Menü
Anmelden
Wetter Sprühregen
11°/ -1° Sprühregen
Thema Blunk

Blunk

Alle Artikel zu Blunk

Seit mehr als vier Jahrzehnten leistet die Bad Segeberger Feuerwehr „Storchenhilfe“. Mehr als 40 Jahre koordinierte Arno Tiefenbach die Arbeiten. Diesen Job gab er jetzt an Dennis Schubring ab.

19.03.2019

Bei der Amtsfeuerwehr Trave-Land und ihren 34 Feuerwehren steigt nicht nur die Anzahl der Aktiven, die bei 999 liegt. Auch die Aufgabenfülle und die Anzahl der geleisteten Einsätze werden immer mehr.

05.03.2019

Die 49-Jährige aus Willingrade löst Jutta Neuber nach 20 Jahren im Vorstand ab.

21.02.2019

Alles nicht so dramatisch? Auf der Verbandsversammlung zum Bericht des Gemeindeprüfungsamtes räumte der WZV ein paar Fehler ein und gelobte Besserung. Prüfbericht soll demnächst veröffentlicht werden.

20.02.2019

Das Gemeindeprüfungsamt wirft der Verbandsführung des Wege-Zweckverbandes (WZV) in einem Gutachten schwerwiegende Rechtsverstöße bei Auftragsvergaben, Beschaffungen und der Kalkulation der Abfallgebühren vor.

17.02.2019

Eine neue Einheit der Amtsfeuerwehr Trave-Land will technische Hilfe auf dem Wasser leisten. Dafür brauchen die Brandschützer nicht nur Wissen, sondern auch Kondition. Trainiert wird im Hallenbad.

15.02.2019

Seit wenigen Tagen arbeitet Julia Ahmed als Pastorin in der Kirchengemeinde Segeberg. Die 34-Jährige ist bodenständig, stammt aus dem Kreis Stormarn, ist in der Kirchengemeinde Sülfeld groß geworden.

08.02.2019

Neun Seen gibt es im Amt Trave-Land. Für Notfälle möchte die Amtsfeuerwehr Trave-Land gerüstet sein. Ein erstes Treffen für Interessierte findet am Montag in Klein Rönnau statt.

23.01.2019

Konsolensportler sollen am 16. Februar im Sportlerheims des Vereins beim einem Fifa19-Turnier gegeneinander antreten. Preise im Wert von 700 Euro gibt es zu gewinnen.

22.01.2019

Nach einer zweijährigen Pause wurde Jan Röhling erneut zum Chef der Blunker Feuerwehr gewählt. Sein Amt hatte er erst vor zwei Jahren an Andreas Selck abgegeben. Der wiederum zog sich jetzt aus Zeitmangel von diesem Ehrenamt zurück.

11.01.2019

Als Schiedsleute wollen Alexander Noske und Sabine Blunk, dass sich Streithähne mit ihnen an einen Tisch setzen, reden und sich wieder vertragen. Damit wollen sie die überlaufenen Gerichte entlasten.

06.01.2019

Alle zwei Jahre lassen die Vorstellungen der „Schwarzbunten“ Bad Segebergs Lokalpolitik merklich leiser werden. Vereine und Institutionen hoffen dagegen, unter den vielen Spendempfängern zu sein.

27.12.2018
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10