Menü
Anmelden
Wetter wolkig
6°/ -2° wolkig
Thema Boostedt

Boostedt

Alle Artikel zu Boostedt

Neue Windenergie-Planung des Landes: Viele Flächen im Kreis Segeberg sind verkleinert worden oder entfallen ganz. Wenige neue sind hinzugekommen. Einwendungen zum neuen Entwurf sind ab 4. September möglich, bis zum 3. Januar 2019.

22.08.2018
Segeberg

Landesunterkunft für Flüchtlinge - Lässt das Land Boostedt hängen?

Unterstützt das Land die Gemeinde Boostedt ausreichend bei der Bewältigung der Lasten der Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge? Nein, sagt CDU-Bürgermeister Hartmut König. Die Landesregierung weist das zurück. Es gebe bereits zahlreiche Unterstützungsmaßnahmen.

09.08.2018

Der Bürgermeister von Boostedt, der kleinen Gemeinde mit der großen Erstaufnahmeeinrichtung, mahnt erneut mehr Unterstützung durchs Land an. Sofort läuft die Meldung von einem „Notruf“ durchs Land. "Zu Recht?", fragt sich unser Korrespondent Wolfram Hammer im Kommentar.

09.08.2018

In der Landwirtschaftsschule in Bad Segeberg haben 55 von 57 angetretenen Absolventen vor Kurzem ihre Prüfung bestanden, sie kommen überwiegend aus den Kreisen Segeberg und Stormarn. Die Durchschnittsnote lag bei 2,59.

19.07.2018

Einmal mehr haben es Anrufer am Dienstag im Kreis Segeberg versucht, mit dem sogenannten Enkeltrick bei älteren Menschen Geld zu ergaunern. Bei den zwei Fällen in Boostedt ließen sich die Senioren aber nicht hinters Licht führen.

17.07.2018

„Massenschlägerei in der Erstaufnahme“, „Wieder Großeinsatz in Boostedter Unterkunft“: Zwei Schlagzeilen aus den vergangenen Monaten. Aber wie ist die Lage in Boostedt tatsächlich? Sind Aggressionen an der Tagesordnung? Droht gar ein zweites Ellwangen? Die LN waren vor Ort.

02.07.2018

Die ehemalige Rantzau-Kaserne in Boostedt ist eine von nur noch zwei Erstaufnahmeeinrichtungen in Schleswig-Holstein. Zweite ist die zentrale Aufnahmestelle in Neumünster. Noch bis 2024 sollen in Boostedt Flüchtlinge untergebracht sein.

30.06.2018
Segeberg

Nur noch 500 statt 1500 Flüchtlinge - Boostedt wird entlastet

In der Erstaufnahmeeinrichtung in Boostedt im Kreis Segeberg sollen dauerhaft nur noch 500, in Notsituationen 700 Flüchtlinge untergebracht werden, nicht mehr bis zu 1500. Das hat das Kieler Innenministerium entschieden.

21.06.2018

Nächste Woche ist es soweit: Vom 11. bis zum 15. Juni verzichten Segeberger Supermärkte testweise auf Plastiktüten. Sie verbannen sie alle. In der Obst- und Gemüseabteilung werden stattdessen Papiertüten bereitgehalten, die sich rückstandslos in der Biotonne entsorgen lassen.

07.06.2018

Nach einem Raubüberfall auf eine Tankstelle in Boostedt haben Polizisten noch am selben Abend zwei Tatverdächtige festgenommen.

24.05.2018

Eine Woche ohne: Acht Supermärkte im Kreis Segeberg verzichten im Juni auf Plastiktüten. Am Freitag war Auftakt der Initiative im Norden. Denn die Partikel schwimmen nicht nur in den Weltmeeren, sie liegen auch in Segebergs Gärten – weil Plastik in Biotonnen entsorgt wird.

20.04.2018

In der Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge in Boostedt bei Neumünster ist es am Mittwochmittag zu einer Auseinandersetzung gekommen. Zwei Gruppen von Somaliern und Jemeniten gerieten aneinander. 15 von ihnen lieferten sich eine Schlägerei. Ein Mann wurde leicht verletzt.

18.04.2018
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10