verkehr einspurig in jede Richtung über die Bahnhofsbrücke geleitet. Die Autos stehen bis zur Untertrave.

10.09.2018

Wieder eine Baustelle in Lübeck: Ab Montag werden die Fahrbahnübergänge an der Bahnhofsbrücke repariert. Der Verkehr wird einspurig in jede Richtung über die Brücke geleitet.

08.09.2018

Der Neubau der Bahnhofsbrücke soll mindestens 19 Millionen Euro kosten – mehr als die Neugestaltung der Untertrave. Warum verschlingt ein Zweckbau so viel Geld? Wir haben die Ingenieurin Ulrike Schölkopf gefragt, die das Bauprojekt in der Stadtverwaltung leitet.

08.08.2018

Der Katharinenstieg an der Bahnhofsbrücke ist ab Montag, 23. Juli, bis zum 3. August für den Fuß- und Radweg nicht nutzbar. Außerdem werden im Stadtgebiet Arbeiten an elf verschiedenen Brücken vorgenommen. Der Verkehr wird teilweise einspurig an den Baustellen vorbeigeführt.

21.07.2018

Not-Operation: Die Bahnhofsbrücke ist marode. So marode, dass sie nicht bis 2019 durchhält. Deshalb wird sie jetzt repariert, der Neubau auf 2021 verschoben – und damit auch alle anderen Brücken-Baustellen. Knackpunkt sind aber die Kosten für die Reparatur der Bahnhofsbrücke.

05.06.2018
Die SPD warnt davor, den Neubau der Bahnhofsbrücke zu starten, ohne eine Behelfsbrücke zu planen. SPD-Verkehrspolitiker Ulrich Pluschkell legt zwei neue Varianten vor. Seine bisherigen Vorschläge wurden von der Bauverwaltung im März als nicht machbar oder zu teuer zurückgewiesen.

Eine Behelfsbrücke während des Neubaus der Bahnhofsbrücke würde fast 8,6 Millionen Euro kosten und das Vorhaben weiter verzögern. Die Bauverwaltung lehnt solche Pläne deshalb ab. Auch beim Neubau der Josephinenbrücke gibt es keine Chance auf eine Behelfsbrücke.

20.03.2018

Das Brücken-Chaos ist komplett. Denn: Die Possehlbrücke wird nicht fertig, der Bau dauert mindestens bis 2019. Der Neubau der Bahnhofsbrücke startet aber 2019. Und: Zwischendrin muss die Stadt an zwei weiteren Querungen arbeiten. Damit droht Lübeck der Verkehrskollaps.

16.01.2018
1 2 3 4