Menü
Anmelden
Wetter wolkig
6°/ -2° wolkig
Thema Brücken in Lübeck

Brücken in Lübeck

Alle Artikel zu Brücken in Lübeck

Musik und Vielfalt (MuV) heißt das neue Projekt des Vereins Tontalente, das jetzt in der Essigfabrik vorgestellt wurde. Dafür sucht der Verein 15 Musikgruppen und Chöre aus Lübeck und der Umgebung. Sie sollen gemeinsam mit Flüchtlingen musizieren und so Integration fördern.

02.02.2018

Es ist ein überraschendes Urteil. Heiko L. (Name geändert) verpasste seinem Vater Ende Juni 2017 im Streit tödliche Tritte. Vor dem Landgericht wurde er nun freigesprochen. Die letzten Worte des Angeklagten vor der Urteilsverkündung: „Ich wollte nicht, dass mein Vater stirbt.“

29.01.2018

Die Winterdienst-Regel lautet: Bürger dürfen kein Streusalz benutzen, die Entsorgungsbetriebe (EBL) dürfen es auf Brücken, Steigungen und Fahrbahnen mit Busverkehr verwenden. Im Winter 1986/87 versuchte Lübeck es ohne auftauende Mittel. Einen Tag vor Weihnachten brach ein Chaos aus.

27.01.2018

Leckere Protestaktion: Mit 100 Würstchen und einer Portion Ironie hat der Verein „Wir in Genin“ am Donnerstag an der Possehlbrücke auf die dortigen Zustände aufmerksam gemacht. Die neue Querung hätte längst fertig sein sollen. Doch das scheint auch in diesem Jahr nichts zu werden.

26.01.2018

Sie nehmen es mit Humor: Die Geniner Unternehmer laden zum ironischen Wintergrillen an die Possehlbrücke ein. Nach dem Motto: Jetzt hätte die neue Brücke schon stehen sollen. Wer am Donnerstag um 18 Uhr an der Querung vorbeikommt, kann beim Warten im Stau Würstchen essen.

24.01.2018

114 Einsätze in Lübeck, mehr als 500 um Bad Oldesloe und auf der A 1 und A 20: Die Polizei war am Donnerstag im Dauereinsatz - und die Auswertung dauert noch an.

18.01.2018

Lübecks internationaler Ruhm gründet sich, seien wir ehrlich, nicht in erster Linie auf den Sport. Aber man tut der Stadt doch unrecht, wenn man nur auf einen gängigen Sport wie den Fußball blickt.

17.01.2018

Baustellen über Baustellen: Sie kosten 20,5 Millionen Euro. Darunter sind neue Projekte – sieben Brücken, vier Neubau-Projekte und zehn Straßensanierungen. Nach Protesten prüft die Stadt zudem Alternativen, damit die Dauerbaustelle Possehlbrücke nicht wieder zur Einbahnstraße wird.

16.01.2018

Das Brücken-Chaos ist komplett. Denn: Die Possehlbrücke wird nicht fertig, der Bau dauert mindestens bis 2019. Der Neubau der Bahnhofsbrücke startet aber 2019. Und: Zwischendrin muss die Stadt an zwei weiteren Querungen arbeiten. Damit droht Lübeck der Verkehrskollaps.

16.01.2018

Das war’s: Über die Possehlbrücke geht es ab Sommer wieder nur noch stadteinwärts. Bis zum Frühjahr 2019. Denn die nahegelegene Lachswehrbrücke geht in die Knie und muss saniert werden. Die ist allerdings in beide Richtungen befahrbar, jeweils auf einer Spur. Kosten: 900 000 Euro.

09.01.2018

Jetzt aber: Die Nördliche Wallhalbinsel braucht einen neuen Bebauungsplan – jedenfalls teilweise. Der kommt in diesem Monat in den Bauausschuss. Das Areal vor der Altstadt wird zum Künstlerviertel. Der Startschuss fällt Ende 2018 oder Anfang 2019.

03.01.2018

Donald Trump, die Etablierung des rechten Gedankengutes, die anstehende Regierungsbildung in Deutschland und die Brücken in Lübeck: Die Polit-Talk- Gruppe der Kirchengemeinde St. Jürgen hat bei ihrem letzten Treffen einen Ausblick auf das Jahr 2018 gewagt.

29.12.2017
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20